1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!

Was haltet ihr von der Touch-Tastatur?

  1. Sehr gut zu bedienen

    29 Stimme(n)
    65,9%
  2. Durchschnittlich

    14 Stimme(n)
    31,8%
  3. Nicht so toll

    1 Stimme(n)
    2,3%
  1. Zwiebel, 13.08.2010 #1
    Zwiebel

    Zwiebel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute,

    ich werde mir innerhalb der nächsten Tage das Desire zulegen. *Freu*
    Bisher habe ich mich mit dem Magic zufriedengegeben und bin schon sehr begeistert. Was mich nur nicht ganz so begeistert hat, ist die Tastatur (Also Touch). Man vertippt sich da doch ganz gerne mal. ;)

    Wie ist das mit dem Desire, ist die Touch Tastatur viel besser (z.B. wegen der Displaygröße und Multitouch) oder gibt es sogar eine Externe Tastatur (Klein, keine zum Ausrollen, sondnern in Handygröße)?

    So wie hier:
    [​IMG]

    Eine externe Tastatur wäre mir natürlich am liebsten. :p

    Was sagt ihr?


    MfG
    Zwiebel
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2010
  2. zander1111, 13.08.2010 #2
    zander1111

    zander1111 Android-Hilfe.de Mitglied

    und was sollen wir jetzt abstimmen???????
     
  3. Zwiebel, 13.08.2010 #3
    Zwiebel

    Zwiebel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Bist du blind? :D

    Über meinem Beitrag ist die Umfrage...


    MfG
    Zwiebel
     
  4. Handymeister, 13.08.2010 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo,

    die Touch-Tastatur ist ein guter Kompromiss an die Bauform und Gerätegröße. Das Motorola heißt ja nicht umsonst "Stein" :)

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  5. zander1111, 13.08.2010 #5
    zander1111

    zander1111 Android-Hilfe.de Mitglied

    und was soll das dann mit der Extra Tastatur zum ausrollen? Das Desire hat nun mal nur eine Touch.
     
  6. Zwiebel, 13.08.2010 #6
    Zwiebel

    Zwiebel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Das war ja eine Frage, ob es sowas gibt.
    Und ich habe gesagt, dass es keine zum Ausrollen sein soll. :p


    Mfg
    Zwiebel
     
  7. Mady, 14.08.2010 #7
    Mady

    Mady Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    Ich hatte vor meiner Desiré ein Nokia E75 mit Qwert Tastatur,
    Saugeil beim Chaten und für Forentrolle :D.
    Mit der Touchlösung bin ich inzwischen genausofix unterwegs wie mit
    der Hardwarelösung von Nokia. Es ist einfach nur eine Gewöhnungsfrage.
    Ich Tippe wie sagt man "Zweidaumig" ? :rolleyes:
    Nach ca 3 Tagen eingewöhnung weiß man mit welche "Fläche" der Daumen man die Tasten richtig erwischt.

    Gruß Mady
     
  8. h0LLe, 16.08.2010 #8
    h0LLe

    h0LLe Android-Experte

    erstmal inne hand halten das teil bevor man sone unsinnige umfrage macht ... das desire macht nämlich null probleme ...
     
  9. FR05T, 16.08.2010 #9
    FR05T

    FR05T Neuer Benutzer

    Guck mal nach dem Stichwort Swype. Ist ne alternative Tastatur, damit kann man sauschnell schreiben, wenn man sich etwas eingewöhnt hat. Da kann eine externe Tastatur einpacken. Zudem bleibt das Gerät so schön schlank.
     
  10. bemymonkey, 18.08.2010 #10
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Falls man sich doch irgendwie dazu überwinden kann, noch etwas mitzuschleppen, und wirklich auf eine schnellere Tastatur angewiesen ist:

    Mit Custom ROMs wie OpenDesire funktionieren HID Bluetoothtastaturen wunderbar, inkl. automatischem Koppeln usw.. Ich benutze dazu eine faltbare (also ne echte, für Zehnfingertippen) Tastatur die ich noch aus WinMo Zeiten übrigen habe, aber es gibt ja auch so "Keypads", in etwa in Handygröße, die dann in etwa das sind, was Zwiebel in sinem ersten Post erwähnte.

    So was z.B.: YouTube - Instruction of Using Mini Bluetooth Keyboard

    Ist halt China-Ebay-Kram, aber sollte den Zweck erfüllen :)
     
  11. Zwiebel, 24.08.2010 #11
    Zwiebel

    Zwiebel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke Bemymonkey,

    ich glaube, dass ich mir das wohl besorgen werde, solange Z und Y nicht vertauscht sind. :D

    An euch anderen auch danke!


    MfG
    Zwiebel
     
  12. bemymonkey, 24.08.2010 #12
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Och, von dem China-Ramsch gibt's sicher auch verdeutschte Versionen mit komischem Y & Z und Umlauten. :p


    Aber achte bitte drauf: Du brauchst ein ROM, welches Bluetooth HID unterstützt, oder musst Dir die Unterstützung selbst reinbasteln (hat bei mir nie richtig geklappt)...
     
  13. grave, 24.08.2010 #13
    grave

    grave Android-Experte

    Probiers doch erstmal aus bevor du dir zusatzhardware kaufst.
    also im querformat kann man mit der standarttastatur und dank Fehlererkennung ganz wunderbar mit 2 Daumen tippen. Im hochformat auch dann mit zeigefinger.
    Aber noch besser gehts mit swype, dann brauchst du gar nicht mehr tippen und wenn sich das Wörterbuch an dich gewöhnt hat bist du damit auch fixer als mit Hardwaretastatur (also handy-hardwaretasta) ;)

    alles in allem war ich positiv überrascht, hatte vorher noch tastatur mit stifteingabe, da war treffen und richtig schreiben mit fingern unmöglich und ich wollte eigentlich auch was mit richtigen Tasten, aber ich dachte mir "Millionen Menschen schaffen es auf Touchscreen fehlerfrei zu tippen, also vielleicht auch ich"
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2010
  14. Zwiebel, 24.08.2010 #14
    Zwiebel

    Zwiebel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja gut, stimmt.
    Wenn ich den Desire dann endlich mal habe (Mitte September - Vodafone hat Lieferschwierigkeiten -.-) werde ich das erstmal ausprobieren. Habe irgendwie voll vergessen, dass das Display ja um einiges größer ist, als das von meinem Magic. :D Mal schauen.
    An Swype hatte ich auch schonmal gedacht, dachte aber, dass das nicht so klappt wie man will. Aber dank der positiven Rezensionen werde ich das mal ausprobieren!
    Dass ich eine Rom brauche ist doof. :/ Unterstützt der Desire keine Bluetooth-Geräte?


    MfG
    Zwiebel
     
  15. Milano, 27.08.2010 #15
    Milano

    Milano Neuer Benutzer

    Ich hatte davor ein Nokia E71 und ein Nokia N97 und fand die QWERTZ Tastatur absolut spitze. Auch der Tastendruckpunkt ist meiner Meinung nach bei Nokia unübertroffen. Anfangs war ich skeptisch wie sich eine virtuelle Tastatur bedienen lässt, aber bei HTC Desire sind alle Zweifel beiseite geräumt. Einfach das ganze mal selber ausprobieren. :cool2:
     
  16. Geases, 31.08.2010 #16
    Geases

    Geases Erfahrener Benutzer

    also hatte vor meinem desire ein magic und muss sagen das es sich auf dem desire um einiges besser und schneller tippen lässt außerdem hast du ja noch ne automatische korektur beim schreiben (is ja zum glück bei sense dabei) kp ob das auch beim magic möglich war ... aber beim desire geht das alles um einiges besser ;-)
    also kannst dich auf dein desire freuen ;-)

    mfg
    geases