1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. 205er, 26.10.2009 #1
    205er

    205er Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Moin,

    ich habe heute festgestellt. dass sich das Pulse anschalten und entsperren lässt, wenn man zwei mal auf die "Menu"-Taste drückt... Das ist natürlich nicht so praktisch, wenn man das Gerät in der Hosentasche trägt...
    Kann man das abstellen?

    Grüße
     
  2. Pyrazol, 26.10.2009 #2
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Nee, ich glaub das ist normal. Bei den meisten bisherigen Handys mit Standard Android (z. B. G1 und Magic) war es auch nur über die Menu-Taste möglich, das Handy zu entsperren.
    Ich schätze, das haben sie einfach dringelassen :)

    Glaubst du wirklich, dass sich das Handy mal von selber entsperrt? Meinem G1 ist das nie passiert, und die Menu-Taste ist da um einiges leichter zu drücken als am Pulse... ;)
     
  3. 205er, 26.10.2009 #3
    205er

    205er Threadstarter Erfahrener Benutzer

    ...mir ist es ja nur aufgefallen, weil das Gerät oft angeschaltet ist, wenn ich es aus der Hosentasche ziehe. Schade dass man das nicht ändern kann.
     
  4. jim_beam, 27.10.2009 #4
    jim_beam

    jim_beam Android-Hilfe.de Mitglied

    hab zwar keine Lösuing für Dein Problem, finde aber den (mir bisher unbekannten) Tip mit 2x Menütaste drücken nicht schlecht :)
     
  5. Wishu, 27.10.2009 #5
    Wishu

    Wishu Android-Experte

    Wenn du davor schützen möchtest, dass du aus Versehen jemanden anrufst, wenn es in deiner Hostentasche ist, dann solltest du ein Entsperrmuster einstellen. Dieses muss dann erst gezeichnet werden, bevor der Screen entsperrt wird. Schützt auch gut vor neugierigen Blicken ;)
     
Du betrachtest das Thema "Tastensperre - Bug oder Feature" im Forum "T-Mobile Pulse Forum",