1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. lunIX, 12.06.2010 #1
    lunIX

    lunIX Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute,
    ich wollte euch nur kurz mitteilen, dass ich seit kurzem ein anderes als das Standard Keyboard des X10 mini benutze, und zwar ThickButtons.

    ThickButtons: finger text input for touchsreen smartphones

    Leider benutzt das bisher nur den englischen Dictionary und funktioniert daher mit deutschen Wörtern nicht, allerdings finde ich, ist es ein toller Ansatz und auch wirklich gut umgesetzt. Wenn man testweise englische Wörter tippt, sieht man, wie grandios das ganze funktioniert.

    Angeblich sind die Programmierer gerade dabei, Deutsch und Französisch zu implementieren. Dann wird das ganze ne richtig gute Alternative zum nervigen T9 (mich nervt es jedenfalls).
     
  2. king-al, 16.06.2010 #2
    king-al

    king-al Neuer Benutzer

    Ja, wenn es das dann bald in Deutsch gibt, kann es nützlich sein. Aber ich muss sagen, ich finde die T9 Umsetzung echt gelungen. Ich schreibe damit sicher schneller als mit einer kleinen QWERTZ. Allein schon aufgrund der wenigeren Vertipper etc.
     
  3. winfried.fs, 25.01.2011 #3
    winfried.fs

    winfried.fs Android-Hilfe.de Mitglied

    Inzwischen gibt's auch ein deutsches Wörterbuch!
    Man schaltet die Sprache um über eine Geste auf der Leertaste.

    Funktioniert wirklich schön (auch bei meinem LG Optimus One) und verringert die Fehler beim tippen!
     
  4. ronny33, 25.01.2011 #4
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "ThickButtons Keyboard" im Forum "Tastaturen",