1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. jpachl, 18.01.2012 #1
    jpachl

    jpachl Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    laut Thinkfree-Handbuch öffnet sich in der Tabellenkalkulation durch Einfach-Klick auf eine Zelle die Bildschirmtastatur, und bei Doppelklick startet der Auswahlmodus, so dass man durch Ziehen mehrere Zellen markieren kann. Bei mir passiert jedoch beim Einfach-Klick überhaupt nichts, beim Doppelklick öffnet sich die Bildschirmtastatur, und der Auswahlmodul erscheint überhaupt nicht. Weiß jemand, wie sich der Auswahlmodus aktivieren lässt?

    Thinkfree läuft bei mir unter Android 2.0 auf einem Galaxy Tab 7.0

    Gruß,
    Jörn
     
  2. jpachl, 20.01.2012 #2
    jpachl

    jpachl Threadstarter Neuer Benutzer

    Die Sache hat sich erledigt. Ich bin jetzt auf das kostenpflichtige QuickOffice Pro umgestiegen. Da funktioniert alles so, wie es soll.

    Gruß,
    Jörn
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Google Notizen trotz Label und Farben unübersichtlich? Kleiner Tipp für mehr Ordnung Business und Organisation 18.09.2016
Du betrachtest das Thema "Thinkfree Calc: mehrere Zellen wählen" im Forum "Business und Organisation",