1. 4ndr0, 08.07.2012 #1
    4ndr0

    4ndr0 Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo,

    habe aktuell Android 2.3.6 Stock drauf und den streetware-kernel-0.4.4.

    Nun möchte ich mein OS nach de-odex-en. Dazu ist ja ein abschließender factory reset erforderlich.

    Kann ich anschließend meine Apps mit Titanium Backup wiederherstellen oder ist das dann nicht mehr möglich?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2012
  2. email.filtering, 08.07.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ja, wie so denn nicht? Zumindest, so lange Du keine Einstellungen von oder zu Systemapps wiederherzustellen versuchst. Schließlich sind die Inhalte der Datenpartition vom de-odex-en ja nicht betroffen.
     
  3. 4ndr0, 08.07.2012 #3
    4ndr0

    4ndr0 Threadstarter Android-Lexikon

    Alles klar, so habe ich mir das auch gedacht, wollte nur noch mal sicher gehen. Danköö.

    Ps.: Nicht gesehen, dass es ein TB Forum gibt :blushing:
     
  4. 4ndr0, 12.07.2012 #4
    4ndr0

    4ndr0 Threadstarter Android-Lexikon

    Noch eine weitere Frage: Kann es Probleme geben mit den Apps, die ich per Link2SD gelinkt habe? Oder lassen die sich genau so problemlos wiederherstellen? Werden die bei der Installation automatisch wieder auf die SD gelinkt?
     
  5. email.filtering, 12.07.2012 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Das müsstest Du ausprobieren, ich weiß das leider nicht, denke aber, es wird eher nicht der Fall sein, weil die Technologie dahinter eben so aufgebaut ist, dass das OS vom Verschieben möglichst wenig mitbekommt.