1. XCore, 24.06.2012 #1
    XCore

    XCore Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich lese jetzt schon einige Stunden in div. Foren und bin irgendwie immer noch nicht wirklich schlauer. Darum bitte ich Euch um Hilfe. Ziel ist mein Sensation auf ICS zu updaten ohne die Root-Rechte zu verlieren.
    Ausgangssituation:
    Ungebrandetes dt. Sensation mit Android 2.3.4
    Mit dem Revolutionary-Tool gerootet, S-Off, CWM installiert, original ROM
    Mir wurde das OTA-Update angeboten, welches ich bisher nicht installiert habe.
    Ziel wäre ein möglichst originales ICS-ROM mit Sense und idealerweise Root.
    Gibt es eine Anleitung oder Tipps von Euch wie ich das erreichen kann?
    Ich wäre Euch sehr dankbar. Ich verstehe nichts von der Materie, auch nichts von Linux und es fehlt leider auch die Zeit mich wirklich intensiv damit auseinanderzusetzen. Deshalb: Danke!
    Core
    PS. Hir noch ein paar Infos aus dem Bootloader:
    -Revolutionary-
    Pyramid PVT Ship S-Off RL
    HBOOT-1.17.1111
    RADIO-10.14.1935.01M
    eMMC-boot
    Jun 2 2011
     
  2. BlackCorsa, 24.06.2012 #2
    BlackCorsa

    BlackCorsa Android-Lexikon

    XCore gefällt das.
  3. XCore, 24.06.2012 #3
    XCore

    XCore Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke - das ging schnell!
    Scheint genau das richtige zu sein. Super CID brauche ich wohl nicht, da ich ein ungebrandetes Sensation habe, richtig?
    Viele Grüße
     
  4. BlackCorsa, 24.06.2012 #4
    BlackCorsa

    BlackCorsa Android-Lexikon

    klar brauchst du die,

    steht ja auch da:

    Was benötigt wird:

    - Sensation / XE mit S-Off
    - SuperCID
    - Speicherkarte
    - eine der hier angebotenen PG58IMG´s

    stell sie doch einfach ein.
     
  5. XCore, 24.06.2012 #5
    XCore

    XCore Threadstarter Neuer Benutzer

  6. MaoHD, 24.06.2012 #6
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Nein du brauchst in dem Fall die CID nicht zu ändern ;)
    Habe dies nur reingeschrieben, da sonst alle mit einem Branding sofort den Fehler bekämen. Muss dass mal anpassen dass es au mit Branding und ohne SuperCID funktioniert :D
     
  7. XCore, 24.06.2012 #7
    XCore

    XCore Threadstarter Neuer Benutzer

    Dann werde ich es gleich mal wagen. Vielen Dank vorab!
     
  8. XCore, 29.06.2012 #8
    XCore

    XCore Threadstarter Neuer Benutzer

    Hat perfekt funktioniert!
    Vielen Dank an meine Helfer!
     
  9. MaoHD, 29.06.2012 #9
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Dafür gibt es den "Danke-Button" ;)
     
    XCore gefällt das.
  10. XCore, 18.07.2012 #10
    XCore

    XCore Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe heute ein OTA-Update (60,48MB) angeboten bekommen. Darf man das installieren? Wahrscheinlich eher nicht oder?
    Viele Grüße
     
  11. Dr. Locker, 18.07.2012 #11
    Dr. Locker

    Dr. Locker Android-Lexikon

    Mit S-OFF/Root niemals OTAs installieren...

    Das angebotene OTA ist zwar ungefährlich, aber Du solltest unter EINSTELLUNGEN/TELEFONINFO/SOFTWARE die Update-Erinnerung ausschalten
     
  12. Moskauboy, 18.07.2012 #12
    Moskauboy

    Moskauboy Android-Lexikon

    Wie sollen wir dir das sagen, wenn wir Deine Konfiguration nicht kennen?
    Was hast Du für ein ROM?
    S-OFF oder S-ON?
    Gerootet oder nicht etc.
    Ein paar Angaben sind schon notwendig!!!:confused2:
     
  13. XCore, 18.07.2012 #13
    XCore

    XCore Threadstarter Neuer Benutzer

    Dachte ich mir. Mein Sensation ist S-OFF und gerootet. (steht alles im 1. Post.)
    Dann werde ich mal zukünftige OTAs generell ignorieren. Ich dachte, vielleicht kann man da doch differenzieren und es gibt harmlose OTAs, die man installieren darf.
    Vielen Dank!
     
Du betrachtest das Thema "Total verwirrt - wie gerootetes Sensation auf ICS updaten" im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation",