1. rotation, 27.07.2011 #1
    rotation

    rotation Threadstarter Android-Lexikon

    Kann es beim Telefonieren zu versehentlichen Eingaben durch das Ohr kommen?
     
  2. FelixL, 27.07.2011 #2
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Wenn dein Näherungssensor so funktioniert wie er soll, nicht. Kommt bei CustomRoms z.B. drauf an welches du drauf hast. Bei den Stock-Dingern hab ich keine Ahnung ob er funktioniert, sollte aber.
     
  3. rotation, 27.07.2011 #3
    rotation

    rotation Threadstarter Android-Lexikon

    Ich hab Ginger Stir Fry Beta 15.
    Wie kann ich den Proximity sensor testen?
     
  4. FelixL, 27.07.2011 #4
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Du rufst jemanden an und legst deinen Finger oberhalb des Bildschirms auf den Schriftzug. Der Bildschirm sollte aus gehen. Wenn du den Finger weg nimmst geht er wieder an.
     
  5. ZteBladinger, 27.07.2011 #5
    ZteBladinger

    ZteBladinger Neuer Benutzer

    Ich leg andauernd auf, mittlerweile ist es echt nervig. Wenns ne Lösung gibt... her damit. Oftmals wähl ich auch Nummern unterm telefoniern. Naja... Blade war wohl warscheinlich nur ein schöner Einstieg in die Android Welt.
     
  6. FelixL, 27.07.2011 #6
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Hast du mal getestet ob der Sensor geht? Hast du deine Einstellungen durchgesehen? Ein anderes ROM probiert?
     
  7. Coxeroni, 28.07.2011 #7
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Also bei mir mit Gsf keine Probleme mit dem Näherungssensor

    Sent from my ZTE-BLADE using Tapatalk
     
  8. tonydl, 28.07.2011 #8
    tonydl

    tonydl Erfahrener Benutzer

    Ich hatte damit auch gerne mal Probleme - wie oft ich schon einen Anruf "gehalten" habe. In neueren Nightlies (seit ~110 schätz ich mal) kann man den Anruf halten Button links oben zum Glück ausblenden.

    Wenn es zu schlimm wird, muss man den Näherungssensor neu kalibrieren - was leider nur mit dem ZTE Dialer funktioniert.
    Der ZTE Dialer bringt einige Probleme mit sich, Facebook Sync geht dann nicht mehr, man kann keine Kontakte mehr zusammenfügen und die Android SIP Anrufe sind nicht mehr möglich (also nur noch mit Apps wie Sipdroid).

    Man kann den ZTE Dialer z.B. hier herunterladen:
    [ROM][Gen2][ZTE-Gingerbread] Ginger Stir Fry - Android @ MoDaCo
    Du benötigst das "ZTE Dialler, Engineering Mode, Messaging & contacts addon", also die Datei "gsf-blade-ztedialler.zip".

    Nach den Einstellungen würde ich aber wegen der oben genannten Probleme wieder auf den original Dialer zurückwechseln - z.B. indem das ROM neu geflasht wird (nur Cache & Dalvik wipen).
     
  9. Coxeroni, 29.07.2011 #9
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Bevor man den ZTE Dialler installiert muss allerdings ein Full Wipe gemacht werden, zumindest ist das sicher bei GSF so. Hat man den Abstandssensor kalibriert, kann man wieder zurück zum "Standard-Dialer". Einfach ROM neu drüber flashen, bei GSF funktioniert das ohne weiteren Wipe, ka wie es bei CM ist.
     
  10. bhf

    bhf Android-Guru

    Bei CM funktioniert der ZTE Dialer gar nicht.
     
  11. FelixL, 29.07.2011 #11
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    @bhf: Ich kann mal schauen ob ich den Emode auf CM7 zum Laufen bekomme.

    Edit: Müsste eigentlich möglich sein, wahrscheinlich fehlen zwei libs, ich schau nachher mal genau:

    <uses-library android:name="com.android.qualcomm.qcrilhook"/>
    <uses-library android:name="com.android.qualcomm.qcnvitems"/>
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2011

Users found this page by searching for:

  1. android betätigung durch ohr