1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Mavolko, 16.12.2011 #1
    Mavolko

    Mavolko Threadstarter Neuer Benutzer

    Freunde,

    da ich mir über Google die Finger wund gesucht habe, um über den mitgelieferten ES Datei Explorer meinen FritzBox ftp-Server zu erreichen, habe ich mir gedacht, ich schreibe euch mal meine Lösung.

    Die Einrichtung der FritzBox und einer dynamischen Serveradresse lasse ich erstmal hier weg.

    Folgende Einstellungen müssen unter der Rubrik "FTP" im ES Datei Explorer eingestellt werden:

    Server: z.B. ftp://meinserver.dyndns.org
    Port: freilassen (auch nicht "21" drin stehen lassen)
    Aktiv oder passiv: AKTIV
    User: ftpuser
    PW: das PW eingeben, welches in den Einstellungen der FritzBox vergeben wurde

    Das war's! Bei mir läuft es wunderbar und ich kann unterwegs auf meine Daten zu Hause zugreifen.

    Beste Grüße,

    Olli
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2011
  2. qupfer, 16.12.2011 #2
    qupfer

    qupfer Android-Hilfe.de Mitglied

    Evenutell muss in der FritzBox Konfiguration noch Remotezugriff zugelassen werden.

    DynDNS macht außerdem gerne mal Probleme. Zumind nach meinen Erfahrungen (und manch anderer, die mich auf die Idee gebracht haben) läuft der Anbieter no-ip.com wesentlich stabiler.
     

Users found this page by searching for:

  1. fritzbox ftp es explorer

    ,
  2. es datei explorer ftp fritz box

    ,
  3. fritzbox 7490 ftps es datei explorer

    ,
  4. es datei explorer fritzbox ftp einrichten,
  5. fritz box von android per ftp zugreifen,
  6. mit es dateiexplorer mit ftp auf fritzbox,
  7. medion p9514 es dateiexplorer,
  8. android probleme ftp fritzbox
Du betrachtest das Thema "Via ftp-Server mit ES Dateiexplorer auf Fritzbox zugreifen" im Forum "Medion Lifetab P9514 Forum",