1. ikarusx3, 02.01.2011 #1
    ikarusx3

    ikarusx3 Threadstarter Android-Experte

    Hallo,

    ich habe im Moment das modifizierte MT3G-Froyo-Rom fürs G1 laufen und bin recht zufrieden damit, vermisse allerdings sehr eine deutsche Locale.

    Da das offizielle Update fürs Magic jetzt draußen ist, gibt es im Moment einen G1-Port davon mit Root?

    Man könnte sich sicherlich die Apps von hand zusammenkopieren und sich die patches in nen selbstsigniertes update packen, aber da fehlt mir im Moment die Zeit und Expertise, daher wäre es gut wenn sowas schon jmd gemacht hätte...das wäre dann mein letzter Rom fürs G1.

    Gruß
     
  2. Steppo, 02.01.2011 #2
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Hast du nicht das Multilanguage-Package von LordSeth geflasht? Damit wirds bissel deutscher ;)

    Wir reden doch von Froyo-for-Trout? :winki:
     
  3. ikarusx3, 02.01.2011 #3
    ikarusx3

    ikarusx3 Threadstarter Android-Experte

    Jup.

    Hab jetzt rumgeschaut und finde nur sein gapps-Package. Da ist aber offenbar nicht alles eingedeutscht, z.B. DeskClock.apk

    Diese ist im Vodafone-Update enthalten. Grad dort ist eine locale wichtig da die Tage sonst nur als 1,2,3,4,5,6,7 enthalten sind.
     
  4. Schmalzstulle, 03.01.2011 #4
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Dann flash Dir doch ne Deutsche DeskClock ;)
     
  5. decoderone, 03.01.2011 #5
    decoderone

    decoderone Android-Hilfe.de Mitglied

    das hilft nix aufgrund der falschen libcudata oder wie die heißt. https://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-htc-magic/52084-rom-beatmod-aosp-2-2-1-a.html . Funktioniert auf meinem G1 bisher am besten. Basiert auf der Amerikanischen Fassung aber alles in Deutsch. Der Datumsbug soll in der neuen Version behoben werden. Habs inzwischen selber gefixt.Der einzige Bug wie scheinbar in vielen anderen ist, dass man die Position für News und Wetter nich mehr bestimmen kann. Hatte mal versucht alle Images von Vodafone zu Flashen und dann zu dumpen. Im Endeffekt sollte das ja mit minimalen Änderungen funktionieren. Ist aber irgendwas schief gelaufen.