1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Noddylein, 04.10.2010 #1
    Noddylein

    Noddylein Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe das Galaxy nach einem Touchscreenaustausch vor mir in der Version:

    Galaxy
    Firmware 1.6
    Baseband-Version: I7500XXJB2
    KErnel-Version: 2.6.29 (root@sep-51 #1)
    Build-Nummer: Donut.XXJC2

    PDA: I7500XXJC2
    Phone: I7500XXJB2
    CSC: i7500VIAJC1

    Was bringt mir ein Mod/Hack für Vorteile?

    Was würdet ihr mir empfehlen, was ich nutzen soll? Soll es dabei bleiben oder soll ich Galaxo oder soll ich Gaops draufspielen?

    Ich weiß, dass meine Fragen sehr dumm sind, aber das ist halt mein erstes Android-Dingens.
     
  2. HenkerLenker, 04.10.2010 #2
    HenkerLenker

    HenkerLenker Android-Lexikon

    Also meine Persönliche Meihnung ist das CostumRoms schon alleine den Vorteil bringen das sie ein wesentlich besseren Support haben sprich wenn was nicht mit der Software so läuft wie es soll hat man einfach schnell jemand gefunden der einen weiter helfen kann.

    Also die frage ob Galaxo oder GAOSP muss sich jeder selbst beantworten, Galaxo hat den Vorteil das es soweit ich beurteilen kann am ende seiner entwicklung gelangt ist und somit ausgereift, GAOSP hingegen befindet sich noch im Betastadion, bietet aber mit ein paar Tweaks(OC/SWAP) ein paar nette Feat. mit sich und es läuft ziemlich gut bei der Aktuellen Build.

    Es muss aber einem klar sein dass das Aufspielen einer CostumRom die Garantie unbrauchbar machen lässt falls noch Garantie verhanden ist aber es bringen doch viele Vorteile Galaxo oder auch GAOSP aufzuspielen und soweit ich das noch beurteilen kann laufen sie auch wesentlich besser als die Orginal Firmware.
     
Du betrachtest das Thema "Warum modden? Und wenn, welches?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy",