1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. box90, 23.01.2011 #1
    box90

    box90 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    ich verwende den Standard Browser 2.2.1 von Android, funktioniert auch super.
    Aber manchmal mache ich den Browser auf und alle Einstellungen sind wieder zurück gesetzt, Startseite wieder anders, Helligkeit geändert,...
    Ich habe einmal den Browser deinstalliert, habe ihn aber später wieder von der JPY Version installiert/ins Verzeichnis kopiert.
    An was kann das liegen, dass er es nicht permanent speichert?

    MfG box90
     
  2. Steppo, 23.01.2011 #2
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Lösche mal den Cache (& Data), richte ihn neu ein und versuchs nochmal :)
     
  3. box90, 23.01.2011 #3
    box90

    box90 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Okay, werde ich mal testen, vl gibt es auch noch andere Vorschläge.
    Kann es leider nicht sofort sagen ob es geht, weil es nicht immer auftritt.
     
  4. ninjafox, 23.01.2011 #4
  5. box90, 23.01.2011 #5
    box90

    box90 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Habe mir das Thema gerade angeschaut aber was war die Lösung für das Problem?
    Muss man hier was ändern dbdata/databases ?
     
  6. box90, 28.01.2011 #6
    box90

    box90 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Schade, hat leider nicht geholfen, heute waren wieder alle Einstellungen weg.
     
  7. box90, 22.02.2011 #7
    box90

    box90 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Habe jetzt schon mehere Lösungenansätze probiert, die Datenbank gelöscht, Cacke leeren,... aber es ist immer wieder das selbe nach einer Weile sind alle Daten wieder gelöscht außer die Favoriten.
     
Du betrachtest das Thema "Webrowser, speichert Einstellungen nicht" im Forum "Sonstige Apps & Widgets",