1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!

Fabrikat SD-Karte

  1. Hama

    0 Stimme(n)
    0.0%
  2. SanDisk

    21.4%
  3. Lexar

    7.1%
  4. Andere

    71.4%
  1. Kaett, 10.11.2011 #1
    Kaett

    Kaett Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Da ich mir wegen des updates jetzt doch eine SD-Karte zulegen muss, interessiert es mich, welche Ihr so nutzt.

    Bitte wählt oben aus.

    Bei andere wäre es nett, wenn Ihr mir dann hier die Firma posten würdet.

    Vielen Dank!
     
  2. Odeon2084, 10.11.2011 #2
    Odeon2084

    Odeon2084 Neuer Benutzer

    CN Memory ... reicht für den Zweck ;)
     
    Kaett bedankt sich.
  3. dreamsword, 10.11.2011 #3
    dreamsword

    dreamsword Erfahrener Benutzer

    Lexar 16GB da kann viel drauf ;) und ein USB reader für die Carte ist auch bei, Viele haben nur eine SD Carte wo die kleine dann rein kommt.
     
    Kaett bedankt sich.
  4. DerSeb, 10.11.2011 #4
    DerSeb

    DerSeb Neuer Benutzer

    Nur als Tipp für diejenigen, die sich eine Karte holen wollen, aber kein Lesegerät haben: Im Grunde braucht man kein Lesegerät. Stöpselt man das Tablet an den PC über das USB-Kabel an, so hat man Zugriff auf zwei Laufwerke. Nämlich einmal das Tablet selbst und die SD-karte.
     
    Snoopdog und Kaett haben sich bedankt.
  5. baerchen, 10.11.2011 #5
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Transcend Premium 16GB Class 6, von Nonames sollte man die Finger lassen...
     
    Kaett bedankt sich.
  6. Nachtfalke36, 10.11.2011 #6
    Nachtfalke36

    Nachtfalke36 Fortgeschrittenes Mitglied

    Also ich nutze eine von MEDION und alles TOP
     
    marc132 bedankt sich.
  7. Callamon, 10.11.2011 #7
    Callamon

    Callamon Android-Hilfe.de Mitglied

    SanDisk 16 GB Class 4
     
    Kaett bedankt sich.
  8. Kaett, 11.11.2011 #8
    Kaett

    Kaett Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich hab mir jetzt auch eine CN-Memory zugelegt, 8 GB. SanDisk und Kingston gab es nur bis 4 GB, und da hier keiner Hama genannt hatte, war mir die CN sympathisch. Zumal sie mit Adapter nur 7,99 EUR gekostet hat.

    Das update hat jedenfalls damit problemlos funktioniert.