Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. netzheimer, 21.09.2011 #1
    netzheimer

    netzheimer Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    gestern habe ich mich daran gemacht mein SGS umzuflashen. Als Kernel habe ich CF-Root-XX_OXA_JVS-v4.1-CWM3RFS genommen. Darüber habe ich cm_galaxysmtd_full-124 geflasht. Das SGS rennt jetzt wie nie.

    Ich habe ein paar Anfängerfragen dazu. Auf die externe SD kann ich im Handy nicht zugreifen. Dateisystemproblem? Reicht es die Karte im Handy zu formatieren?

    Wie kriege ich die CWM Symbole wieder ins Menü? Kernel nochmal flashen? Ist der CFS-Root überhaupt empfehlenswert in Kombination mit CM7?

    Der Kies Modus wird bei USB nicht angeboten. Komm ich zum flashen des Kernels mit dem Google Nexus S Treiber ran?

    Ich hoffe meine Fragen sind nicht zu low.

    Danke schonmal
    Gruß
    netzheimer
     
  2. djmarques, 21.09.2011 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    CF Root gibt es beim CM nicht.

    Bei CM ist natürlich keine KIES unterstützung dabei, da die MTP App nicht dabei ist.

    Du hast jetzt ja Stock Android, da ist auch nichts von Samsung drauf.

    Und Infos zu Kernels findest du hier:

    https://www.android-hilfe.de/custom...s/144043-cm7-miui-kernels-skripte-tweaks.html

    https://www.android-hilfe.de/custom...m-roms-zubehoer-wissenswertes-videos-etc.html

    https://www.android-hilfe.de/custom-roms-fuer-samsung-galaxy-s/144050-cm7-miui-modems.html

    Und Fragen zu CM bitte im CM Thread den du unter Custom Roms findest, genauso wie die obigen Links.

    Falls du noch andere Fragen hast, bitte in den jeweiligen Threads stellen.

    Hier ist deshalb mal zu.


    --closed--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.