1. HansHalbe, 08.05.2012 #1
    HansHalbe

    HansHalbe Threadstarter Neuer Benutzer

    Servus, ich habe es mal wieder geschafft mein S2 zu schrotten. Displayschaden. Jetzt will ich es bei Ebay verkaufen, aber ich würde natürlich noch gern die privaten Daten löschen, aber mein Display ist schwarz!

    Gibt es ne einfach Möglichkeit dies zu tun?

    Danke!
     
  2. darth_mickrig, 08.05.2012 #2
    darth_mickrig

    darth_mickrig Android-Lexikon

    Handy verbrennen....
    Nein Spaß bei Seite was ist im Moment drauf? Rom mit Root oder ohne Root? Du könntest blind in den Recovery-Modus gehen und alles sauber machen.
     
  3. HansHalbe, 08.05.2012 #3
    HansHalbe

    HansHalbe Threadstarter Neuer Benutzer

    okay, hab ich wohl vergessen dazuzuschreiben? ich hab keine ahnung ;-)...also ich hab keine ahnung was da drauf is, ich habe auch keine ahnung wie ich blind in den recovery-modus gehen kann ;-) also ich seh halt garnix auf dem display...
     
  4. darth_mickrig, 08.05.2012 #4
    darth_mickrig

    darth_mickrig Android-Lexikon

    Ist wichtig zu wissen ob du gerootet hast oder nicht....
    In der Stock-Recovery kannst du meines wissens nach nur einen Factory Reset auslösen. Heißt Daten die auf der internen SD lagen beiben erhalten. Wenn du CWM hast kannst du auch die formatieren/löschen.
     
  5. HansHalbe, 08.05.2012 #5
    HansHalbe

    HansHalbe Threadstarter Neuer Benutzer

    nee - ich hab nix selber gemacht - also nicht gerootet! cwm (was immer das auch sein soll) hab ich nicht zumindest nicht selbst installiert...
     
  6. darth_mickrig, 08.05.2012 #6
    darth_mickrig

    darth_mickrig Android-Lexikon

    Gut da du nichts gemacht hast, hast du nur die Stock Recovery. Heißt das einzige was du machen kannst blind ist den Werkszustand wiederherzustellen. Dabei wird aber nur Android zurückgesetzt. Daten usw. bleiben erhalten.
    Wenn es noch ins Internet kann und du damals ein Samsung Account hast gibt es noch eine Möglichkeit alles zu löschen. Was da aber gelöscht wird kann ich dir nicht sagen, weil ich es noch nicht ausprobieren musste.
     
    HansHalbe gefällt das.
  7. Kai44137, 08.05.2012 #7
    Kai44137

    Kai44137 Android-Experte

    Du könntest in den Download-Modus booten und die dreiteilige Stockfirmware inkl. PIT-File flashen. Dann sollte das Gerät so wie neu sein.

    Die PIT-File repartitioniert dein internes Dateisystem. Dabei müssten alle Daten flöten gehen :)
     
  8. MMcFly267, 08.05.2012 #8
    MMcFly267

    MMcFly267 Android-Lexikon


    jepp, das war damals bei meinem Displayschaden auch die Lösung.

    Alternativ: erkennt dein PC noch das Handy? Kannst du da auf den internen Speicher zugreifen? Wenn ja, könntest du die Daten per PC löschen und dann "blind" auf Factory Reset zurücksetzen. Müsste ja auch klappen.
     
  9. HansHalbe, 23.05.2012 #9
    HansHalbe

    HansHalbe Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich sehe das Handy noch am Rechner...jetzt brauch ich nur bitte eine genauere Anleitung, was ich löschen muss und wie ich dann den Reset mache!
     
  10. darth_mickrig, 23.05.2012 #10
    darth_mickrig

    darth_mickrig Android-Lexikon

    Markier einfach alles im Explorer und lösch es. Danach wenn du es schaffst in den Dialer blind *#*#7780#*#* eingeben.
     
Du betrachtest das Thema "Werkseinstellungen bei Displayschaden" im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum",