1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. noraja, 08.05.2012 #1
    noraja

    noraja Threadstarter Erfahrener Benutzer

    bei mir auch abort mit root clockworkmod recovery, was kann man da machen ?
     
  2. Ron01, 08.05.2012 #2
    Ron01

    Ron01 Erfahrener Benutzer

    ich denke das geht nur mit der Premium-Version. habe CWM mal deinstalliert. bringt auch nichts da der bootmanager von cwm bleibt.
    hat jemand einen Ratschlag?
     
  3. hann0r, 08.05.2012 #3
    hann0r

    hann0r Junior Mitglied

    Hallo, wo findet man das Update denn? Ist mein erstes HTC und von daher etwas unwissend. Mein Bootloader ist Unlocked und habe auch bereits gerooted.

    Wenn ich das Handy nun update, ist der Root und das Recovery futsch? Oder wie schaut das ganze aus.
     
  4. Ron01, 08.05.2012 #4
    Ron01

    Ron01 Erfahrener Benutzer

    einstellungen - Info - Software-updates

    denke nicht das root u das recovery weg sein wird.tv
     
  5. crunchtime85, 08.05.2012 #5
    crunchtime85

    crunchtime85 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ron01 gefällt das.
  6. hann0r, 08.05.2012 #6
    hann0r

    hann0r Junior Mitglied

    @Ron01 Danke!

    Habe das update geladen und wollte es installieren, aber es klappt nicht wegen CWM, jemand eine Lösung? Muss ich nun wieder die originale recovery flashen? Eine einfachere Lösung wäre natürlich besser.

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
     
  7. crunchtime85, 08.05.2012 #7
    crunchtime85

    crunchtime85 Android-Hilfe.de Mitglied

    Kleines Update zum Thema Update schlägt fehl

    Hab ein Brandingfreies One S mit:
    - HTC Developer Unlock
    - CWM Recovery
    - Root

    Update ist nach dem Neustart immer fehlgeschlagen...
    Habe deswegen mit dem One Klick Tool aus XDA die Stock Recovery wieder installiert!
    [TOOL] HTC One S All-In-One Toolkit V1.0 [4-17-12] [PERM ROOT][Noob-Proof] - Page 6 - xda-developers

    Danach funktionierte das Update fehlerfrei...
    Eine Lösung ohne das flashen der Originalrecovery ist mir noch nicht bekannt!

    ACHTUNG:
    Root bleibt natürlich nicht von alleine erhalten bei einem OTA Update!

    Deswegen unbedingt vorher mittels OTA Rootkeeper aus dem Market Root sichern, nach dem Update wiederherstellen und dann neustarten... Dann klappts auch mit dem Root :)

    https://play.google.com/store/apps/details?id=org.projectvoodoo.otarootkeeper&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsIm9yZy5wcm9qZWN0dm9vZG9vLm90YXJvb3RrZWVwZXIiXQ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2012
    Ron01 gefällt das.
  8. Ron01, 08.05.2012 #8
    Ron01

    Ron01 Erfahrener Benutzer



    hallo crunchtime85.
    vielen dank. habe das update nach deiner anleitung jetzt hinbekommen und root ist auch noch drauf.

    l.g.
     
  9. crunchtime85, 08.05.2012 #9
    crunchtime85

    crunchtime85 Android-Hilfe.de Mitglied

    Super, freut mich, dass es geklappt hat!
     
  10. nazait, 08.05.2012 #10
    nazait

    nazait Junior Mitglied

    bei mir ist immer fehlgeschlagen habe mein gerät gerootet sonst nicht ????
     
  11. nazait, 09.05.2012 #11
    nazait

    nazait Junior Mitglied

    die installation ist immer fehgeschlagen
    und jetzt steht kein update ???
    HILFE
     
  12. kyuubi, 09.05.2012 #12
    kyuubi

    kyuubi Fortgeschrittenes Mitglied

  13. Ron01, 09.05.2012 #13
    Ron01

    Ron01 Erfahrener Benutzer


    Hallo nazait.

    Bei mir schlug das Update auch fehl, weil gerootet und CWM drauf.
    Vielleicht hilft dir dieses Post von crunchtime85 weiter.

    https://www.android-hilfe.de/3223829-post28.html
     
  14. kyuubi, 09.05.2012 #14
    kyuubi

    kyuubi Fortgeschrittenes Mitglied

    lol sag ich doch :D
    Wobei ich vergaß zu erwähnen, dass man natürlich z.B. mittels OTA Rootkeeper aus dem Play Market Root sichern muss.
     
  15. kyuubi, 09.05.2012 #15
    kyuubi

    kyuubi Fortgeschrittenes Mitglied

    Kann mich nur he_stheone64 anschließen: Sollte keine Probleme dabei geben. Was das Rooten angeht: bis auf den entsperrten Bootloader kannst du Root ja jederzeit durch flashen einer RUU ganz einfach rückgängig machen. Das Entsperren des Bootloaders stellt an sich ja keinen zwingenden Garantieverlust dar.
     
  16. hann0r, 09.05.2012 #16
    hann0r

    hann0r Junior Mitglied

    Ich wollte grad das Update installieren und musste ja vorher die STOCK recovery drauf flashen, dass ganze habe ich mit dem NOOB PROOF Tool gemacht und habe dann anschließend das Update versucht zu installieren. Er booted ins recovery , dann kam kurz der Installationsbalken und dann ein Dreieck mit einem Ausrufezeichen, nach einigen Sekunden bootete das Handy neu und alles war beim alten mit alter Software Version. Versuche es nun erneut.. :/ oder weiß jemand woran das liegt?
     
  17. noraja, 09.05.2012 #17
    noraja

    noraja Threadstarter Erfahrener Benutzer

    war bei mir auchso ich musste erst den 1% Anzeige Mod wieder auf Stock flashen und dann im recovery hab ich alles auf unmount gestellt, dann gings.
     
  18. hann0r, 09.05.2012 #18
    hann0r

    hann0r Junior Mitglied

    Okay, dann versuch ich es nun noch einmal.
     
  19. ICWS, 09.05.2012 #19
    ICWS

    ICWS Android-Hilfe.de Mitglied

    Achso. Dachte das "unrooten" wäre deutlich schwerer. Dann mach ich jetzt mal das Update und irgendwann auch Root (vielleicht sobald bei CM9 die größten Bugs
    beseitigt sind).
     
  20. hann0r, 09.05.2012 #20
    hann0r

    hann0r Junior Mitglied

    Hab nun die Stock Batterie Anzeige geflashed und das Update funktioniert immer noch nicht.. :( Was meinst du mit im Recovery alles auf unmount gesetzt?

    Muss ich das Handy vorher unrooten um das Update installieren zu können?
     
Du betrachtest das Thema "Wie bekomme ich das neueste OTA trotz Root/Unlock?" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC One S",