1. fatzgenfatz, 23.10.2011 #1
    fatzgenfatz

    fatzgenfatz Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe hier ein lästiges Problem mit der "Backup-Funktion" des Marktes.
    Man kann ja einstellen, dass sich Android merkt, welche Anwendungen man installiert hat. Im Falle eines Gerätewechsels werden die fehlenden Apps dann nachinstalliert.
    Ich spiele momentan recht ausgiebig mit verschiedenen ROMs und finde die Funktion prinzipiell ja ganz nützlich. Allerdings werden bei mir eine Menge Apps automatisch installiert, die ich zwar mal installiert hatte, die ich jetzt aber nicht mehr will. Gibt es irgendwo eine Funktion, bei der man sagen kann, dass gewisse Apps nicht mehr wiederhergestellt werden sollen?

    Ich deinstalliere die betreffenden Apps dann immer über den Market, aber beim nächsten mal werden sie dann immer wieder runtergeladen.

    Gibt es da eine Lösung?

    mfG,
    f.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Play Store: Apps können sich vor gerooteten Geräten verstecken Google Play Store (Android Market) 20.05.2017
Diese App wurde entfernt ? Passwörter ändern? Google Play Store (Android Market) 03.05.2017
Apps am Mac kaufen Google Play Store (Android Market) 25.04.2017
Neuer Play Store: keine Liste aller Apps im Konto mehr? Google Play Store (Android Market) 22.04.2017
Google Play Store - Instant Apps wird aktualisiert Google Play Store (Android Market) 22.04.2017
Apps Angehalten Google Play Store (Android Market) 19.04.2017
Mint lässt sich nicht installieren: Keine geeigneten Geräte vorhanden Google Play Store (Android Market) 15.04.2017
Google Play services for Instant Apps Google Play Store (Android Market) 02.04.2017
Google Play: Frühjahrsputz könnte tausende dubiose Apps entfernen Google Play Store (Android Market) 09.02.2017
Kann man kostenpflichtige Apps per Sideload installieren? Google Play Store (Android Market) 07.02.2017
Du betrachtest das Thema "Wie kann ich Apps aus meiner Konfiguration löschen?" im Forum "Google Play Store (Android Market)",