1. cadillac, 18.07.2012 #1
    cadillac

    cadillac Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,

    ich glaube ich mache einen neuen Thread auch für meinen neuen Plan.

    Ich habe 2 Nexus One. Eines wird gerade eingestellt für meine Eltern.

    Nun ist glaube ich schlauer und vor allem schneller, wenn ich einfach mein Handy über Rommanager sichere und dann auf das neue Handy bringe.

    Aber ich brauche eure Erfahrung worauf ich achten sollte.

    Da werden meine Konten drauf sein wie Googlemail, Kontakte und Kalender.

    Wir mache ich es am schlausten um zwar die Apps und Einstellungen zu behalten, aber neue Konten einzurichten ohne dass ich mein echtes Konto zerstöre. Ich habe halt angst dass wenn ich auf dem neuen Gerät die Kontakte lösche die auch auf meinen eigenen Konto verschwinden.

    Vielleicht sollte ich das Internet vor der löschung des Google kontos trennen.

    AUßerdem hat das neue Handy auch eine 32gb und die habe ich genauso partitioniert wir meins. Und über S2E habe ich auch schon alles eingestellt dass die Apps halt alle auf der SD landen.

    Ich denke das ist am schlausten mein Rom zurückzuspielen zun dann einfach alles zu löschen was da nicht drauf soll.

    Tipps?

    ps
    ich habe nun das Rom probiert zu flashen aber es kommt eine Fehlermeldung.

    "error while restoring /sd-ext

    Warum kann es meine sd-ext nicht wiederherstellen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
  2. Schnello, 18.07.2012 #2
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Weil die Sd Karte nicht/oder falsch partitioniert ist?

    Ich denke aber Titanium wäre die bessere wahl um die Apss zu übertragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012