1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. binauchda, 03.06.2011 #1
    binauchda

    binauchda Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe beim meinem HTC Wildfire ein Factory Reset gemacht, und vorher die Kontakte auf SD und Google gesynct. Nach dem Neustart, musste ich leder feststellen, dass nur ein ganz kleiner Teil der Kontakte sich wieder herstellen lässt. Ich habe auch schon auf dem gmail Konto nachgeschaut. Auch dort befinden sich nur genau diese wenigen Kontakte, die ich nun auch wieder auf dem Phone habe.

    Ich vermute, dass ich die anderen Kontakte, die nun nicht mehr vorhanden sind, nicht auf dem gmail Konto, sondern "nur" auf dem Telefon selber gespeichert hatte. Keine Ahnung, wie es dazu gekommen ist. Ich habe vor dem Factor-Reset die SD Karte komplett auf meinen PC kopiert. Kann ich die Kontakte, die "nur" auf dem Telefon gespeichert waren, irgendwie wieder zurück bekommen?

    Tipps hierzu wären seeeehr willkommen! :)

    Danke,
    Stefan
     
  2. ExSymbian, 03.06.2011 #2
    ExSymbian

    ExSymbian Gast

    Da haste irgendwas falsch gemacht. SD kann man nur sichern und wiederherstellen aber nicht synchronisieren und bei Google werden doch eh nur die Kontakte auf dem Handy angezeigt.

    Wie schon gesagt, man sychnronisiert nicht zwischen Telefon Kontakten und Google Kontakten, sondern nur die Google Kontakte werden auf dem Handy anzeigt.

    Nur durch neu eingeben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2013
  3. Thyrion, 03.06.2011 #3
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    @binauchda: Nein - da die Telefon-Kontakte nicht auf SD-Karte gesichert sind.

    @ExSymbian: Stimmt
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Wieso fehlen mir trotz der Synchronisation nach dem factory reset zahlreiche Kontakte" im Forum "Android Allgemein",