1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. cptechnik, 29.03.2016 #1
    cptechnik

    cptechnik Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Betrifft: Symbole in der Benachrichtigungszeile

    Ich habe die Tage schon angefangen, ein neues Symbol hinzuzufügen,
    aber schon bei der letzten Besichtigung ist mir aufgefallen, daß die Symbole mir etwas groß erscheinen.
    1. Ich möchte die Symbole kleiner machen.
      Bei meinem Screenshot am MotoG4g stellte ich fest, dass die Fläche bei meinem 4,5" Display nur noch 48 Pixel groß ist, die bislang genutzten Bilder sind 70 Pixel groß.
      Aber nicht nur dass neuere Geräte vielleicht weniger Pixel verwenden, nein, auch könnte man auf der Wiki-Seite in die Tabelle mehr Symbole auflisten, wenn die Bilder kleiner sind.
      Dabei möchte ich die Bilder nicht kleiner rechnen, sondern, die können ja mit |48px| einfach kleiner darstellen lassen.

    2. Ich möchte, dadurch dass es mehr Symbole werden, und kleine Unterscheidungen/Beschriftungen neben den Bildern machen, es gibt unter dem Begriff do-not-disturb / nicht stören nähmlich mehrere verschiedene Symbole. Aber so richtig klappt das nicht bei mehreren Symbolen innerhalb einer Zelle, ich denke, da sollte wirklich für jedes Symbol eine Zeile erstellt werden, und eine andere Moglichkeit der Gruppierung nutzen (rowspan/colspan oder Überschriften in separater Zeile).

    3. Auch möchte ich die Symbole erneuern, bzw neuere Symbole (von meinem Gerät) hinzufügen.
      (Hier werde ich die wenigsten Gegenstimmen bekommen.)
      Vielleicht hier auch nochmal den Thread Unbekanntes Symbol / Zeichen in der Statusleiste! Was bedeutet es? durchkämmen...

    4. Ich denke, bei neuen Symbolen sollten in Zukunft immer dabei stehen, von welchem System und Gerät es genommen wurde.

    5. Gleichzeitig möchte ich hiermit anregen weitere Screenshots mit Beschreibung hochzuladen, oder hier im Thread bereit zu stellen, entweder zu beschreiben, oder zu Fragen was es ist.

    6. Sollen die Screenshots weiter mit unterschiedlichem Hintergrund bereitgestellt werden, oder sollte versucht werden eine Einheitliche Farbe zu nutzen.
      Wenn es jemand zu Schwer ist, ist ja auch nicht schlimm, kann ja jemand anderes (ich) umfärben...
      Ich würde mich auch gerne opfern die Screenshots (Icons) zu vereinheitlichen.
    Ich möchte diese Diese Punkte zur Diskussion stellen, oder zum Abnicken hier veröffentlichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2016
  2. mrrbr, 02.04.2016 #2
    mrrbr

    mrrbr Foren-Inventar

    1) OK, 48px klingt gut

    2 + 3 + 4) Ja, es sollte klar erkennbar sein, woher das Symbol kommt (Vanilla, CM, TW, usw.)

    5) Ich werde mich mal auf die Suche im Netz machen. Kann ansonsten nur Vanillasymbole liefern. (Moto G2)

    6) Oha.. sehe da schon einen enormen Aufwand. Aber Danke!
     
    cptechnik bedankt sich.
  3. cptechnik, 03.04.2016 #3
    cptechnik

    cptechnik Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    • [​IMG]
      Das Icon vom
      https://www.droidwiki.de/index.php?title=Privater_Modus
      ist durch die Farbschattierung sehr unvorteilhaft aufgenommen, falls jemand sowas benutzt, bitte nochmal aufnehmen!
      (Ich habe keine Ahnung davon...)

    • zu 6. : Die Symbole die wegen der Größe aus der Reihe tanzen, habe ich schon geändert....nur noch austauschen... wenn das färben ähnlich schnell geht...

    • Auf Benutzer:Cptechnik/Symbole in der Benachrichtigungszeile habe ich mal ne Arbeitskopie gemacht, für die strukturelle Umrüstung... (Icons nebeneinander und Beschriftung Bezeichnung der einzelnen Icons...)
    PS: Datei:Samsung vibrieren.png .. habe ich zb mal gefärbt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2016
  4. cptechnik, 04.04.2016 #4
    cptechnik

    cptechnik Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    ... das blaue ist das original, daraus habe ich das graue, dann das schwarze gemacht... ist das tauglich?

    PS:
    • ich glaub das wird hier extrem vergrößert... sieht also schlimmer aus als es ist, ...Ich wollte es aber nicht sofort ersetzen...
    • gut so, denn die Icons waren noch zu groß, habe sie jetzt geändert ... auf 48 px und hier nochmal in 48px angehängt...
    • und sie werden hier immernoch vergrößert angezeigt, daher eine Teststeite: Testseite icons
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2016
  5. ONeill, 13.04.2016 #5
    ONeill

    ONeill Ehrenmitglied

    Hallo zusammen,

    bitte entschuldigt die späte Rückmeldung :( Ich finde die Ideen grundsätzlich gut! Die Entscheidung auf 70px habe ich damals nur getroffen, um sicherzustellen, das alle Icons die gleiche Breite haben, und somit ein Scrollen auf der Suche nach einem bestimmten Icon einfacher wird. Ich bin also auch mit kleineren Icons einverstanden, solange diese noch gut und ohne großen Zoom erkennbar und vor allem vergleichbar sind (bspw. mit einem Symbol auf einem Gerät). Bei 48px sehe ich da aber keine Probleme, wenn es also keine Einwände gibt, können wir das gerne so machen :)

    Zum 2. Punkt würde ich davon abraten: Das würde die erste Spalte unterschiedlich viel/lang mit Text ausfüllen, was den Lesefluss und den Vergleich meiner Meinung nach nicht verbessern würde :( Eine Beschreibung im Beschreibungstext selbst (rechte Spalte) kann bei einigen Icons aber sicher von Vorteil sein.

    Beim Erneuern von Symbolen bin ich vorsichtig: Gerade bei Anpassungen von Geräteherstellern ist es wichtig, die Varianten eines Icons zu sehen, die an sich das Gleiche aussagen. Nur so finden sich möglichst viele Nutzer in der Liste zurecht und finden was sie suchen. Wenn es natürlich eine bessere Auflösung von einem identischen Icon gibt, dann gerne her damit :D

    Ist es bei allgemeinen Symbolen tatsächlich so wichtig, von welchem Gerät diese stammen? Der Hintergrund der Frage: Was bietet das für einen Mehrwert für den Nutzer? Ggf. könnte man diese Information auch in dem Titel des Bildes unterbringen (welcher angezeigt wird, wenn mit der Maus auf dem Bild verweilt wird)?

    Zu dem Hintergrund: Hmm... das ist schwierig, eigentlich sollten die Bilder so nah wie möglich an der Geräteversion sein, damit ein Wiedererkennen einfach möglich ist, allerdings denke ich, dass ein einheitlicher Hintergrund das durchaus unterstützen könnte. Das wäre aber auch ein erheblicher Aufwand für diejenigen, die Icons und Symbole hochladen (möchten), wäre also ggf. auch nur als Nacharbeit möglich. Aber prinzipiell: Gerne!

    Grüße
    Florian
     
  6. cptechnik, 14.04.2016 #6
    cptechnik

    cptechnik Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Zu den 48px bin ich gekommen weil
    – mein Moto G mit 4,5" Display-Diagonale diese Höhe hat (und ich denke ein gesundes Mittelmaß von kleinem und großem Display ist),
    – und ich durch favicon.ico weiß dass 48 gern als Standard-Größe genommen wird.
    Später habe ich bemerkt dass es Icons gibt, die überlang sind, wie zB die vom StockROM von Moto G 2 LTE, dieses hat 1,5 bis 2 fache Breite. Diese sollten natürlich rechteckig ausgeschnitten werden, die Tabellen Spalte erweitert sich ja automatisch.
    Ein unbedarftes Kacheln innerhalb einer Zelle führt dann zu einem Mosaik - beim bisherigen untereinander schreiben fällt das eher weniger auf.
    Manche Icons hatten ein Bildformat höher als 100px, und waren unscharf wie 25px - das sollte vermieden werden. Bein Aufruf der Seite wird die volle Größe des Bildes in den Browser geladen - viele Bilder machen dann viel Datenmenge aus! (Weiterer Grund für die Kleinhaltung).
    Ich erwarte allerdings auch nicht dass jeder perfekt mit dem Grafikbearbeitungsprogramm umgehen kann, und im Zweifel dieses Icon zur Verfügung stellt, damit jemand anders das Aufbereiten kann. (PS-Anm.: Dazu kann dieser Thread hier oder der "was ist das für ein Icon" dienen.)
    Aber ein Screenshot mit neutralem Hintergrund (schwarz) wäre da auf jedenfall einem abfotografieren mit Zweitgerät mit buntem oder mit Farbverlauf vorzuziehen.

    Zu 2 /Beschreibung: habe ich dann eine Benutzer Kopie angelegt, um zu testen, was möglich ist, bin aber noch nicht weit gekommen.

    Beim erneuern meine ich, unvorteilhaft aufgenommene zu ersetzen oder neuere geänderte Versionen hinzuzufügen.

    "Das sieht so ähnlich aus wie meins, ah das ist vom Samsung, nicht von Motorola, dann könnte es ja das gleiche bedeuten... "... das waren meine Gedanken... Mouseover funktioniert aber nicht beim Smartphone/Tablet!... Oder? (PS: Aber es wäre ein Anfang/ein erstmaliger Kompromiss)

    Ich war auch sehr erstaunt, dass das Symbol bei der Stockrom vom Moto g 2 sich von der Version im CyanogenMod unterschieden hat, auch wenn nicht besonders viel (rechteckig).
    Allerdings möchte ich auch nicht unbedingt von jedem Gerät das Mobilfunk Symbol einsammeln - das könnte eine große Liste werden, hier muss ein gesundes Mittelmaß gefunden werden. Das kann aber dann geschehen wenn die Symbole, und die Spalte nahezu platzt.

    Die Hintergründe habe ich schon (größten) teils standardisiert... Je nach dem war das kein größerer Aufwand.

    Diesen Beitrag habe ich auf meinem Smartphone getippt, und hoffe dass ich alle Themen angesprochen habe, und kaum Fehler gemacht habe - Ein wenig habe ich ja durch" "bearbeiten" verbessern können.

    PS: Vielleicht hätte ich anstatt der Formulierung "die Icons kleiner machen", die Formulierung "die Icons standardisieren" benutzen sollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2016
  7. cptechnik, 12.10.2016 #7
    cptechnik

    cptechnik Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Was sind das für Beschreibungstexte, die auch anscheinend abgekürzt werden?
    sind die manuell ... abgekürzt worden, stehen die länger in der DB?
    Wie kann man die wie in Datei:Aktives Roaming.png * übernehmen, wenn die länger sind?

    *ach, hier habe ich ein falsches hoch geladen... muss ich auch nochmal ändern... oder?

    PS:
    • hier Datei:No sim icon htc.png habe ich die Auflösung wieder erhöht, bzw auf die ursprüngliche gesetzt weil es unschärfer wurde... obwohl ging ja auch...
    • welche Lizenz ist jetzt die richtige...?
      • nicht gemeinfrei oder
      • zeigt nur Systemelemente des AOSP
    • auch habe ich die Seite auf zweispaltige Icons gesetzt, damit nicht soviel vertikaler Platz verschwendet wird, sieht nicht wirklich besser aus... aber ich finde technisch besser... wenn alle icons 48x48px hätten, haben noch nicht alle... aber
    • alle haben jetzt keinen farbigen Hintergrund mehr, quasi Graustufen... diverse haben noch farbige Zeichen wie ein rotes X, was ich aber so lassen würde...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2016
  8. ONeill, 12.10.2016 #8
    ONeill

    ONeill Ehrenmitglied

    Welche Beschreibungstexte meinst du und wo werden diese abgeschnitten?

    Was meinst du genau mit "falsches" Bild hochgeladen, also welches ist falsch, und welches sollte da hin? Generell kannst du auch einfach eine neue Version der Datei hochladen :)

    Die Lizenz, die dort steht sieht aus meiner Sicht soweit gut aus.

    Zweispaltig... nunja, ich muss ja sagen, dass das 1-spaltige irgendwie besser aussah (wenngleich nicht optimal), allerdings ist die Seite jetzt etwas kürzer. Schwierig :(
     
  9. cptechnik, 12.10.2016 #9
    cptechnik

    cptechnik Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Kommentar rechts...
     

    Anhänge:

  10. ONeill, 12.10.2016 #10
    ONeill

    ONeill Ehrenmitglied

    Achso! :D Das wird automatisch abgeschnitten. Wenn du die komplette Beschreibung sehen willst, kannst du in der Versionshistorie (siehe oben neben "Bearbeiten") auf das Datum klicken, dann siehst du die Seite in der entsprechenden Version :)
     
    moidept bedankt sich.
  11. cptechnik, 13.10.2016 #11
    cptechnik

    cptechnik Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    1. Nein, ein Klick aufs Bild zeigt nur das Bild.
      Eine Beschreibung, die man nicht sieht... ?

    2. Aber beim Update des Bildes heisst es ja nicht Beschreibung, sondern Updatebeschreibung... also ich muss nur die Änderung beschreiben...

    3. Das hier Datei:Aktives Roaming.png ist nicht das was da original war... ist beides aber nicht von mir... keine Ahnung... muss eigentlich vom Wiki sein... hmmm

    4. Lizenzen:
      Bei den Lizenz bin ich nicht ganz sicher ... daher habe ich wohl die Falsche genommen...
      1. Screenshot vom AOSP : Datei:M-G2LTE-SC Kein-screenshot-icon.png
      2. Schöpfungshöhe : Datei:No sim icon htc.png
     
  12. ONeill, 13.10.2016 #12
    ONeill

    ONeill Ehrenmitglied

    1. Ich meinte auch das Datum in der Änderungshistorie: Datei:Aktives Roaming.png: Versionsgeschichte

    2. Der erste Kommentar ist immer die Beschreibung des Bildes selbst, erst die kommenden Kommentare sind die Updatebeschreibungen :)

    3. Das Wiki schreibt nicht automatisch Inhalte in Wikiseiten :) Die Beschreibung habe ich dort eingetragen :)

    4. Solange es ein AOSP Screenshot ist, ist das Bild unter der Apache Lizenz lizensiert und dann kannst du diesen Hinweis hinzufügen :)

    Grüße
    Florian
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wiki Seite Symbole Forum Datum
Hauptseite - Inhalt, Vorschläge und ... Droid-Wiki Forum 10.10.2016

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wo ist benachrichtigungszeile

    ,
  2. android wiki symbole

    ,
  3. was sind das für zeichen in der benachrichtigungszeile