1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. xfeuerx, 20.12.2011 #1
    xfeuerx

    xfeuerx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    schönen guten tag, nach längeren suchen und nicht fündig werden,
    schildere ich mal hier meine frage.

    wenn ich mein tab in den standby-modus fahre, also nur kurz den OFF-button betätige und es nach ein paar minuten wieder anschalte, befindet sich das tab nicht mehr im wlan modus, sondern im ganz normalen datenmodus für den ich ja zahle. das nervt ein wenig, da sich meines erachtens ja auch im standby einige programme ihre daten aus dem netz holen. das geht dann auf kosten der datenflat. hat jemand ne lösung, wie ich das tab dazu bringe, wlan anzulassen, wenn ich daheim bin und wlan auf jeden fall zur verfügung steht?

    besten dank, schonmal
     
  2. rolituba, 20.12.2011 #2
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    In den W-Lan-Optionen (Menü - Einstellungen - Drahtlos und Netzwerk - W-Lan-Einstellungen - Menütaste - Erweitert) die 'Standby-Richtlinien' auf 'niemals' setzen.
     
    flaroht und xfeuerx gefällt das.
Du betrachtest das Thema "wlan schaltet im standby aus" im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum",