1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. bäschde, 21.08.2011 #1
    bäschde

    bäschde Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem: nachdem mein OSF einige Bierspritzer :rolleyes2: abgekriegt hat, ist die rechte Seite (ca. 50-60%) vom Display dunkel. Ansonsten funktioniert alles einwandfrei, ist jedoch schlecht zu bedienen.
    Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte???
    Vielen Dank schonmal im voraus.
     
  2. WAWA, 21.08.2011 #2
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Schüsseln Reis. und 4 Tage trocknen.
     
  3. bäschde, 21.08.2011 #3
    bäschde

    bäschde Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke aber das mit dem Reis wird wohl nichts mehr bringen ist schon ein paar Wochen her.
     
  4. WAWA, 21.08.2011 #4
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Für nen Restwert kannste dich ja gerne bei.mir melden.
     
  5. bäschde, 21.08.2011 #5
    bäschde

    bäschde Threadstarter Neuer Benutzer

    Was müsste denn vermutlich getauscht werden, damit es wieder funktioniert oder was könnte denn defekt sein?
    Habe im Forum gelesen, dass sich bei Flüssigkeitsschäden unterm Akku irgendwo ein roter Punkt verfärbt - bei mir ist nichts verfärbt, hat ja nur ein paar Spritzer abbekommen.

    @WAWA: was wäre denn dein Angebot zum Restwert??
     
  6. WAWA, 21.08.2011 #6
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Es können Teile der Platine oxidiert sein. Höchstwahrscheinlich ist aber auch das Display im Eimer.

    Kannst mich per PN kontaktieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
ZTE Blade V7 und Bluetooth Telefon Audio ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum 12.06.2017
Blade L5 Plus Black Screen nach Flashen ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum 20.05.2017
ZTE Blade L5 Plus mit VR-Brille / Cardboard ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum 14.12.2016
Du betrachtest das Thema "ZTE Blade - rechte Seite vom Display dunkel" im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum",