1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. scruf0r, 14.05.2012 #1
    scruf0r

    scruf0r Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe mir ein I9100 gekauft und dazu zwei Fragen:
    • Ich hab an einigen Stellen zu Akkus generell gesagt bekommen, dass man beim ersten Ladevorgang nach dem Kauf das Handy ruhig zehn Stunden am Ladegerät lassen soll, auch wenn das Gerät schon nach wenigen Stunden 100 % anzeigt - was ist da dran? Hilft das, oder schadet das vielleicht am Ende sogar?
    • Hier habe ich gelesen, dass es für den Akku besser ist, ihn falls möglich (im Optimalfall) nur bis 30 % anstatt 100 % zu laden, und dafür dann öfter zu laden. Stimmt das denn auch? Ich dachte immer, mit jedem Ladezyklus (anschließen ans Ladegerät) wird die Gesamtkapazität geringer...
    Danke im Vorraus.
     
  2. r4Mp1n0, 14.05.2012 #2
    r4Mp1n0

    r4Mp1n0 Android-Guru

  3. scruf0r, 14.05.2012 #3
    scruf0r

    scruf0r Threadstarter Neuer Benutzer

    Auf den Thread bezieht sich ja eine von meinen beiden Fragen... und die andere wurde in dem Post soweit ich weiß nicht thematisiert.
     
  4. r4Mp1n0, 14.05.2012 #4
    r4Mp1n0

    r4Mp1n0 Android-Guru

    bei den heutigen akkus ist es eigtl egal wie oft du es anschliesst. aber das mit dem nach ca 2std als voll angezeigt wird stimmt.. aber es ist nicht ganz voll.. halt nur lt anzeige.

    ich stecke meins abends dran und nimms morgens ab.. schaden tut das nicht

    sent by S2 CyanogenMod 9 AOKP