Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.07.2009, 18:12   #334 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von nodch

Modell: Motorola Milestone, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S, Sony Ericsson Xperia PLAY

Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 118 Danke für 47 Beiträge
Standard AW: Sammelthread: Updates; News: nächste Woche kommt das erste ;)

Ist so nicht richtig was du schreibst, aus virtuellen Umgebungen heraus kann man auch updaten, sowohl unter VMWare, da vollständig ohne Probleme, als auch aus Virtual Box heraus. Man muss nur bedenken dass beim Wechsel in Schritt 3, sobald das handy die blaue Diskette anzeigt, in VBox die USB Verbindung geschmissen wird, also schnell wieder einhängen im Device Menü und schon gehts weiter.

Zitat:
Zitat von Chrissss Beitrag anzeigen
Ich habe meine Erfahrungen zum Update mal unter Erstes Update für Samsung Galaxy verfügbar zusammengefasst... Hier nochmal als Auszug:

* Update nur mit "realer" Windows-Installation möglich
* Bei einem Update aus einer virtuellen Maschine heraus (in meinem Fall VirtualBox) bleibt die Installation beim dritten Schritt hängen.
* Option "Verbindung nur als Massenspeicher möglich" in den Einstellungen darf nicht vergessen werden

Wer kein Windows hat: O2 hilft nicht, zumindest "mein" Shop vor Ort weigert sich ein Update durchzuführen, man dürfe keine Software auf den Rechner installieren. Bleiben nur noch Vertragswerkstätten von Samsung. Mir wurde von der Samsung Hotline (Wer eine Telefonflatrate hat, kann bei der 06196661130 anrufen und spart sich so die Kosten für die 0180er Nummer) eine Werkstatt in meiner Nähe genannt. Allerdings wollte diese das Handy für mehrere Tage haben, ein Update vor Ort wollte man nicht durchführen.
__________________
nodch.de - Neues aus der Welt der Technik.
Twitter - @nodch
nodch ist offline   Mit Zitat antworten