1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. junibert, 13.05.2012 #1
    junibert

    junibert Threadstarter Neuer Benutzer

    Tach,

    ich hab eben mal testweise das 1-click root für das One X mit S4 Chip von kennethpenn auf XDA auf meinem One S getestet. 0_0
    Wider Erwarten hat es funktioniert und jetzt habe ich ohne HTCDev Unlock root auf meinem 1.53.401.2 (unbranded) One S. Das batch Skript führt ein paar ADB Befehle aus, rebootet das Handy 3 mal, und dann sollte man root haben.

    Hier der Link zum Originalthread bei XDA: [ROOT] One Click HTC One X (AT&T/Rogers/Others) (Win/Mac/Linux) - xda-developers
    Und hier der Link zum Thread dazu im One S Forum - http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1644625

    Wenn jemand schon das 1.78 Update aufgespielt hat und (auf eigene Gefahr ;)) testen könnte ob das immer noch funktioniert, bitte melden :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
    FelixL bedankt sich.
  2. ICWS, 17.05.2012 #2
    ICWS

    ICWS Android-Hilfe.de Mitglied

    Habs schon 7 (!) mal mit dem 1.78 Update probiert, doch mein One S startet nur 3 statt 4 mal neu. Es ist auch nichts neues drauf, keine Busybox oder sonstwas. Liegt aber glaub ich nicht am Update. Mein Problem wurde bei den xda devs schon öfters erwähnt und zwar im Original HTC One X Thread. Mal gucken, wird wohl erstmal nix mit Root.
     
  3. junibert, 17.05.2012 #3
    junibert

    junibert Threadstarter Neuer Benutzer

    Hast du mal probiert die Schritte einzeln manuell durchzuführen? Ich hatte mit 1.53 gerooted, dann mit Voodoo OTA Root Keeper ein backup gemacht, dann auf 1.78 geupdatet und musste ewig rumprobieren bis ich wieder ein funktionierendes su hatte.

    Hab manuell die Schritte aus dem batch file ausgeführt.
    Leider scheint irgendein Prozess das SUID bit von SU zu löschen, aber auf dem backup vom Voodoo ist es da (/system/su-backup), also hab ich das ausgeführt und war in der root shell :)
    Dann hab ich von dort aus eine Kopie vom Backup gemacht
    Code:
    cp /system/su-backup /system/xbin/su
    chmod 06755 /system/xbin/su
    ls -l /system/xbin/su
    Die letzte Zeile um zu überprüfen ob das SUID bit noch da ist sollte (rws-r-sr-s) oder so was sein.

    Dann noch Cleanup
    Code:
    rm /data/local.prop
    rm /data/local/tmp
    mv /data/local/tmp.bak /data/local/tmp
    An dieser Stelle hab ich nicht neu gestartet und auch nicht /system wieder RO gemountet. Bis jetzt hab ich mit dieser Methode weiterhin root.

    Viel Erfolg.
     
  4. ICWS, 18.05.2012 #4
    ICWS

    ICWS Android-Hilfe.de Mitglied

    Mittlerweile glaube ich, dass es am Update liegt. Oder aber dass irgendwas mit den Treibern nich stimmt. Wenn ich zum Beispiel als Kommando adb devices eingebe, zeigt er nichts an. Also es kommt noch nicht mal "device not found". :confused: Also könnte da irgendwas am ADB nicht stimmen...
     
  5. -peter-, 18.05.2012 #5
    -peter-

    -peter- Android-Hilfe.de Mitglied

    ich habe auf 1.78 geupdatet und bei mir läuft alles durch aber es ändert sich nix kein supersuer oder sonst was. hat es bei irgendejmadn mit 1.78 funktioniert ?
    lg peter
     
  6. ICWS, 18.05.2012 #6
    ICWS

    ICWS Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe für mein ADB Problem ein Thread gestartet und jetzt bin ich wieder der Meinung, dass es am Update liegt. So ne Kacke, ohne Root gibts auch kein Zurückflashen auf alte Software....

    EDIT: Im Original One X Thread gibt es Leute, bei denen das Tool seit dem neuesten Update des X auch nicht funktioniert.
    Also kann man nur hoffen, dass es da bald ein Update des Tools für die neueren Firmwares gibt.

    EDIT2: Hier will es einer anscheinend geschaftt haben. http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1659827
    Allerdings ist das auch wieder ursprünglich fürs One X gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2012
  7. junibert, 19.05.2012 #7
    junibert

    junibert Threadstarter Neuer Benutzer

    Die Standardchecks hast du gemacht? Also in den Einstellungen USB Debugging angetickert? HTC Treiber installiert (HTC Sync Installer ausführen, man kann den Installer nach der Treiberinstallation abbrechen).
     
  8. menirules, 12.07.2012 #8
    menirules

    menirules Fortgeschrittenes Mitglied

    So wie ich das bei XDA lese, klappt es mit 1.78 nicht.
    Jetzt gibt es allerdings einen neuen Exploit für die One X Software Version 1.85
    Vielleicht klappts ja jetzt bei der 1.78 auch wieder.

    Trau mich aber nicht, es zu testen :winki:
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc one s one click root

    ,
  2. htc one x rooten ohne htcdev

    ,
  3. htc one s one klick root?