1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

100% CPU-Auslastung nach nur kurzer Laufzeit

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile Pulse" wurde erstellt von PiXo, 01.09.2010.

  1. PiXo, 01.09.2010 #1
    PiXo

    PiXo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Hallo Forum!

    Vielleicht kennt jemand eine Lösung für dieses Problem: Ich nutze seit einer Woche mein Pulse mit Android 2.1 und FLB Mod 1.4 ..nach nur 1 Stunde ist die CPU dauerhaft 100% ausgelastet und saugt den Akku leer.

    Indikatoren dafür sind die lagsame Reaktion auf Eingaben und "Quick System Info Pro" bescheinigt die Auslastung bei der Prozessauflistung. Beende ich alle Prozesse mit diesem Tool, ist die CPU sofort entlastet. Okay, irgendein Prozess ist also die Wurzel des Übels. Nur leider zeigt QuickSystemInfo keinen an, der der dafür in Frage kommt bzw. soviel CPU-Power nutzt.. Hmmmm.

    Ist die FLB Mod 1.4 dafür bekannt, solche Probleme auszulösen?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. hubertM, 01.09.2010 #2
    hubertM

    hubertM Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Werf mal den OSMonitor an und schau dir an welcher Prozess die Last erzeugt. Ich tippe auf media...
     
  3. PiXo, 07.09.2010 #3
    PiXo

    PiXo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Okay, danke für den Tipp hubertM. Der OSMonitor ist echt ein feines Tool.

    Sehr wahrscheinlich ist das FLB Mod 1.4 selbst das Problem, da es mich immer mit Fehlermeldungen begrüsst (ein Prozess würde hängen), sobald ich das Pulse hochfahre.

    Wähle ich "warten" statt "beenden", schraubt sich die CPU-Last allmählich in die Höhe. "Beenden" ist seither mein Freund und alles ist geritzt.
     

Diese Seite empfehlen