1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3G Stillstand

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von patrickson, 29.05.2011.

  1. patrickson, 29.05.2011 #1
    patrickson

    patrickson Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Liebe Gemeinde,

    ich habe mein Nexus S (VDF, Android 2.3.4) nun seit einer Woche, Mobilfunkanbieter ist Fonic, verwendet also das o2 Netz. Leider habe ich von Anfang an Probleme mit der 3G Verbindung (2G funktioniert ausgezeichnet).

    Verbindet sich das Phone per UMTS, bricht die Verbindung nach kurzer Zeit (wenige Sekunden) ab. Das Symbol oben rechts bleibt aber zu sehen und das bei vollem Empfang. Nur kommen keine Daten mehr durch und das Upload Lämpchen leuchtet durchgehend oder in regelmäßigen (2-Sekunden)Abständen.

    Fließt konstant ein "Datenstrom" beispielsweise durch ein Internetradio oder Youtube bleibt die Verbindung stabil. Sobald für 2-3 Sekunden keine Daten fließen, geht nichts mehr und ich muss mich neu einloggen.

    Natürlich habe ich hier vorher die SuFo benutzt und auch schon die eine oder andere Diskussion mit dem o2 bzw. Fonic Support geführt. Die können nur vermuten dass es aufgrund von 3G-Netzproblemen zu diesem Fehler kommt. Aber wie man im Internet lesen kann, erzählen Sie einem das schon seit 2009, egal wo man in Deutschland wohnt.

    Netzabdeckung: Ich wohne direkt in der Hamburger City (Alster, weitläufige Fläche, keine Funkschatten etc.). Aber egal wo ich mit dem Phone bin, das Problem bleibt bestehen.

    Konfiguration: Es wurden diverse Daten für die Zugangspunkte ausprobiert. (pinternet.interkom.de, ......chap an/aus, apn-typ default/leer, ip protokolle etc.pp.)

    Hardware: Das Phone ist in Ordnung, habe es mit einer T-Mobile Karte getestet.


    Ich habe schon einige Male von diesem Problem im Internet gelesen, nur gab es bei in keinem Thread ein Lösungsweg. Und mit 2G lass ich mich sicherlich nicht vertrösten. :)


    Woran kann es also liegen, dass die 3G Verbindung immer sofort abbricht, wenn keine Daten angefordert werden, wenn man davon ausgeht, dass das Gerät, Sim Karte und Netzabdeckung okay sind?
    Hilfe! :(

    Lieben Gruß und vielen Dank im Voraus!
     
  2. Handymeister, 29.05.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,052
    Erhaltene Danke:
    23,579
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    funktioniert Deine SIM denn in anderen Geräten problemlos mit 3G? Oder ist es evtl. ein Problem, dass die SIM zu alt ist?

    Was den Zugangspunkt angeht, kannst Du dort eigentlich eintragen was Du willst, da O2 mit APN-Overwrite arbeitet.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. patrickson, 29.05.2011 #3
    patrickson

    patrickson Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Hallo, danke für die schnelle Antwort.

    Die Sim-Karte ist auch noch keine Woche alt. Natürlich habe ich bei Fonic nachgefragt; es ist eine neue Karte, wurde für UMTS freigeschaltet und vom Techniker anscheinend nach dem Gespräch neu eingestellt oder reseted (so genau hab ich das nicht verstanden).

    Das ist gar keine dumme Idee, die Karte mal in einem anderen Gerät zu testen, leider ergab sich bisher die Möglichkeit dafür nicht. Hab hier nur noch ein älteres Nokia rumliegen.

    Danke für den Input mit "APN Overwrite", hatte mir sowas schon gedacht, weil bei fast allen Einstellungen 3G funktionierte.

    Mögen sich o2 und das Nexus S nicht so gerne?
     
  4. heilmaenner, 29.05.2011 #4
    heilmaenner

    heilmaenner Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Ich bin Kunde bei O2 direkt und hatte im Großraum Frankfurt/M. noch nie Probleme mit der Netzabdeckung.

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     
  5. cargo, 30.05.2011 #5
    cargo

    cargo Gast

    Naja, soweit würde ich ned gehen sowas zu behaupten, wie soll das auch funktionieren?! Egal...

    Hast du dein Nexus S mit eingelegter Sim mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt? (oder mal Neugestartet? Letzteres vermutlich ja ne, ...):)
    Oder wirklich mal die APN Einstellungen komplett löschen und neu einrichten.
     
  6. asdf2k, 30.05.2011 #6
    asdf2k

    asdf2k Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Letzes Wochenende ging Internet bei mir auch nicht. Bin auch bei O2(Discoplus). Hab extra hier im Forum nachgesehen ob noch jemand kein Inet hatte, da ich das Problem auch aufs Nexus S geschoben hab. Seid heute morgen gings dann wieder.

    Läufts bei Dir jetzt auch wieder problemlos, patrickson?
     
  7. patrickson, 30.05.2011 #7
    patrickson

    patrickson Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Hey,

    bei mir ging es gestern Abend wieder ohne Probleme :) Juhu!

    Leider kam nach 2-3 Stunden die Benachrichtigung mein 3G Kontingent sei ausgeschöpft für diesen Monat :D haha, ja doof gelaufen.
    Mittwoch geht's dann hoffentlich wieder normal.

    Anscheinend lag das Problem bei o2.


    Achja, hatte auch die Möglichkeit einen Speedtest zu machen: 0,50 Mbps down, 1,25 Mbps. Nicht so dolle, aber deutlich erträglicher als GPRS. :)
     
  8. patrickson, 30.05.2011 #8
    patrickson

    patrickson Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    ich meine in iPhone Foren gelesen zu haben, dass es mal ein Problem zwischen o2 und dem iPhone nach einem Update gab, welches dann durch ein weiteres Update behoben werden konnte. Was genau da los war, kann ich auch nicht nachvollziehen.
     
  9. patrickson, 30.05.2011 #9
    patrickson

    patrickson Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Mal eine blöde Fragen: Gibt es eine Möglichkeit eines optischen Hinweises bei SMS und anderen Benachrichtigungen, wenn das Handy im Standby (Display aus) ist?
     
  10. rentaric, 31.05.2011 #10
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Nennt sich BLN, z.B. dieser Kernel unterstützt das: [KERNEL]☆Jame Bond☆ w/BLN,ext4 & full voodoo (cm7-1.5.8,stk-1.5.8) - xda-developers (App dazu: https://market.android.com/details?id=neldar.bln.control.free&feature=search_result)
    --
    Kannst natürlich auch das Display blinken lassen, kontrolliere aber die Akkulaufzeit, du aktivierst quasi das was am meisten Akku frisst im normalen Betrieb. App, z.B. https://market.android.com/details?id=com.monkeyspannered.flashnotify&feature=search_result
     

Diese Seite empfehlen