1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3G zu H Modus

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace 2 (I8160) Forum" wurde erstellt von Schimon, 06.08.2012.

  1. Schimon, 06.08.2012 #1
    Schimon

    Schimon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2012
    Hallo Leute, ich bin ein totaler Android Neuling, bitte habt Geduld:crying:

    Wenn ich mich über meinem Netzbetreiber ins Netz einlogge ( nicht WI FI ) , erscheint zuerst das gewohnte 3G Zeichen mit den 2 Pfeilen. Nach wenigen Sekunden verschwindet das 3G Zeichen und es erscheint ein H Zeichen, aber die Pfeile bleiben.
    Was bedeutet dieses H Zeichen.

    Danke und Grüße
    Simon
     
  2. springaffe, 06.08.2012 #2
    springaffe

    springaffe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.07.2012
    3G = UMTS (schnellste Datenverbindung)
    H = HSDPA (Datenübertragungsverfahren des Mobilfunkstandards UMTS)
    das H Netz ist aber ein bischen scneller als das 3G Netz, aber nur Kaum
    viel Spaß :)
     
  3. Alerion, 06.08.2012 #3
    Alerion

    Alerion Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    14.06.2012
    naja ein bisschen ist untertrieben.
    HSDPA (bzw HSPA) kann rein theoretisch doppelt so schnell sein wie umts, wenn mich nicht alles täuscht.
    UMTS müsste bei 7,2mbit liegen und hsdpa bei 14,x mbit.
    Auf einem Laptop merkt mans extrem, wenn man mal nen Film buffert.
     
  4. Schimon, 06.08.2012 #4
    Schimon

    Schimon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2012
    Uauu, das ging ja super schnell DANKE !.

    Und wieder was dazu gelernt :thumbup:

    Gruß Simon
     
  5. springaffe, 06.08.2012 #5
    springaffe

    springaffe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.07.2012
    Umts ca 1.6
    Hsdpa 7.2

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. frank_m, 06.08.2012 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Alerion bedankt sich.
  7. Alerion, 06.08.2012 #7
    Alerion

    Alerion Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Jop stimmt 1:0 für Frank ^^
    die 7,2 hatte ich noch von meinem alten UMTS-Stick im Kopf, der konnte hsdpa mit 7,2 mbit
     
  8. lotus35, 06.08.2012 #8
    lotus35

    lotus35 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.02.2012
    Wobei das alles auch nur theoretische Werte sind. Selbst bei mir in HH (gut ausgebautes Netz via O2) bekomme ich per HSDPA "nur" teilweise bis 3 mbit. Da bin ich dann schon froh. Wenn es je nach Standort arg kommt, schleiche ich mit "ISDN" Geschwindigkeit rum. Das geht aber auch noch, wenn man im Bowser nur Text zuläßst ;). Ich kenne da noch Surfen mit analog Technik via PC a la 14.400 Boud Modem auf "Mailboxen". Handys gab's da als Riesen Kästen im D1/D2 Netz. Ja, ja, man ist heutzutage echt "verwöhnt" :D.
     
  9. frank_m, 06.08.2012 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Deshalb heißt es ja auch "bis zu". :D

    Klar, die erreichbaren Geschwindigkeiten hängen vom Standort und von der Zellenauslastung ab.
     
  10. springaffe, 07.08.2012 #10
    springaffe

    springaffe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.07.2012
    ich habe mich nochmal schlau gemacht, es stimmt das HSDPA netz schneller als 7,2 mbs sein kann. muss aber nicht. mir ist bisher noch keine tarife über den weg gelaufen der 14mbs anbietet
    aber 14mbs ist nur im d1 Netz verfügbar und im d2 Netz im Aufbau.
    Folgende Grafik zeigt die Verfügbarkeit der Netze bei den anbietern
    http://www.telespiegel.de/handy/umts-geschwindigkeit.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2012
  11. frank_m, 07.08.2012 #11
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Dann hast du schlecht gesucht, denn alle Anbieter haben solche Datentarife im Angebot. Beispiele:
    Bei der Telekom ist nur noch die kleinste Vertragsvariante langsamer, als 14 MBit/s. Schon die mittlere Option bietet 21 MBit/s, daneben gibt es noch 42 und 100 MBit/s, letzteres über LTE:
    Datentarife

    Bei Vodafone ist es ähnlich. Nur die langsamste Option bietet noch 3,6 MBit/s. Daneben gibt es 21,6, 42,2 und 50 MBit/s, letzteres über LTE:
    MobileInternet Flat SIM only im Vodafone Online Shop

    Bei O2 gibt es immerhin noch 2 Tarife mit 3,6 und 7,2 MBit/s. Die beiden großen bieten 21,6 und 50 MBit/s:
    UMTS Surfstick für mobiles Internet

    Das scheint einigermaßen veraltet. Bei Telekom, Vodafone und O2 sind 14 MBit/s oder mehr mittlerweile nahezu flächendeckend im 3G Netz verfügbar.
     
  12. daniel87, 08.08.2012 #12
    daniel87

    daniel87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Vor allen Dingen ist das eh nur Theorie. Diese Geschwindigkeit wird man niemals erleben, weil die Zellauslastung immer zu hoch dafür ist ;)
     

Diese Seite empfehlen