1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

(A1 - Österreich) Magic verbindet sich nicht mit dem Internet [Gelöst]

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von Andrei, 02.01.2010.

  1. Andrei, 02.01.2010 #1
    Andrei

    Andrei Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Hallo!

    Seit heute Nachmittag, 16 Uhr, bin ich Besitzer eines weißen HTC Magic ( with Google) von A1, mit dem passentem 1GB Datentransfer Paket.

    Ich hab mich einigermaßen über das Handy Informiert und bin auch im großen und ganzen damit zufrieden. Nur habe ich ein kleines Problem:

    Ich komme mit dem Handy einfach nicht ins Internet.
    Nach dem erstmaligen einschalten wird man gefragt ob man ein google konto einrichten will, da ich keins hatte, wollte ich es übers handy einrichten, leider kam jedesmal eine Felhermeldung:

    Es konnte leider keine stabile Internetverbindung erstellt werden. Dies könnte ein vorübergehendes Problem sein oder Ihre SIM-Karte ist nicht für Datendienste ausgelegt. Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich an den Kundendienst. (oder so ähnlicht)

    Da dachte ich nocht das es viellecht am Empfang lag. Also schaltete ich den PC ein und erstellte dort ein Konto. Die Anmeldung klappte wieder nicht.

    Dann kontrolierte ich die Wireless lan einstellungen. Ich bin mit unserem Heim Netzwerk ( das problemlos die PS3, einen Ipod Touch und die Xbox 360 erkennt) verbunden und habe auch vollen empfang.

    Leider kann ich trotzdem mein Google Konto nicht anmelden oder sonst wie ins Internet gehen. Das selbe problem gilt auch für das Handy Internet selbst, das sich aktiviert wenn ich die Wireless verbindung deaktiviere. Die APN einstellungen müssten passen, laut dem was ich im web darüber gelesen habe.

    VIelleicht könnt ihr mir hier weiterhelfen, sonst muss ich am Montag bei nem A1 Shop vorbeischauen.


    Vielen Dank im voraus.

    EDIT:

    Achja kann man das Haptische Feedback bei der Mustereingabe zur Displayensperrung auch permanent einstellen? So das bei jedem Tastendruck das Handy kutz vibriert?

    EDIT2:

    Okay es scheint doch an meinem Wlan router zu liegen.
    Es handelt sich um ein Netgear teil das schon ein paar jahre auf dem Buckel hat. Internetsurfen übers Handy funktioniert tadellos, leider nicht das surfen über w-lan. Mir wird eine Verbindung angezeigt mit ausgezeichneter Signalstärke aber trotzdem geht nix, was kann das sein? Gibt es irgendwelche Einstellungen am Router die man beachten sollte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2010
  2. Andrei, 03.01.2010 #2
    Andrei

    Andrei Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Sooo,

    Gestern um 3Uhr Früh war ich das erstemal per W-lan mit einem Handy im Netz. :):D

    Es lag am Router, die ser lief noch mit einer Fimrware aus dem Jahre 2003. Nach einem Update mit der Aktuellsten Firmware die ich finden konnte ( 2004 °_° ) und einigen einstellungen ( Router Konfiguration), hat alles tadellos geklappt.

    Der Thread kann also geschlossen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2010

Diese Seite empfehlen