1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

A500 3.2 Version, ist da ROOT ohne ROM möglich?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Acer Iconia A500" wurde erstellt von Zalus, 29.09.2011.

  1. Zalus, 29.09.2011 #1
    Zalus

    Zalus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hallo zusammen,

    ich habe das Update am 19.09. versehendlich durchgeführt.

    Angezeigt wird : Android 3.2
    Kernel Version 2.6.36.3+
    Build Acer_A500_7.006.01_COM_GEN1

    Vorher hatte ich Root Rechte aber kein Backup erzeugt.
    Weil ich viel eingestellt habe, habe ich mir das TitaniumBackup downgeloadet um die Einstellungen vor dem Einspielen eines ROMs zu sichern, nur braucht die Software Root Rechte.

    Gibt es die Möglichkeit auf Root bei der Version ohne die Einstellungen und aufgespielten Programme zurückzusetzen?

    Danke.

    Viele Grüße

    Zalus
     
  2. Alex.Sikes, 29.09.2011 #2
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
  3. Zalus, 29.09.2011 #3
    Zalus

    Zalus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Bleiben die ganzen Einstellungen und Apps wenn ich das durchführe?
    Da steht doch das ich alles verlieren werde, oder nicht?
    Gibt es die Möglichkeit eine Datensicherung ohne root durchzuführen?

    Habe deinen Beitrag mit dem TitaniumBackup damals zu spät gesehen. :sad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2011
  4. Alex.Sikes, 30.09.2011 #4
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Eines vorweg: Es gibt noch einen anderen Beitrag hier im Forum, der sich genau mit dieser Sachlage beschäftigt. Update 3.2 wie nun wieder Zurück?

    Das TAB wird komplett leergeräumt. Was das zu bedeuten hat, kannst Du Dir ja Denken.


    Über Notebook/Desktop-PC: Manuell kannst Du mit einem Dateiexplorer/FTP-Programm über WLAN per FTP-App (FTPServer) alles auf Deinen PC kopieren. Dann hättest Du eine komplette Sicherung.

    Eine andere Möglichkeit wäre, dass Gerät mit Google zu sichern. Folgende Einstellungen musst Du vornehmen:
    - Einstellungen/Datenschutz/
    - Haken setzen bei "Meine Daten sichern"
    - Haken setzen bei "Autom. Wiederherst."
    - tippe auf "Sicherungskonto"
    - tippe auf "Konto hinzufügen"
    - fertig​
    Die eMail-Adresse/Passwort ist gleich dem Googlekonto.

    Was da alles gesichert wird, kann ich Dir aber nicht sagen! Ob es funktioniert kannst Du ja vorher testen.

    Ich habe eine Beitrag zu TB verfasst?! Bin mir dessen nicht mehr bewusst! Wo steht der? Bitte einen Link!

    Gruß
    Alex.S
     
  5. Zalus, 30.09.2011 #5
    Zalus

    Zalus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.06.2011

Diese Seite empfehlen