1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ab wann sollte ich einen Lagfix draufspielen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Kinghariii, 22.01.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kinghariii, 22.01.2011 #1
    Kinghariii

    Kinghariii Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Halli Hallo
    Hab nach eingehender Beschäftigung mit meinem lieben SGS bemerkt,dass es zu leichten Verzögerungen neigt,wenn ich,sei es einen App öffne bzw schließe oder zwischen den screens wechsel. Nun frage ich mich,ob das ganz normal ist und ich einfach zu streng bin,oder ob ein lagfix dieses "Problem"beheben könnte?Was meint ihr?
    mfg
     
  2. Entente, 22.01.2011 #2
    Entente

    Entente Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Kinghariii bedankt sich.
  3. Kinghariii, 22.01.2011 #3
    Kinghariii

    Kinghariii Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Haha du wirst es mir nicht glauben,aber mit dem habe ich mich schon intensiv beschäftigt :) Es allein auf das 2.2.1 zu flashen ist mir momentan zu riskant,da ich mich noch zu wenig damit auskenne und auf mögliche,auftretende Fehler oder Probleme nicht entsprechend reagieren könnte^^
     
  4. Entente, 22.01.2011 #4
    Entente

    Entente Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Wenn dir das Flashen auf JPY zu riskant ist,dann lass lieber die Finger von 'nen Lagfix.

    Die machen dir nur Probleme auf irgend eine Art.

    Lies dich einfach ne Stunde durch,es ist wirklich nicht schwierig.
     
  5. Kinghariii, 22.01.2011 #5
    Kinghariii

    Kinghariii Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Hab mich heute schon einige Stunden eingelesen und auch wirklich viel gelernt :) Die vielen Problemberichte machen mich zwar etwas nervös,aber ich hoffe einfach,dass bei mir keine auftreten^^ Hab mein Handy nämlich über Ebay und eine Garantie war leider nicht vorhanden ;)
     
  6. phantasticc, 22.01.2011 #6
    phantasticc

    phantasticc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Wenn bei dir die 3-Tasten funktion funktioniert brauchst du eigentlich keine angst haben :). Hatte am anfang auch angst, habe mein sgs seit mitte dezember und seit januar habe ich mich richtig damit beschäftigt. Habe inzwischen 2 verschiedene Roms drauf gehabt und bin wirklcih wirklcih zufrieden mit meinem Sgs aber ich denke 2.2.1 reicht auch vollkommen aus :)
     
  7. DonDroid71, 22.01.2011 #7
    DonDroid71

    DonDroid71 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Trau dich ruhig, ich bin auch alles andere als ein Experte und Android ist auch noch mehr oder weniger Neuland, aber auf 2.2.1 updaten ist wirklich easy.
     
  8. Kev, 23.01.2011 #8
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Also ehrlich. Was für eine Frage. Einen Lagfix nur dann, wenn man selber meint, das Gerät läuft langsam, reagiert träge, etc. Die Frage kannst nur Du Dir selber beantworten.

    Fragen dann bitte in den entsprechenden Threads.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen