1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

accelerator bug

Dieses Thema im Forum "Odys Xelio Forum" wurde erstellt von knopp, 30.06.2012.

  1. knopp, 30.06.2012 #1
    knopp

    knopp Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2012
    miris gerade was aufgefallen.
    als ich ein kostenloses spiel spielen wollte is mir aufgefallen dass um die figur nach rechts zu bewegen man das tablet nach forne kippen muss. irgendwie sind die achsen vertauscht. es gibt allerdings auch einige spiele bei denen es normal fkunktioniert.
    is dsa nur ein bug der einzelnen spiele? is halt seltsam dass es bei mehreren auftritt.
    hab jetzt mal son analyse programm benutzt (Androsensor) und da gibt es folgende werte an
    X: 0,4
    Y: 0,2
    Z: 10
    die werte zucken dabei etwas hin und her obwohl es ruhig liegt

    das tablet liegt bei dem test flach auf dem tisch mit bildschirm nach oben ;)

    habt ihr das auch?

    edit: hab jetzt mal ne wasserwaage runtergeladen und gemerkt dass ansich kleine abweichungen gibt. kann man das irgendwoe kalibrieren?

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:12 Uhr wurde um 19:27 Uhr ergänzt:

    das erste problem hab ich lösen können.
    unter den einstellungen "display" kann man den sensor für manche spiele ändern. smit is das problem gelöst.
    allerdings hab ich noch immer kleine abweichungen und find nix wo man das kalibrieren kann. muss das gerät quasi ein wenig schräg halten damit es in den programmen als gerade animmt. z.b wasserwaage und balance spiele.
    es is net viel aber schon störend
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2012
  2. knopp, 01.07.2012 #2
    knopp

    knopp Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2012
    könnte jemand mal testen ob es bei ihren xelios auch solche aberwichungen gibt? dann könnte ich mir zumindest ein umtausch erparen wenn das fast überall so is.
    bei mir is eingentlich nur die x-achse die um ca 5°C abweicht was ja schon beachtlich is
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2012
  3. guidob, 01.07.2012 #3
    guidob

    guidob Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Auf meinem Xelio sind die Werte ungefähr genauso und zucken auch im absoluten Stillstand des Tablets so umher. Aber die Zahlen verändern sich ja nur hinterm Komma (bzw. Punkt) so stark - vielleicht ist das bei diesen Sensoren einfach normal. Oder die Erde ist schief ;).
     
    knopp bedankt sich.
  4. knopp, 02.07.2012 #4
    knopp

    knopp Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2012
    hmm dann kann ich mir vielleicht ein umtausch und den damit verbundne stress sparen wenn das eh net viel besser wird.
    bei spielen merkt man es halt schon deutlich das es um 5-8°C abweicht und es is eben nur die eine achse. die beiden anderen sind perfekt.
    umso seltsamer finde ich es dass man im android selbst das net kalibrieren kann. einige apps können es ja auch warum net android selbst?
    mit der app Colby Parsons ball sieht man sehr schön die fehlkonfiguration
    und bei spielen wie extreme skater mach ich automatisch backflips wenn ichs gerade halte ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
  5. guidob, 02.07.2012 #5
    guidob

    guidob Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Wenn man ein bißchen herumgoogelt, wird man schnell bemerken, daß der Xelio nicht das einzige Android-Gerät ist, daß damit Probleme hat... die vorgeschlagenen Lösungen sind eigentlich auch immer Sensor-Kalibrierungen, aber jeweils nur innerhalb der betreffenden Programme. Eigentlich sollte jede App, die den Accelerator benutzt, eine Kalibrierungsfunktion bieten, denn global fürs ganze System scheint es das wirklich nicht zu geben. Vielleicht gibt es einfach keine Möglichkeit das irgendwo dauerhaft zu speichern.
     
  6. knopp, 02.07.2012 #6
    knopp

    knopp Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2012
    mal abwarten ob vielleicht noch einige andere nutzer ihre erfahrungen teilen.
    umtauschen werd ichs wohl net da man wenn man pech hat wohl eins bekommt bei dem nochs schlimmer ist.
    bin schon immer froh wenn ich keine pixelfehler hab oder staub unterm display usw. hab da irgendwie immer pech.
    ich werde jedoch denitiv ins geschäft gehen und nach einem preisnachlass fragen. kann ja nicht schaden da es sich meiner meninung nach um ne fehlfunktion handelt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
  7. splotz, 03.07.2012 #7
    splotz

    splotz Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    141
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Bei mir gibt es bei den --Einstellungen unter --Display
    eine Option --Accelerometer... .

    Hier sollte man die Achsen vertauschen können.


    Kalibrierung:
    Habt ihr schon versuchen können mit dem Wasserwagen app zu kalibrieren und schauen können ob es auch das Tablet kalibriert?
     
  8. knopp, 04.07.2012 #8
    knopp

    knopp Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Die Wasserwaage-App kalibiert nur für die jerweilge App und nicht übergreifend.
     

Diese Seite empfehlen