1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Androidfan7, 17.02.2012 #1
    Androidfan7

    Androidfan7 Threadstarter Android-Experte

    Wie schon oben steht würde ich gerne wissen ob es möglich ist mein a500 mit 3.2.1 zu rooten. Im internet hab ich leider nichts brauchbares gefunden. Vieleicht hat ja schon jemand erfahrung gemacht.

    Ich freue mich auf eure Antworten
     
  2. Nachtfalke36, 17.02.2012 #2
    Nachtfalke36

    Nachtfalke36 Fortgeschrittenes Mitglied

    Klar ist das möglich aber warum willst du rooten???
     
    gius bedankt sich.
  3. Androidfan7, 17.02.2012 #3
    Androidfan7

    Androidfan7 Threadstarter Android-Experte

    Damit ich die vorinstallierten schrottapps deinstalieren kann
     
  4. Androidfan7, 18.02.2012 #4
    Androidfan7

    Androidfan7 Threadstarter Android-Experte

    Und wie kann ich Root Rechte erlangen ohne erst auf 3.0 zurückzugehen
     
  5. M@xxx, 18.02.2012 #5
    M@xxx

    M@xxx Junior Mitglied

    Das wird dann so wohl nichts werden. Ohne den Schritt zurück.:tongue:
     
    Androidfan7 bedankt sich.
  6. Androidfan7, 18.02.2012 #6
    Androidfan7

    Androidfan7 Threadstarter Android-Experte

    Genau das wollte ich wissen vielen dank und fals es was neues gibt dann schreibt es bitte
     
  7. dj sweety, 20.02.2012 #7
    dj sweety

    dj sweety Junior Mitglied

    Habe letzte Woche den Patch von timmydean bei xda-developers gezogen und installiert.

    forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1307539

    Seit dem hab ich Rootrechte. Downgrade war dazu nicht nötig!

    LG
    Du Sweety
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
  8. Androidfan7, 25.02.2012 #8
    Androidfan7

    Androidfan7 Threadstarter Android-Experte

    Ja aber Im momment geht Multiupload net. ich probier des jetzt schon 3 Tage aber es geht nicht. Geht des vieleicht auch anders

    Viele Grüße
     
  9. Unimatrix, 25.02.2012 #9
    Unimatrix

    Unimatrix Fortgeschrittenes Mitglied

    Bleibt mit dem 3.2.1 root aus dem XDA auch die CUS7 Firmware erhalten?
     
  10. fmotto, 27.02.2012 #10
    fmotto

    fmotto Neuer Benutzer

    Auch das funktioniert bei meinem A500 nicht.
    Langsam zweifel ich an meinem verstand, Mehr als eine Fehlermeldung das das update nicht funktioniert hat und das ich das tab reseten soll bekomme ich nicht zu sehen.
    Habe ich bei meinem Super Glück in die scheiße zu greifen wieder mal ein Sonderling erwischt oder wie muss ich das verstehen? :confused:
     
  11. dj sweety, 04.03.2012 #11
    dj sweety

    dj sweety Junior Mitglied

    Ja, Firmware bleibt erhalten, Anwendungen und und Daten müssen aber neu draufgezogen werden.
     
  12. dj sweety, 04.03.2012 #12
    dj sweety

    dj sweety Junior Mitglied

    Besorg dir den Patch, den ich verwendet hab, sichere deine Apps, mach den Debugmodus an und click dich durch wie in der Textdatei beschrieben. War ne Sache von 10 Minuten! :thumbup:

    LG
    Dj Sweety
     
  13. fmotto, 05.03.2012 #13
    fmotto

    fmotto Neuer Benutzer

    Habe ich gemacht, mit dem Ergebnis das es nun gar nicht mehr geht.
    Der Updatebalken geht bis auf ca. 3/4 hoch dann steht er und steht und steht... 3 Stunden später immer noch.
    ein Reset des Tab und des Rechners und von vorn angefangen, immer das gleiche Ergebnis.
    Lauffähig ist es nun gar nicht mehr, das einzige was geht ist das er in den Update Modus schaltet 3/4 des Updates annimmt und wieder einfriert.
    Dachte ich liegt es vielleicht am USB und habe es an 3 weiteren Rechnern getestet immer die gleiche Reaktion.
    Macht mich irre das Ding.:confused2::cursing:
     
  14. Gountled, 06.03.2012 #14
    Gountled

    Gountled Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    wenn jetzt eh nichts mehr geht, kannst Du auch den Weg über das Downgrade machen.
    Lade Dir Unstable 3.0.1 und IconiaRoot, das sollte dann funktionieren, Acer Recovery nicht vergessen um CWM zu installieren.

    MfG

    Gountled
     
  15. fmotto, 06.03.2012 #15
    fmotto

    fmotto Neuer Benutzer

    Damit das es so schon nicht geklappt hat hat ja alles angefangen.
    Eigentlich wollte ich nur Rooten, mit 3.2.1 ging das nicht also dann downgrade dann Rooten und die netten Roms testen, ging auch nicht.
    Bei dem versuch macht er nur nen Ausrufezeichen im Androiden wenn ich es versuche. deshalb hab ich es ja danach mit der USB Version versucht.
    Ansonsten ist dein Vorschlag nett gemeint, aber so nicht mehr umsetzbar da nichts weiter funktioniert als in den acer download Modus zu gehen. Den update Start mit gedrückter Power und Volumen taste gibt es nicht mehr. und ich kenne bisher nur den downgrade mit der sdcard Methode.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2012
  16. shm2012, 07.03.2012 #16
    shm2012

    shm2012 Neuer Benutzer

    hallo,

    ich hab eine frage zum vorgang. nach dem ich dotnetdetector.exe starte sowie anschließend den usb treiber installiere, wird mein gerät bei test.cmd nicht erkannt. usb debugging ist aktiv. was läuft da falsch?
     
  17. dj sweety, 09.05.2012 #17
    dj sweety

    dj sweety Junior Mitglied

    Soweit ich mich erinnere, sollte erst die Treiberinstallation durchlaufen. Hab komplett nach Anleitung gefälscht und es lief ohne Probleme.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. acer iconia tab a500 android 3.2.1 root

    ,
  2. 3.2.1 rooten

    ,
  3. how to root acer iconia a500 3.2

    ,
  4. iconia root 3.2,
  5. android 3.2 1 root,
  6. acer iconia 3.2.1 root,
  7. werkseinste acer 3.2.1,
  8. root acer a500 for android 3.2,
  9. root android 3.2.1,
  10. a500 firmware 3.2.1 mit root,
  11. acer a500 android 3.2.1 root,
  12. acer iconia a500 3.2.1 root,
  13. acer a500 root 3.2.1,
  14. acer a500 3.2.1 root,
  15. acer a500 3.2 root