1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. m-azn, 11.03.2012 #1
    m-azn

    m-azn Threadstarter Neuer Benutzer

    Wenn ich mein tab an meinen Fernseher anschliese, sehe ich auf meinem Tag das es verbunden ist, aber auf dem Fernseher sehe ich nur dieses android mänchen und da steht 720p? . Ich verstehe einfach nicht was das Problem ist den es wird ja etwas übertragen aber warum sehe ich nicht einfach das Bild vom tab?
     
  2. skai, 11.03.2012 #2
    skai

    skai Erfahrener Benutzer

    Also zunächst einmal hast du dich im Bereich vertan. In dieses Unterforum gehört deine Anfrage nicht.

    Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass dein Fernseher die Auflösung nicht nuterstützt. Vlt. solltest du das mal nachschauen
     
  3. zumafx, 11.03.2012 #3
    zumafx

    zumafx Erfahrener Benutzer

    Was nu? Asus ? Acer ? Iconia ? :D

    Mal probiert, z.b einen Film zu Starten ?
    Kriege meinen hdmi-Adapter erst morgen, dann teste ich und werde mal meine Erfahrungen hier Posten.
     
  4. m-azn, 12.03.2012 #4
    m-azn

    m-azn Threadstarter Neuer Benutzer

    Acer
     
  5. m-azn, 13.03.2012 #5
    m-azn

    m-azn Threadstarter Neuer Benutzer

    Kann niemand helfen? Weder im Fernseher noch im tablet irgendwelche einstellungemöglichkeiten gefunden. Und Fernseher kann eigentlich mehr.
     
  6. zumafx, 13.03.2012 #6
    zumafx

    zumafx Erfahrener Benutzer

    Am TV keine Einstellungen??
    Kann ich nicht glauben. Was für ein TV hast du denn ?
     
  7. m-azn, 13.03.2012 #7
    m-azn

    m-azn Threadstarter Neuer Benutzer

    Lg50 pj350 steht jedehfalls aufm Aufkleber
     
  8. zumafx, 14.03.2012 #8
    zumafx

    zumafx Erfahrener Benutzer

    Laut der Homepage von LG hat der TV eine Auflösung von 1366x768, das passt ja nicht zur Auflösung des Tablet. Ich denke, das du evtl. hier LG - HIFI-FORUM eher mit deinem Problem weiter kommst.
     
  9. maris_, 15.03.2012 #9
    maris_

    maris_ Android-Experte

    Nein, das sollte kein Problem sein. Habe ebenfalls einen LG Plasma mit HD Ready Auflösung und bekommen sofort ein HDMI-Bild, wenn ich das Tab anschließe. Ich würde mal ein anderes HDMI Kabel probieren (darf ruhig ein billiges von Ebay sein).

    Mit vielen Grüßen, maris
     
  10. edt99, 15.04.2012 #10
    edt99

    edt99 Neuer Benutzer

    Hi, da habe ich eine schlechte Nachricht für Dich. Habe schon mal beim Acer Support nachgefragt.
    Antwort: Das ist kein Fehler, über den HDMI Ausgang wird nur 720p unterstützt.
     
  11. Shakyamuni, 18.04.2012 #11
    Shakyamuni

    Shakyamuni Android-Experte

    Ich habe einen 42" Full-HD von Toshiba.
    Das Iconia via HDMI einfach angestöpselt und Spaß gehabt ;-)
    Nirgendwo eine Einstellung gemacht oder verändert.
    Genauso solls sein ;-)

    Gleiches funktioniert übrigens auch mit dem Smartphone...
     
  12. Marvin-42, 18.04.2012 #12
    Marvin-42

    Marvin-42 Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn du auf dem TV ein Android Männchen siehst, dann stellt er ja offensichtlich sehr wohl ein 720p Bild dar. Die Die Frage ist nur, wieso das tablet dieses Bild liefert und nicht eine 1:1 Kopie des Bildschirminhalts.
    Welches ROM nutzt du?
     
  13. android-pinguin, 19.04.2012 #13
    android-pinguin

    android-pinguin Neuer Benutzer

    Hallo ,
    Ich hatte das Problem auch schon an diversen Beamern,
    Offensichtlich gibt es ein Problem beim Hdmi-handshake zwischen den Geräten. Mangels Alternativen habe ich mir einen Hdmi-Vga Converter gekauft, damit funktioniert es jetzt.
    Gruß
    Androidpinguin
     
  14. petersa501, 22.04.2012 #14
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Meine Flimmerkiste (Panasonic) zeigt beim Anschluss des HDMI-Kabels "HDMI 720p 60Hz" und auf dem Tab "HDMI connected" und darunter "HDP of HDMI has been detected".

    Einstellen und ändern lädt sich am A501 nichts!

    Beim Googlen hab ich allerdings gefunden, dass insbesondere ältere "HDMI Ready" Geräte mit 60Hz (Vollbildwechsel) nichts anfangen können. Die TV Übertragung selbst läuft mit 24 Hz, 25 Hz oder 30 Hz Bildwiederholfrequenz. Es kann also sein, das mancher TV oder auch Beamer die 60 Hz Bildfrequenz nicht verarbeiten kann und das Tab das "Männchen" als Hilfsbild mit 30Hz? überträgt anstatt auf die halbe Bildwiederholfrequenz zurückzuschalten. Interessant wäre es wenn jemand herausfinden könnte, ob das Männchen auch erscheint, wenn man ein sehr langes HDMI-Kabel verwendet und es mit einem kürzeren trotzdem funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2012
  15. zumafx, 22.04.2012 #15
    zumafx

    zumafx Erfahrener Benutzer

    bei meinem 501 geht hdmi übers kurze (1,50) und lange Kabel (5,00) problemlos.
    Philips tv ca 2,5 Jahre alt.
    mein problem ist eher meine Frau, die auch den TV nutzen will ;)
     
    petersa501 bedankt sich.
  16. petersa501, 22.04.2012 #16
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Erstmal Danke! Es soll ja Kabel bis 20m geben.

    Ich habe eher festgestellt, dass die Bildschärfe und insbesondere der Farbkontrast irgendwie nicht stimmen. Fotos sehen über DLNA auf dem TV viel besser aus, auch wenn sie vom Tab kommen!

    Leider findet man nirgendwo etwas über die Farbtiefe und die Pixeldichte des HDMI Ausgangs des A500/501. Selbst die 720 sehen aus anderen Qellen zumindest gefühlt(?) besser aus.

    Ideal wäre ein App, das den gesamten Bildschirm über DLNA auf den TV streamt. Ich glaube, das die Bildwiederholfrequenz gar nicht einmal so hoch sein müsste.

    Vielleicht nimmt sich jemand diesem Thema an?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. acer a500 720p

    ,
  2. fehlerhinweis tablet acer iconia hdmi connected

    ,
  3. android männchen 720p?