1. flinthorn, 01.06.2010 #1
    flinthorn

    flinthorn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  2. FelixL, 02.06.2010 #2
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Bescheuert, genau wie die Laptops etc. der selben Serie. Schneller wird es durch das rot anmalen nicht.
    Edit: Und der Prozessor war doch für 1Ghz vorgesehen, beim normalen Liquid schon, oder? Hier läuft er immer noch mit 7xx MHz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2010
  3. ses, 02.06.2010 #3
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Hallo,

    mit der Ferrari-Linie versucht Acer sicherlich Formel 1 Fans, etc. zu ködern ... für mich wäre es auch nichts ;).

    Gruß
    Sebastian
     
  4. Ayur, 02.06.2010 #4
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Acer hat wohl B-Ware gekauft von Qualcomm :)
    Es laufen nicht alle Liquids stabil mit dem 1Ghz (zumindest nicht mit der eingestellten Spannung)
     
  5. Pyrazol, 02.06.2010 #5
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Hmm naja, so wie ich das sehe verkauft Qualcomm den Snapdragon in verschiedenen Varianten, ich glaube auch in einer mit 1,2 GHz.

    Die volle Taktrate ist eigentlich auch nicht wirklich nötig. Das ist nur wieder die Panikmache in den Medien bzw. reines Nummerngeschubse, das Kunden in die Irre führt...
    (Besonders schlimm immer die Newsberichte "unglücklicherweise heruntergetaktet auf 768 MHz" und so Zeug, und dann hat der jeweilige Redakteur das Liquid noch nichtmal selbst in der Hand gehabt... :rolleyes:)
     
  6. Ayur, 02.06.2010 #6
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Das ist aber die Dualcoreversion - die gibt es mit 1.2 & 1.5Ghz.
    Ich glaube, dass Acer entweder Strom sparen wollte (Spannung ist um 0.1V runter und die Taktrate auch tiefer) ODER das sie wirklich B-Ware genommen haben (oder wieso bekommen sie das alles soviel günstiger hin als HTC?). Ich wette, dass Qualcomm da die Ausbeute erhöhen wollte (so wie es eigentlich in der Branche auch üblich ist) und Acer die nimmt.
    (Wenn man Glück hat - wie ich zB. - läuft das Liquid aber mit 1Ghz oder zumindest vllt 900Mhz.)

    Klar, das Liquid schneidet in den meisten Benchmarks gleich gut ab - den Unterschied sieht man eigentlich nur bei Linpack (vor allem dann mit JIT).
    Bei Grafiksachen ist da sowieso nichts zu sehen, weil der Grafikchip unabhängig getaktet ist :)
     
  7. Lion13, 02.06.2010 #7
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Ich kenne selbst einige hartgesottene Ferrari-Fans, deren Wohnung mehr oder weniger einem roten Schauraum inkl. Altäre gleicht... Von der Bettwäsche über den Baby-Schnuller bis zu jeder Menge Accessoires - von daher wäre ein Ferrari-Smartphone durchaus die logische Konsequenz! :D

    Ich mag es aber auch lieber dezenter...
     
  8. Pyrazol, 02.06.2010 #8
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Joa klar, so ist es wohl gelaufen, und die Liquids, die dann auf 1 GHz hochtaktbar sind, sind halt dann "durchgerutscht". Macht ja den Prozessor selbst nicht unbedingt schlechter (außer natürlich in der reinen Taktrate :o). Schlägt sich halt für den Kunden im Preis nieder.
    Dass HTC teurer ist, muss aber nicht unbedingt (nur) damit zu tun haben :D Die haben sich halt schon einen Namen gemacht, insofern zahlt man halt mittlerweile etwas für die Marke mit.

    Jup, eben.
     
  9. modr, 04.06.2010 #9
    modr

    modr Fortgeschrittenes Mitglied

    Mit Ferrari steht Acer dann zur Zweitklassigkeit?
     
  10. hoktar, 04.06.2010 #10
    hoktar

    hoktar Android-Hilfe.de Mitglied

    0_o ?

    ____________