Acer Liquid S100 gebrickt

S

senfi

Neues Mitglied
0
Hallo,

ich habe ein total totes Acer S100 geschenkt bekommen.

Der Vorbesitzer hat es beim Flash-Versuch in diesen Zustand gebracht.
Er hat laut Aussage bereits "einiges probiert", um das Liquid wieder zum Leben zu erwecken, aber nichts hat geholfen.

Darum wende ich mich jetzt an Euch.

Welche Schritte kann ich unternehmen, um das Liquid zu retten?

Vielen Dank für Eure Hilfe :)
 
Anyone?
 
Hallo,

bisher habe ich folgendes erreicht:

Das Acer Download Tool erkennt das Liquid im Bootmodus (2x Vibrieren)und startet auch mit dem Flashen.
Dies geht so lange gut, bis das OS kopiert werden soll.

Das heißt, er macht den AMSS Teil und auf einmal sagt das Tool "device not connected."
Merkwürdig ist, dass das Tool bei diesem Schritt den angeschlossenen USB Port in einer anderen Zeile anzeigt?!

Ich habe bereits das Tool und die Treiber deinstalliert und frisch installiert.

Ich wollte auch gern das malez-recovery Tool ausprobieren, doch das ist leider nicht mehr im Netz auffindbar.

Es wäre toll, wenn mir jemand ab hier weiterhelfen könnte :)

Gruß.
 
Nachdem ich auch einige Zeit vergeblich nach der malez recovery gesucht hatte, fand ich bei News + Articles - MoDaCo dieses Link. Bei mir hat der Download und auch das anschließende Rooten geklappt; letzteres allerdings erst nach mehreren Anläufen.

Hoffentlich ist Dein Thema noch nicht überholt. Und viel Erfolg mit der malez recover!

Fritz
 
Hi Fritz,

ganz großen Dank für Deine Antwort.

Ich habe das Tool zwar noch nicht ausprobiert, aber es zu haben ist schon ei gewaltiger Schritt nach vorn :)
 
Leider hat dies nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

Das gebrickte Liquid wird unter Windows erkannt, aber das malez tool zeigt keine devices in der Liste.

Wenn ich das Liquid per Tastengriff starte, vibriert es auch zwei mal, jedoch wird nichts auf dem Bildschirm angezeigt :(
 
Ich bin im Prinzip absoluter Android-Anfänger, deshalb kaum zum Helfen qualifiziert, zumal Dein Handy ja auch wirklich defekt sein kann.
Trotzdem: Von einer Geräteliste bei "dem Malez-Tool" weiß ich nichts. Ich habe aus der Malez-zip lediglich das Script "install_malez_recovery.cmd" in der Windows-Eingabeaufforderung gestartet und bin den Anweisungen gefolgt. Da werden dann die benötigten Dateien auf das Telefon kopiert. Schwierigkeiten hatte ich vor allem mit dem "Affengriff": Vol. - & Kamera & Power. So richtig funktionierte das bei mir erst, als ich den Batteriedeckel abnahm. Irgendwann kam ich dann offenbar richtig in den Recovery-Modus, wo mir angeboten wurde, das Liquid zu rooten. Das wählte ich und seitdem funktioniert z. B. Titanium Backup.
Da Dein Acer ja nicht ganz tot zu sein scheint, kann ich Dir nur raten, es weiter zu probieren. Viel Erfolg dabei!

Grüße,

Fritz
 
Hallo senfi,

aus purer Neugier: Bist Du mit der Wiederbelebung Deines Acer noch irgendwie vorangekommen?

Grüße,

Fritz
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
0
Aufrufe
3.567
joseph48
J
J
Antworten
0
Aufrufe
3.286
joseph48
J
T
  • tobias30
Antworten
0
Aufrufe
2.226
tobias30
T
Zurück
Oben Unten