Advanced Task Manager Pro vs. Speed Boost System Cleaner -- zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von mary-lou, 05.01.2012.

  1. mary-lou, 05.01.2012 #1
    mary-lou

    mary-lou Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Hallo!

    Auf der Suche, wie ich dem X3 ein wenig "auf die Sprünge helfen" könnte, bin ich auf die folgenden beiden Apps gestoßen:

    Im Gegensatz zum RAM Manager Pro oder auch V6 SuperCharger Skript muss das Gerät wohl nicht gerootet sein. Beide Apps haben zudem viele und überwiegend positive Bewertungen.

    Kennt sich jemand "wirklich" damit aus, wie diese Apps arbeiten?
    Sind sie empfehlenswert?
    Hat sie jemand bereits auf dem X3 getestet und/oder im Einsatz?

    Happy new year!

    Mary
     
  2. flopower1996, 05.01.2012 #2
    flopower1996

    flopower1996 Gast

    Wenn es dir um einen Task Killer/Task Manager geht dann würde ich dir den Advanced Task Killer von Rechild empfehlen. Nutze ihn selber, ist kostenlos und macht seine Arbeit am einfachsten und besten.

    Links:
    Android Market
    CHIP ONLINE
    AndroidPIT
     
  3. AndroGirl, 05.01.2012 #3
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,344
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Die Apps kenne ich nicht, aber wenn das X3 die App A Super Box unterstützt, dann würde ich dir diese empfehlen! ;)
     
  4. mary-lou, 05.01.2012 #4
    mary-lou

    mary-lou Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Nein, eigentlich geht es mir um ein Programm, das (vielleicht ein bisschen effizienter als Android an sich) möglichst unauffällig und verlässlich im Hintergrund werkelt, Cache/RAM sinnvoll optimiert und idealerweise noch den Akku schont, damit alles ein bisschen flüssiger läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2012
  5. Alaska, 05.01.2012 #5
    Alaska

    Alaska Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Es gibt keine App welche die gleichen Tweaks ausführt wie es der SuperCharger macht...denn all die Apps welche den Speicher verwalten machen dies Aktiv und greifen in den lowmemkiller ein während der läuft. Nur der SuperCharger ändert die Einstellungen des GESAMTEN RAM-Managements. Taskkiller usw. arbeiten eigentlich gegen den lowmemkiller.
    Zudem sind in verschiedenen ROMs die App-"Leichen" in unterschiedlichen Slots, oft in Slot 3, bei vielen aber auch z.B. in Slot5.

    Ums kurz zu machen, ohne echten Root wirst du nicht die Effekte erzielen können die du möchtest. Jede RAM-Management-App und jeder Taskkiller ist wieder was, das im RAM läuft. Braucht natürlich auch wieder RAM und Rechenleistung!
    SuperCharger wird einmal ausgeführt und die Tweaks ins System geschrieben und die Standardsettings von Android werden optimiert, da läuft keine extra App mit usw.

    Ich habe auch lange Taskkiller und dergleichen verwendet, aber nachdem ich mir das SuperCharger Skript mal durchgelesen habe (uffz, da ging einiges an Zeit drauf!!!!) und ich nun weis wie es das System optimiert, kann ich sagen es gibt keine echte Alternative dazu, leider!
     
  6. mary-lou, 07.01.2012 #6
    mary-lou

    mary-lou Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Jaaa, das klingt schon ziemlich gut.
    ABER... :)
    Sehe ich recht, dass das Skript auf das Phone und dessen Anwendungen zugeschnitten sein muss oder könnte ich einfach ein "fertiges" installieren? Scheint mir irgendwie risky, wenn ich nicht so wirklich verstehe, was ich da tue.

    Eigentlich läuft mein X3 auch sehr flüssig, darum geht's gar nicht.
    Im wesentlichen geht's mir eigentlich nur darum, dass Kaiten Email nicht ständig (wohl um RAM freizuschaufeln) beendet wird, ohne dass ich es mitbekomme.
    Und nett wäre, wenn Skype und WhatsApp automatisch gestartet und auch nicht unbemerkt im Hintergrund beendet würden.
    Das war's. Diesen drei Anwendungen würde ich sozusagen gerne eine höhere Priorität zuschreiben, recht viel mehr möchte ich eigentlich gar nicht. (Würde ich mehr wollen, müsste ich rooten und davon nehme ich momentan noch Abstand.)
     

Diese Seite empfehlen