1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku schrott ?

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von OoPinoyoO, 29.12.2009.

  1. OoPinoyoO, 29.12.2009 #1
    OoPinoyoO

    OoPinoyoO Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2009
    hallo hab folgendes prob: spiele oft mit meinen hero herum also internet, games, ( a world of photo), gps, aber ietzt nicht unbedingt übermässig viel , so in etwa 2 stunden alles in allem, mein akku macht dann aber auch täglich schlapp, ist das normal ? ich muss ihn täglich laden ?! , hab ihn aber muss ich ehrlich sein auch nicht am anfang erstmal komplett voll geladen sondern direkt nach eine ca. halben stunde abgemacht und handy schon benutzt! kann es daran liegen, an dieser sog. gedächnisfunktion?
     
  2. Kelthizar, 29.12.2009 #2
    Kelthizar

    Kelthizar Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Hi,
    also wenn ich mein Hero 2 Stunden nutze sind so ca 60 % des Akkus weg. Also ich denke das ist normal.
    Dennoch sollte man den Akku am Anfang "trainieren" damit er die volle Leistung abgibt. D.h. immer voll machen und dann komplett leeren.
    Das er jetzt hinüber ist weil du ihn am Anfang nicht komplett geladen hast denke ich nicht.

    Grüße Thomas
     
  3. OoPinoyoO, 29.12.2009 #3
    OoPinoyoO

    OoPinoyoO Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2009
    das hero hat ja glaub ich ein lithium ion akku , bei diesem typ akku ist es doch eigentlich egal oder ?
     
  4. Dantel, 29.12.2009 #4
    Dantel

    Dantel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Die 10 größten PC-Mythen

    Quelle Tips zur Akkupflege
     
  5. DrMassacre, 29.12.2009 #5
    DrMassacre

    DrMassacre Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.07.2009
    Laden kannst du den Akku wie du willst. Trainieren oder ähnliches bringt dir nix. Man sollte aber Trotzdem ab und zu den Akku auf 5% endladen (NIEMALS unter 5%, das zerstört den Akku) und wieder voll aufladen. Das ganze bringt den Akku an sich nix, aber die Akku Anzeige wird Präziser. (die muss quasi wissen, wo der Null Punkt ist)

    Ich kann nur jeden ans Herz legen, niemals Lithium Akkus unter 5% zu endladen. Wenn man das Gerät lange zeit nicht benutzt, oder es einschicken muss, oder sonstiges. Immer Akku aus den Gerät nehmen. Der Akku endläd sich im Gerät trotzdem weiter, auch wenns lange dauert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2009
  6. tobias_hesse, 29.12.2009 #6
    tobias_hesse

    tobias_hesse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Das Programm "Akku für" aus dem Market stammt von der HTC Corporation und ist kostenlos. Damit lässt sich der Zustand des Akkus anzeigen (Widget anklicken). Da kannst du dann selber sehen, wie es um deinen Akku steht. Mein Akkuzustand ist zB. "gut".

    Ein schnelles Entladen des Akkus kann auch an einem fehlerhaften Datenabruf eines Programmes liegen. Ich hatte z.B. mal Sync-Probleme zwischen dem Kalender und meinem Outlook (OWA). Da war der Akku immer sehr schnell leer, bis ich das Problem der fehlerhaften Synchronisation gelöst hatte.
     
  7. gado, 29.12.2009 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Die Geräte sind schon darauf ausgelegt, dass sie nicht in den kritischen Bereich kommen. Wenn man ihn nicht auf 0% bringt und dann Wochen liegen lässt, schadet das auch nicht. Wenn man ihn wirklich bis zur kritischen Grenze entlädt, kann er zerstört werden.
     
  8. OoPinoyoO, 01.01.2010 #8
    OoPinoyoO

    OoPinoyoO Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Hallo ! Leider funktioniert diese App Akku für nicht ! obwohl diese doch extra fürs htc hero und sogar von htc ist oder ?! es kommt immer bloß die Fehlermeldung kann programm nicht öffnen danach ist ebbe und es passiert nix! schade woran kann das liegen ?! softwareupdate etc ?
     
  9. Dantel, 01.01.2010 #9
    Dantel

    Dantel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Battery Widget (mippin.com) tut dasselbe und funktioniert auf meinem Hero. Einfach im Market suchen, ist gratis.

    Wenn du dein Hero stark nutzt (Wlan, surfen, ab und an spielen, youtube) ist er innerhalb eines Tages nunmal irgendwann leer und sollte geladen werden. Ich weiss noch nicht wieviel es bringt, aber der Power Manager (im Market gibt es eine free Versoin) soll mit einpaar Kniffs die Lebensdauer des Akkus erhöhen. Beim Standby hilft es scheinbar auf alle Fälle.

    Ich habe meinen Helden gestern voll aufgeladen und die Nacht ohne Netzanschluss im Standby liegen lassen. Ich traue der Anzeige nicht ganz, aber heute Morgen wurden immernoch satte 100% angezeigt. (Ich nutze allerdings die Full Version).
     
  10. OoPinoyoO, 01.01.2010 #10
    OoPinoyoO

    OoPinoyoO Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2009
    das ist leider mein prob es funkioniert auf meinem hero leider keiner dieser akku apps weshalb auch immer er kann sie dann nicht öffnen woran kann das liegen ?
     
  11. meierzwo, 01.01.2010 #11
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Weil das Widget sind und keine Programme. Du musst das als Widget auf die Oberfläche legen. Einfach mal auf das "Plus-Zeichen" drücken und dann bei den HTC-Widgets nachschauen. Muss natürlich Platz auf der Oberfläche sein.
     
  12. xmit, 02.01.2010 #12
    xmit

    xmit Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Ich habe ein G2 mit Build Nummer 2.73.111.26 und hier funktioniert die Akkustatusabfrage als Widget. Der Zustand sei "ok" - was auch immer das bedeutet...

    Nach wenigen Stunden last.fm und GPS ist der Akku jedenfalls leer. Das reicht nicht zum Wandern, darum muss ich nun einen Ersatzakku beschaffen. Kann mir jemand einen empfehlen?

    Ist dieser wohl gut:
    HTC BA S380 Hero Batterie: Amazon.de: Elektronik
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2010
  13. gorgophol, 04.01.2010 #13
    gorgophol

    gorgophol Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Für das Geld kriegst du auch ne Mugen Power mit 1550 mAh. Sollte der bessere Deal sein, wenn ich mich nicht total im Preis jetzt vertue.
     

Diese Seite empfehlen