1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Katzenstreu, 30.04.2012 #1
    Katzenstreu

    Katzenstreu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo!

    Ich habe ein SGS i9000 mit einem Mod, CyanogenMod 9, derzeit mit ICS 4.04. und Versionsnummer 20120422. Das Problem besteht aber auch schon seit den 7er Versionen und den Stable Releases.

    Mein Akkuverbrauch beträgt zirka 10 % pro Stunde. Und dass, obwohl wenig im Hintergrund läuft. Dazu die Statistikscreenshots im Anhang.
    Ich hatte zwei Originalakkus und diese wechselweise im Betrieb (6 und 8 Stunden Laufzeit in der Uni. Ohne Spiele. Ab und zu nur Chatten, Mails schreiben, Kalender verwalten...) Ich vermutete diese, durch ständiges wechseln, geschrottet zu haben, weil das Handy nicht weiß, welcher Akku eingelegt ist und so dauern denkt, dass es der kleinere der beiden ist.

    Also bestellte ich nun einen 1800 mAh Akku, von dem hier viele im Forum begeistert sind (PolarCell ist wohl baugleich). Sie sprechen von mehreren Tagen Laufzeit. Ich habe die Akkustatistik vorschriftsgemäß (mit Anleitung einer App) gewiped.
    Die Bildschirmhelligkeit hatte ich diese paar Stunden über die meiste Zeit auf der dunkelsten Stufe. WLAN und Bluetooth sind aus.

    Ich vermute entweder, dass die interne Akkumessung voll daneben liegt, das Handy viel zu früh runter fährt, oder dass CyanogenMod extrem viel Saft zieht. Sollte man beim Modwechsel, bezogen auf die Akkuklaufzeit, alles Wipen? Momentan habe ich ehrlich gesagt keine Lust das blöde Stock-ROM aufzuspielen, um zu testen, ob es daran liegt. Denn mit diesem ROM komme ich nicht klar, bin CM verwöhnt :).

    Was meint ihr? Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Sind die prozentualen Angaben auf den Screenshots angemessen?

    Vielen Dank für eure Tipps!

    Grüße
    Tim
     

    Anhänge:

  2. scorp182, 30.04.2012 #2
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Hi,
    den Screenshots zu urteilen, ist unter anderem dein schwaches Mobilfunksignal ein potenzieller Akkukiller.
    Hier würde ich mal alternative Modems ausprobieren (ZSJPG, JVU etc.).

    Desweiteren warst du in den wenigen Stunden auch recht aktiv mit dem Gerät beschäftigt, weshalb mich der "höhere" Akkuverbrauch auch nicht gerade wundert.

    Was ich dir noch empfehlen kann ist es mit der App "BetterBatteryStats" zu schauen, ob noch weitere Faktoren (Apps) an dem "starken" Akkuverbrauch in ungewöhnlicher Weise beteiligt sind (speziell die Tab Wakelocks in der App).

    Repräsentativer bzw. aufschlussreicher wäre deine Statistik, wenn du nicht so viel an dem Gerät "gespielt" hättest. So lässt sich die Ursache nur schwer feststellen.

    Gruß

    Edit: Ach ja, just 4 info: Hab auch CM9 drauf und den PowerCell Akku drin und komme bei normaler Nutzung (ich weiß, "normal" ist subjektiv:)) auf ca. 2 Tage.

    ...getapatalked...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2012
  3. #frank, 30.04.2012 #3
    #frank

    #frank Fortgeschrittenes Mitglied

    Deaktivieren von UMTS verdreifacht etwa die Laufzeit - insbesondere bei deinem schwachen Empfang kann das zusätzlich Wunder bewirken.
     

Diese Seite empfehlen