1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Albumbilder im G1 Player

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von Schnibbler, 04.03.2009.

  1. Schnibbler, 04.03.2009 #1
    Schnibbler

    Schnibbler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Hi Leute,

    bei der beispielmusik die auf dem g1 druffwaren gabs bilder für die alben, da ich aber kein fan von beispielmusik bin und auch die albumbilder (?) in dem albumthumbs ordner gelöscht habe und mir gedacht habe dass das einfach ist bilder wieder hinzuzufügen es aber bisher noch nicht geschafft habe und auch schon gegoogelt habe, meine frage:

    Wie kann ich Bilder als Albumbilder in dem Standard Player einbauen?

    MFG
     
  2. friedger, 04.03.2009 #2
    friedger

    friedger Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    15.01.2009
  3. Schnibbler, 04.03.2009 #3
    Schnibbler

    Schnibbler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2009
    baam
    yes
    AlbumArt in den Ordner der musik ablegen (ich habs so wie der windows media player macht kopiert: also \Music\Interpret\Album) und es funzt

    THX endlich genau das hab ich noch gesucht

    CU
     
  4. mrMuppet, 04.03.2009 #4
    mrMuppet

    mrMuppet Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Irgendwie klappt bei mir noch nicht... hab zwar bei EINEM Album schon ein cover, aber auch wenn ich die cover-files da drin in die andere Verezcihnisse kopiere kommt da nix... und nur "AlbumArt.jpg" reicht wohl auch nicht...
    und dann gibts auf der Speicherkarte ja noch ein Verzeichnis "albumart" mit irgendwelchen dateien drin.... ???
     
  5. enjoy_android, 05.03.2009 #5
    enjoy_android

    enjoy_android Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,258
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    10.12.2008
    Ich glaube da werde ich mich mal an einen kleinen Fix setzen. Das hardcoden auf AlbumArt.jpg ist ein ziemlicher Witz. Fast jedes Media Center nutzt in diesem Zusammenhang entweder alle JPG Dateien oder zumindest suchen sie nach einer "cover.jpg". Aber der von Google genutzte Name ist mal weiter entfernt von jedem "Standard" in diesem Bereich. :D
     
  6. Schnibbler, 05.03.2009 #6
    Schnibbler

    Schnibbler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2009
    also ich habs jetz auch mal mit mehreren Alben getestet, bei mir funktionierts ... die dateien im albumthumbs ordner werden denke ich dann erstellt wenn das bild im player eingespeichert werden

    @enjoy_android: das wäre super, bei ganz vielen alben wird das irgendwann umständlich immer die bilder kopieren und umbenennen
     
  7. enjoy_android, 05.03.2009 #7
    enjoy_android

    enjoy_android Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,258
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    10.12.2008
    Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich habe auch über 3000 Alben. Ich werde nun sicher nicht anfangen alles was ich mühsam gerippt, getaggt und mit Covern versehen habe nun nochmal um die "Android" weise ein Cover zu entdecken zu erweitern. (ja ja es wäre wohl dann doch nur ein Bash 2 Zeiler :D - aber hier mache ich es auch Prinzip nicht)

    Jedenfalls werde ich mich mal an einen Patch setzen.
     
  8. Autarkis, 05.03.2009 #8
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Also bei mir liest Android die Albumbilder aus den ID3-Tags aus... ohne App, Verzeichnis und cover.jpeg... musste mich noch nie drum kümmern...
     
  9. Jaycee, 05.03.2009 #9
    Jaycee

    Jaycee Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    Honor 8
    eine simple app wie coverscout würde es ja auch tun - gut wäre wenn tunewiki die coversuche direkt mit dem standardplayer abgleichen und speichern könnte.
     
  10. enjoy_android, 05.03.2009 #10
    enjoy_android

    enjoy_android Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,258
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    10.12.2008
    Das ist klar so lange das Cover im TAG gespeichert ist. Leider sind noch viele alte Alben nur mit der "cover.jpg" im Folder ausgestattet und eigentlich jede Mediensoftware die ich kenne findet diese auch. Nur Android kocht hier mit dem "Naming" ein eigenes Süppchen. :)
     
  11. Autarkis, 05.03.2009 #11
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Ah ok, das wusste ich nicht. Naja, ich würd sagen, "Standard toppt Quasi-Standard" ;) :D und man stelle auf ID3v2-Covers um.

    Dazu benutze ich PicardTagger, den Open Source Tagger von MusicBrainz. (Zur Info: LibMusicBrainz ist die Musikdatenbank, auf die Last.FM zugreift). Nur für Windows gibt es das kommerzielle, aber etwas elegantere Produkt TagRunner.

    Linux-Nutzer können natürlich mit den Tools mcp und mmv (multicopy und multimove) natürlich auch äusserst Effizient nichtquasistandardisierte Albumcover umbennen, und mit CygWin sollten diese Tools auch auf Windows laufen. Aber wieso in der Vergangenheit festkleben? Die Albumcover in die Songs einzubauen ist nicht nur neu sondern auch schlicht eleganter. :)
     
  12. mrMuppet, 05.03.2009 #12
    mrMuppet

    mrMuppet Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Wie kann ich denn das Cover im Tag speichern? Meine Software "MP3TAG v2.42" sieht eiegbntlich ganz gut aus, aber die möglichkeit das kover im Tag zu speichern finde ich nicht. Wird da nur der Dateiname der Cover-jpg-datei gespeichert oder wirklich das ganze Cover?

    oK... jetzt hab ichs gefunden... mit dem o.g. Tool kann man ja prima die Cover verknüpfen. Und jetz gehts. Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2009
  13. Jaycee, 06.03.2009 #13
    Jaycee

    Jaycee Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    Honor 8
    elegant wäre eine lösung android !
     
  14. Autarkis, 06.03.2009 #14
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Damit wenn du die Lieder auf's iPhone oder auf den PC verschiebst du die Dateien wieder umbenennen musst? Zusätzlich musst du immer daran denken, das Cover mit zu verschieben. Das heisst, wenn du ein Lied kopieren willst, musst du ein Verzeichnis erstellen und zwei Datein kopieren, danach eine davon umbennen. Wenn du zwei Lieder des Albums kopieren willst, musst du ein Verzeichnis erstellen und drei Dateien kopieren und davon eine umbenennen. Unter Eleganz verstehe ich was anderes... :rolleyes:

    Wenn du die Albumbilder in die ID3v2-Tags einschliesst, hat jedes Lied seine eigene Grafik. Du willst ein Lied, du kopierst eine Datei, und der Name der Coverart-Datei ist dir auch egal. :)
     
  15. Jaycee, 06.03.2009 #15
    Jaycee

    Jaycee Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    Honor 8
    falsch verstanden.
    albumart von extern über wlan,3g auslesen und via android-app in ID3v2-tags einpflegen !
     
  16. Autarkis, 06.03.2009 #16
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Achso, ja das hab ich wirklich falsch verstanden. Hm, vielleicht könnte man auf dem bestehenden Programm mp3tagger aufbauen - aber picard ist eine sehr komplexe und umfangreiche Anwendung... :(
     
  17. Jaycee, 06.03.2009 #17
    Jaycee

    Jaycee Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    Honor 8
    kann ja wie tunewiki aufgebaut sein - aber albumart dann abspeichern.
     
  18. Zig

    Zig Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Bei mir nicht. Die Cover werden in iTunes angezeigt, auf dem G1 jedoch nicht.
     
  19. Autarkis, 08.03.2009 #19
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Interessant. Lade mal eine solche MP3-Datei hoch. Ich habe hier ein paar fetzige tools um zu analysieren was nicht stimmt. Als ZIP einpacken um an ein Post anzuhängen, oder an meine EMail-Adressse (siehe PM) senden.
     
  20. Zig

    Zig Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Jo, kann ich heut Abend gern machen, werde es direkt an Dich schicken...
     

Diese Seite empfehlen