1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anfängerfehler: Market und viele Apps sind weg

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid S100 Forum" wurde erstellt von Marvin-42, 06.04.2011.

  1. Marvin-42, 06.04.2011 #1
    Marvin-42

    Marvin-42 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Moin,
    ich habe ein gebrauchtes S100 mit frisch installiertem Froyo-LCR-F gekauft.

    Nach diversen Experimenten und der Installation einiger Programme über den Market wollte ich die 2 GB Karte durch eine 8GB ersetzen, MP3 etc. auf die Karte packen usw. Also den Inhalt der micro-sd Karte mit Winrar sichern, Geschwindigkeit der alten und neue Karte per HD Tune Benchmark bestimmen, Rar-Archiv auf 8 GB packen, neuen MP3-Ordner anlegen und füllen usw.

    Dies habe ich teilweise im Kartenleser und teilweise per USB-Verbindung gemacht. Wahrscheinlich habe ich auch noch mit diversen Einstellungen rumgespielt.:blink:

    Als ich dann später neu gebootet habe, fehlten danach alle möglichen Icons. :scared:Genauer: Statt des passenden Icons war das grüne Android-Icon und beim Anklicken die Meldung, dass die Anwendung nicht installiert sei. Viele Standardanwendungen sind noch da, aber praktisch alles, was ich installiert habe fehlt. Und leider auch der Market, sonst würde ich einfach neu laden... Angry Birds ist übrigens als Einziges noch da.

    Was ist da passiert? Und wie mache ich jetzt weiter?:confused2:
     
  2. Cheater, 06.04.2011 #2
    Cheater

    Cheater Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Also,

    ich gehe mal davon aus, dass du lange genug gewartet hast, denn das Teil bruahc immer ne ganze weile, bis es die Apps von der SD Karte geladden hat.

    Damit du deine ganzen Apps wieder bekommst, musst du den Inhalt der alten SD Karte direkt auf die neue kopieren, also alle Verzeichnisse so lassen, wie sie waren und kein Archiv oder so. Das die Apps verschwunden sind lag einfach daran, dass sie auf die SD Karte ausgelagert wurden um internen Speicher zu sparen. Das ist durchaus nützlich, allerdings sollte man beim Kartenwechsel halt alles wieder auf die neue Karte schieben.

    Ich hoffe, ich hab es halbwegs verständlich erklärt und du bekommst das wieder hin. Wenn nicht, melde dich wieder.
     

Diese Seite empfehlen