1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anonymisierungsdienst

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von Magnificent, 26.03.2012.

  1. Magnificent, 26.03.2012 #1
    Magnificent

    Magnificent Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Hi!

    Am 01.04.2012 beginnt in Österreich bekanntlich die Vorratsdatenspeicherung.

    Wenn man paranoid ist, kann man unter Windows diverse Anonymisierungsdienste wie beispielsweise TOR verwenden.

    Gibt es sowas auch für das Tablet?

    Danke!
     
  2. Kelte_61, 26.03.2012 #2
    Kelte_61

    Kelte_61 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Magnificent bedankt sich.
  3. Hotzeplotz, 26.03.2012 #3
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Magnificent bedankt sich.
  4. Kelte_61, 26.03.2012 #4
    Kelte_61

    Kelte_61 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    ich dachte, es gibt mit Firefox auch eine Möglichkeit ohne ROOT. Wie gesagt, ich habe es noch nicht versucht.
     
  5. Hotzeplotz, 26.03.2012 #5
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Kann ich mir nicht vorstellen. Aber bin interessiert an jedem Hinweis. Hast du da einen Link dazu?
     
  6. hävksitol, 26.03.2012 #6
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,607
    Erhaltene Danke:
    8,874
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Zitat von hier (d.h. direkt von der oben verlinkten Marktseite):

    MfG
     
  7. ottosykora, 26.03.2012 #7
    ottosykora

    ottosykora Gast


    also nix root!

    TOR geht selbstverständlich auch ohne root, muss einfach im Browser umgeleitet werden.

    Es gibt 2 Möglichkeiten. Entweder mit Firefox und Proxy Mobile Extension, dann Orbot (tor für android) installieren.

    Aber eigentlich besser und bequemer geht alles mit dem Orweb v2 , das ist ein Browser der alles schon von alleine macht. Wenn man Orbot installiert hat, dann geht der Orweb direkt immer zuerst zum Check ob tor in Ordnung ist.

    Funktioniert alles prima, auch auf meinem *nicht* gerooteten Defy+.


    Alle infos sind bei torproject.org verfügbar und alle Komponenten kann man auch von dort downloaden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.03.2012

Diese Seite empfehlen