1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Anruf beendet"-Problem: Hardwaredefekt oder doch Netzproblem (sehr verwirrend)?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc Forum" wurde erstellt von Alefthau, 18.08.2011.

  1. Alefthau, 18.08.2011 #1
    Alefthau

    Alefthau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Hi,

    Kurze Einleitung:

    Bei uns hier in Hamburg besteht seit dem 11.08.2011 eine lustige Netzstörung im Tmobile-Netz die zunächst nur Internet über UMTS betroffen hat und sich wohl jetzt , laut Aussage des Service, auch auf die allgemeine Telefonie ausgebreitet hat!

    Mein Problem:

    Seit dem besagten 11.08.2011 kann ich (zu 99,9%) keine Anrufe mehr mit meinem Knuffel-Arc machen wenn WDCMA/GSM aktiv ist, diese werden ständig mit einem "Anruf beendet" quitiert. Mein mobiles Internet funktioniert aber durchgehend, trotz der genannten Störung, 1a. Schalte ich auf nur GSM um kann ich ohne das mein Arc muckt raustelefonieren.

    Das was mich verwirrt:

    Ab und zu an verschiedenen Orten, ohne das ich einen wirklichen Sinn erkennen kann, klappt es auch mit 3g aktiv mit dem raustelefonieren. Das ist z.B. bei meinem Imbiss am Bahnhof möglich. Bei mir in der Wohnung, mit vollem Balken, aber in 99% der Fälle überhaupt nicht.

    Das interessante ist aber das ich, meines Wissens nach, durchgehend erreichbar bin und auch meine mobile Internetverbindung die ganze Zeit tadellos funktioniert.

    Was ich alles getestet/gemacht habe:

    Da ich zwei Verträge habe, habe ich meine zweite SIM aus meiner alten KC910-Gurke raus genommen und in mein Knuffel-Arc gesteckt und die aus dem Arc in die KC910-Gurke gesteckt. Ergebnis war das ich beim KC910 raustelefonieren konnte, auch mit der SIM dieses Handys, und mit meinem Arc das Problem mit beiden SIMs weiter bestand.

    Ich habe mein Arc zurück gesetzt, wobei mir das Problem aber treu blieb, und ich musste es danach sogar nochmal zurück setzen weil ich auf einmal keine Verbindung zum Googlemail und Gtalk bekam.....wobei ich aber weiter Maps benutzen und auch surfen konnte.



    Ich habe mich nun also zig mal in andere Netze eingewählt um mich dann frisch ins Tmobile-Netz einzuloggen, habe unzählige Akkuresets gemacht, Flugmodus ein und ausschalten kann ich jetzt auch blind und bin nun am Ende meines Lateins! :(

    Der Service, der übrigens sehr nett war, meinte es läge an der Netzstörung und ich müsse mich wohl noch bis Ende August gedulden bis diese behoben sind.

    Was ich mich aber Frage ist wieso mein KC910 mit beiden SIMs bei 3G diese Probleme nicht hat, aber das Arc bei beiden SIMs die Anrufe beendet. Gleichzeitig frage ich mich wieso ich trotzdem erreichbar bin, wenn da ein Modul im Arc defekt ist müsste es sich doch auch darauf auswirken, oder?

    Seltsam ist halt das mein Problem genau am Tag der Störung begonnen hat....

    Deshalb jetzt meine Frage ob ich irgendwas vergessen habe an Lösung , oder ist es nun ein Hardware/Software-Problem oder die Netzstörung? Oo

    Gruß

    Alef
     
  2. Firefly90, 18.08.2011 #2
    Firefly90

    Firefly90 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Am besten wirst du es rausbekommen wenn du die Sim in ein anderen Handy legst
    Da das Problem ja so häufig auftritt merkst du ziemlich schnell ob es am Netz liegt
    In dein Arc müsstest du dann, um zu 100% sicher sein zu können, ebenfalls eine andere Karte einlegen
     
  3. bachhaupten, 18.08.2011 #3
    bachhaupten

    bachhaupten Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Hallo,
    Nun es kann durchaus sein, dass manche Geräte von einer Netzstörung, mehr betroffen sind, als andere, vielleicht nutzt das Arc ein Frequenzband welches von der Störung betroffen ist, und dein anderes Handy nicht.
    Da der Fehler am Tag der Netzstörung auftrat, ist es am wahrscheinlichsten, dass dies die Ursache ist.
    Da hilft wohl nur abwarten, oder Hamburg verlassen.
     
  4. ChrisMarkos, 18.08.2011 #4
    ChrisMarkos

    ChrisMarkos Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Ich hatte beim DHD und beim Arc ein ähnliches Problem bei T-Mobile.
    Bei mir hat ein simpler SIM-Tausch gegen die neue (nur auf ausdrücklichen Wunsch bei der Technikhotline) N6 Karte geholfen.
    Die ganzen N4 und N5 Karten machen teils Probleme im 3G Netz
     
  5. redsnadroid, 20.08.2011 #5
    redsnadroid

    redsnadroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc
    Ich habe dieses Problem ebenfalls in e-plus mit meinem Xperia Arc. Direkt nach Kauf, dachte ich es läge an der alten SIM, habe diese getauscht, aber seit einer Woche wieder Probleme. Leider hilft der Wechsel in den Flugmodus hier nicht. Manchmal hilft aussschalten, aber in meiner Verzweiflung habe ich auch schon Akku und SIM entfernt. Dann hat es wieder funktioniert und dann wieder nicht. Der Fehler ist nicht reproduzierbar. An der SIM kann es nicht liegen.

    Die neueste Firmware ist auch drauf. Hatte schon überlegt, das Xperia zurückzuschicken, aber da hier viele die gleichen Probleme scheinbar auch mit anderen Handys haben, hilft vielleicht nur der Wechsel zu Apple oder weg vom Smartphone zurück zum klassischen Handy?
     
  6. Alefthau, 20.08.2011 #6
    Alefthau

    Alefthau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Hi,

    Kurzer Zwischenstand:

    Es scheint wirklich ein Netzproblem zu sein, von diesem scheinen wohl besonders die neueren Modelle an Smartphones betroffen zu sein!

    Gruß

    Alef
     
  7. SatioBoy2010, 21.08.2011 #7
    SatioBoy2010

    SatioBoy2010 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc
    Kann ich nicht bestätigen ich war gestern in Hamburg und hatte keinerlei Probleme.

    Anbieter Vodafone

    Modell Xperia Arc
     
  8. bachhaupten, 21.08.2011 #8
    bachhaupten

    bachhaupten Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Kann vielleicht daran liegen, dass das T-Mobil-Netz in Hamburg eine Störung hat. So wird das Problem zumindest im ersten Post beschrieben.
     
  9. SatioBoy2010, 21.08.2011 #9
    SatioBoy2010

    SatioBoy2010 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc
    das natürlich möglich ich versuch mal was rauszufinden ;)

    PS: Ja ich bin Bluetiger von f4m aber ich will mit denen nichts mehr zu tun haben die sind einem ja für nichts dankbar ^^
     
  10. Ralf2001, 21.08.2011 #10
    Ralf2001

    Ralf2001 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    230
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Woran sieht man, was für eine T-Mobile-Karte man hat?

    Bei mir steht nix von "N4" etc. drauf!?
     
  11. angelssend, 21.08.2011 #11
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Das Problem tritt manchmal auf wenn beim Telefonieren ein wechsel von Gsm auf WCDMA geschiet dann kappt es die verbindung, passiert mir mit Base relativ selten kommt aber mal vor.

    Hast du mal probiert ob du das Problem noch hast wenn du audf nur GSM umstellst? Zumindest solange wie die Netzstörung noch da ist vielleicht
     
  12. Olli HH, 22.08.2011 #12
    Olli HH

    Olli HH Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Ich habe auch das arc und bei mir traten die Probleme, wie eingangs geschildert, auch erstmals am 11.08.11 in hh auf. Bin dann am 17.08.11 in den tpunkt und habe nach netzproblemen gefragt. gäbe es nicht. Lösung: meine sim aus 1997 wäre viel zu alt und wird getauscht. nutze seit ein paar Tgen nun die neue, eine n3 sim und habe weiterhin massive Probleme in HH erreichbar zu sein od. zu telefonieren. Ausgehende Anrufe werden vom arc sofort beendet. Anrufe auf das arc werden dem anrufer mit dem text "zu zeit nicht erreichbar" und Besetzton angezeigt. Tmobile weist jede schuld von sich, das handy soll defekt sein. Da ich aber dieses forum und die anderen meldungen hier entdeckt habe, glaube ich nicht an einen defekt. Ausserdem, und das ist der stärkste beweis, funktioniert das handy am wohnort in schleswig holstein. Werde gleich wieder tmobile davon brrichten und mal sehen, was man dazu sagt
     
  13. Alefthau, 22.08.2011 #13
    Alefthau

    Alefthau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Es gibt Mitarbeiter der Hotline die davon nichts wissen, sofern Du dich mit der Technik verbinden lässt, solltest Du jemanden an die Strippe bekommen der davon weiß und der es erstmal ! (Auch der Technik-Typ im T-Punkt in der City kannte dieses Problem)

    Die Störung ist wohl auch etwas größer und der nette Mensch bei der Hotline meinte man müsse sich wohl bis Ende des Monats gedulden. (Im T-Punkt in der Spitaler Strasse klappt es übrigens mit dem telefonieren mit 3g! :D)

    @angelsend

    Hab es in Hamburg und Umgebung, in Maschen gabs das Problem auch, jetzt erstmal immer auf GSM stehen. Damit klappt dann auch alles, ist aber eher eine Notlösung.

    @Ralf

    Das kannst Du auf der Seite des Chips erkennen, da steht die jeweilige Kennung.

    In Hamburg haben die aber wohl nur N3er in den Shops.....

    Gruß

    Alef
     
  14. ChrisMarkos, 22.08.2011 #14
    ChrisMarkos

    ChrisMarkos Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Das ist der vollkommene Blödsinn, den die Euch da verkaufen.
    Genau das gleiche hat man mir auch verkaufen wollen, als das Arc rausgekommen ist.

    Irgenwann hatte ich dann mal jemanden von der Technik dran, der sich endlich mal wirklich auskannte.
    Der hat mir dann die N6 geschickt. Seit dem hatte ich nie wieder Probleme.

    Dieses Problem trat immer vom Wechsel 2G->3G und zurück auf.
    An unterschiedlichen Orten.
    Hat laos nix mit einer punktuellen Netzstörung zu tun.
     
  15. Alefthau, 22.08.2011 #15
    Alefthau

    Alefthau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Es ist keine "punktuelle" Störung sondern bezieht den gesamten Raum Hamburg ein und wohl auch die umliegenden Ortschaften wie Maschen etc. und das Problem ist auch wirklich erst seit dem 11.08.2011 vorhanden. Vorher war alles picobello! ;)

    Ungelogen, ich kann im T-Punkt dieses Problem quasi nicht reproduzieren, aber ein paar Meter außerhalb des Shops geht es wieder los und dies passiert an verschiedenen Stellen in Hamburg! :D

    Ich hatte jetzt noch die SIM einer Freundin drin, die ist bei Vodafone, und dieses Problem trat dort bei 3g, wenn auch bei schwachem Signal, nicht auf.....

    Gruß

    Alef
     
  16. floniem, 23.08.2011 #16
    floniem

    floniem Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Das scheint kein spezifisches Hamburger Problem zu sein. Ich habe in Düsseldorf im Vodafone-Netz das gleiche Problem mit dem arc.:mad2:
     
  17. angelssend, 23.08.2011 #17
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ja wie gesagt auf nur GSM umstellen fürs erste und sich dann eine neue Sim geben lassen

    Nur mal zu anmerkung ist das kein Arc-typischen Problem sondern tritt auch bei anderen Androiden auf
     
  18. Olli HH, 25.08.2011 #18
    Olli HH

    Olli HH Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Hallo. Wollte nur gerade kurz bescheid geben, dass das d1 Problem in Hh beseitigt zu sein scheint. Kann seit 2 tagen durchgehend wieder telefonieren und bin durchweg auch erreichbar!!! Wie ist es bei euch?
     
  19. Alefthau, 25.08.2011 #19
    Alefthau

    Alefthau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Gerade mal probiert, bei mir gehts auch wieder! :)

    Gruß

    Alef
     
  20. floniem, 26.08.2011 #20
    floniem

    floniem Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Bei VF in Düsseldorf scheint nach dem SIM-Karten-Wechsel jetzt auch alles in Ordnung!
     

Diese Seite empfehlen