1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anrufe entgegennehmen und beenden

Dieses Thema im Forum "LG GT540 Forum" wurde erstellt von B4ssHunt3r, 30.03.2011.

  1. B4ssHunt3r, 30.03.2011 #1
    B4ssHunt3r

    B4ssHunt3r Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    LG G3
    Hallo erstmal,

    seit einiger Zeit besitze ich das LG GT540 Optimus Black mit Android 2.1.

    Ich musste nun feststellen, dass wenn mich jemand anruft das Display erst nach ca. 3 Sekunden leuchtet obwohl der Anruftun bereits angefangen hat, erst dann kann ich den Anruf entgegennehmen. Beim Beenden eines Anrufs muss ich erst die Home-Taste drücken damit das Display wieder angeht und dann kann ich erst den Anruf beenden, das stört ein wenig.
    Mir ist zwa klar, dass ich dafür auch extra die Telefontasten habe aber dennoch stört es mich. So, nun meine Frage: Gibt es dafür eine extra App oder kann man dies ein/umstellen?

    Ach noch was :p
    Ist es normal, dass wenn ich mein Handy z.B. 5 Tage anhabe ich das Handy erst neustarten muss damit Bilder die ich Fotografiert habe erst speichern kann? Da kommt immer "Kein Bild vorhanden", erst nach einem Neustart geht das.^^
     
  2. Chaosraser, 30.03.2011 #2
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Tja was hast du erwartet, wenn du ein günstiges Handy kaufst. Der prozessor ist halt leider nicht stark genug muss schnell genug bei einem Anruf das Display mit informationen zu füttern, ist halt mehr damit beschäftig das einkommende Signal des Anrufes zu verarbeiten. Extra aus diesem Grund gibt es ja die Hardwaretasten zum annehmen und beenden eines Anrufes. Das du jetzt die Hometaste drückst um auf dem Display den anruf zu beenden und nicht direkt die Taste rechts daneben zum direkten auflegen verstehe ich nicht. Das ist doch jetzt kein Problem.
    Ich glaub wenn du mit SetCPU den Prozessor immer auf 600 MHZ stellst ist er schnell genug um direkt denn anrufer anzuzeigen.
    Die Alternative beim auflegen wäre noch das du das ausschalten, des Displays beim Telefonieren, auschaltest.
     
  3. Karl August, 31.03.2011 #3
    Karl August

    Karl August Gast

    Wie kann ich denn verhindern, dass sich das Display während des Telefonierens ausschaltet? Nervt mich nämlich auch etwas.

    Gruß
     
  4. chouch, 02.04.2011 #4
    chouch

    chouch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Das würde mich auch interessieren.
     
  5. email.filtering, 02.04.2011 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Entschuldigung, aber wie schafft ihr es aufs Display zu gucken während Ihr das Gerät ans Ohr haltet?
     
  6. Chaosraser, 02.04.2011 #6
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    hm es wird eine möglichkeit gesucht möglichst viel Strom zu verbauchen. Du musst doch nur auf die Hometaste drück dann geht der wieder an
     
  7. Glück Ab, 03.04.2011 #7
    Glück Ab

    Glück Ab Android-Experte

    Beiträge:
    509
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Phone:
    Huawei Ascend G750
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Also mich nervt das auch, wenn ich zum Beispiel beim Telefonieren auf Lautsprecher stellen will oder bei der Mailbox was eingeben muss und erstmal wieder die Tastensperre deaktivieren muss. In meinen Einstellungen (Android 2.3.3) kann ich das einstellen: Anrufeinstellungen --> Bildschirm anlassen + Touch-Tastatur erzwingen

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. B4ssHunt3r, 05.04.2011 #8
    B4ssHunt3r

    B4ssHunt3r Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    LG G3
    Hm, ich finde dazu keine Einstellung (Android 2.1), komisch. Das mit SetCPU würde ich gerne testen nur habe ich keine Kreditkarte um diese oder andere kostenpflichtige Apps zu kaufen. :)
     
  9. Chaosraser, 05.04.2011 #9
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Dann musste wohl ohne auskommen oder Dr. google fragen wo du im Entwicklerforum das apk file von SetCPU downloaden kannst. Kleienr Tipp XDA und SetCPU sollen im Suchbegriff vorkommen
     
  10. B4ssHunt3r, 05.04.2011 #10
    B4ssHunt3r

    B4ssHunt3r Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    LG G3
    Dafür bräuchte ich doch dann App2SD, oder?^^
     
  11. Chaosraser, 05.04.2011 #11
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    was hat SetCPU mit App2SD zu tun???
     
  12. B4ssHunt3r, 05.04.2011 #12
    B4ssHunt3r

    B4ssHunt3r Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    LG G3
    Ich meine wegen dem apk.file.^^
     
  13. Chaosraser, 05.04.2011 #13
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    nein, dass kannst du einfach mit einem installer ausführen nachdem du es auf die SD Karte kopiert hast
     
  14. B4ssHunt3r, 06.04.2011 #14
    B4ssHunt3r

    B4ssHunt3r Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    LG G3
    Danke, SetCPU hat mir gut geholfen. Handy läuft nun flüssiger. =D
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. lenny 3 anruf beenden