1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Ansteckton" entfernen/stumm stellen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von firethorn, 14.07.2011.

  1. firethorn, 14.07.2011 #1
    firethorn

    firethorn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich würde gerne den Ton entfernen/stumm stellen, der jedesmal ertönt, wenn man das SGS ans Ladekabel/USB/Dock hängt. Ihr wißt schon, das typische (und meiner Meinung recht laute und vor allem völlig unnötige) "plu-pli".

    Meine Benachrichtigungstöne sind schon auf stumm gesetzt, damit hängt es also nicht zusammen und auch sonst habe ich keinerlei Einstellungen dazu gefunden.
    Der Ton kommt jedoch nicht, wenn das System noch nicht gebootet ist, wenn man also z.B. das ausgeschaltete Gerät ans Kabel hängt. Also muss es ja doch irgendwie softwareseitig erzeugt werden.

    => Gibt es eine bestimmte Datei, die man entfernen oder durch Stille ersetzen kann?

    Ich habe natürlich schon eine Weile die (fürchterliche) SuFu nach diversen relevanten Schlüsselwörtern durchkämmt, allerdings ohne auf was sinnvolles zu dem spezifischen Thema zu stoßen. Sollte die Lösung aber wider Erwarten schon vorhanden sein und sich meinen Suchbemühungen entzogen haben, möge man mich doch bitte nicht flamen sondern mir netterweise den Weg weisen. Vielen Dank. ;)
     
  2. Illusionz, 14.07.2011 #2
    Illusionz

    Illusionz Android-Experte

    Beiträge:
    885
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Ja gibt es /system/media/audio/ui, da mal suchen ;)
     
  3. reapsor, 14.07.2011 #3
    reapsor

    reapsor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Huhu,

    ja kannst du und zwar im Ordner /system/media/audio/ui
    dort die Datei "Charger_Connection.ogg" via Root Explorer oder ähnlichem, mit der leeren Audio Datei aus dem Zip-Archiv austauschen.

    Backup der Originalen nicht vergessen, man weiß ja nie ob man sie mal wieder haben möchte... :rolleyes:

    Leere Dateien im angehängten Archiv:
    Charger_Connection.ogg = USB/AC Verbindungston
    TW_Low_Battery.ogg = Ton bei niedrigem Akkustand
    TW_Battery_caution.ogg = Akku Warnton (?)
    VideoRecord.ogg = Auslöserton bei Videoaufnahme

    Gruss
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    philz, sge, firethorn und eine weitere Person haben sich bedankt.
  4. marvin3, 14.07.2011 #4
    marvin3

    marvin3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Hallo, das möchte ich auch. Aber wie komme ich an eine leere ogg-Datei?
     
  5. reapsor, 14.07.2011 #5
    reapsor

    reapsor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Die Datein in der *.zip sind leere ogg's, du kannst sie aber auch für andere Töne nutzen.
    Einfach eine von diesen umbenennen, mit der Bezeichnung der zu tauschenden Zieldatei.
     
    firethorn und marvin3 haben sich bedankt.
  6. firethorn, 15.07.2011 #6
    firethorn

    firethorn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ah super, vielen Dank!

    Habs fix ausgetauscht (allerdings nur Charger_Connection und VideoRecord, ist manchmal schon gut zu wissen, wenn der Akku zur Neige geht und das SGS aber in der Hosentasche steckt) und wundervolle Stille beim Anstecken.
    Ich würd gern noch 10x Danke drücken... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  7. marvin3, 15.07.2011 #7
    marvin3

    marvin3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Leider kann ich die Datei bei mir nicht tauschen - Verzeichnis ist schreibgeschützt.

    Wie kann ich das denn umgehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  8. Illusionz, 15.07.2011 #8
    Illusionz

    Illusionz Android-Experte

    Beiträge:
    885
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Root Explorer und dann auf R/W mounten ;)
    Alternativ einen anderen Explorer verwenden, der das kann.
     
  9. #frank, 15.07.2011 #9
    #frank

    #frank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Gibt es mittlerweile auch eine Möglichkeit das Vibrieren bei anstecken/Volladung zu deaktivieren?
     
  10. Illusionz, 15.07.2011 #10
    Illusionz

    Illusionz Android-Experte

    Beiträge:
    885
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Vibration ausschalten? :D
    Soweit ich weiß nicht.
     
  11. firethorn, 16.07.2011 #11
    firethorn

    firethorn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich meine auf XDA gelesen zu haben, dass die systembedingten Vibrationen (Laden fertig, Shutdown vollendet, Bootloader fertig...) nicht so einfach entfernt werden können. Ist aber schon ne Weile her, deswegen kann ich leider keine Quelle liefern.
    Eindeutige Dateien wie für Sounds und Grafiken gibts bei den Vibrationen aber nicht, vielleicht versteckt sich das in irgendwelchen XML files.
     
  12. Illusionz, 16.07.2011 #12
    Illusionz

    Illusionz Android-Experte

    Beiträge:
    885
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Meine Rede :p
     
  13. reapsor, 16.07.2011 #13
    reapsor

    reapsor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Dann eben Vibration ausschalten, anschließen wieder einschalten :flapper:
     

Diese Seite empfehlen