1. kickapoo, 10.12.2010 #1
    kickapoo

    kickapoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo an die Community,

    habe mich hier registriert weil ich ein fieses Problem habe und hoffe hier Hilfe zu finden.

    Habe mir heute Nacht eine neue Theme aus dem Market für meinen ADW Launcher installiert. Heißt glaub ich ADW GingerBread, Design halt vom Android 2.3. Nachdem ich diese aktiviert habe ist mein Droid ein Briefbeschwerer :( Es komtm imemr der Fehler das android.process.acore unerwartet beendet wurde. Ich kann nur schließen drücken und dann lädt er den Launcher neu und der Fehler kommt wieder. Also Handy nicht nutzbar, manchmal schaffe ich es noch über Menü und ADW.Launcher das Menü aufzurufen aber bevor ich die Theme switchen kann kommt der Fehler wieder. Nun habe ich den ganzen Morgen gelesen aber keine Lösung gefunden. Würde auch sofort ein Wipe durchführen, habe aber das riesen Problem das ich einen dicken SMS Verlauf mit meiner Freundin habe den ich auf keinen Fall verlieren will. Ich finde aber keine Software die es mir erlaub die SMS zu sichern. MyPhoneExplorer bringt mir ja nicht, da ich keinen Client installieren kann aufm Droid. Was kann ich noch tun? Wollte eigentlich die Theme löschen über Windows, aber die ist aufm Droid direkt gespeichert wo ich ja keinen Zugriff drauf habe. Kann ja nur auf die SD Karte zugreifen. Also USB Kann ich noch aktivieren.

    Wer hat ne Idee? Will die SMS behalben, alles andere ist mir scheiß egal. HILFE!!! Bin total fertig deswegen :(

    MFG Flo
     
  2. Haunter1982, 10.12.2010 #2
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Du kannst versuchen so schnell wie möglich die einstellungen oder den market aufzurufen und das theme zu deinstallieren.

    Eventuell auch versuchen den Terminal-Emulator zu öffnen und fix_permissions eingeben das sollte die Berechtigungen wieder gerade biegen.

    Ein wipe der Cache und Dalvik-Cache Daten über Recovery könnte auch abhilfe schaffen...

    Ich würds erst mich Dalvik-Cache und Cache wipen versuchen.

    *EDIT* wenn du am PC sitzt kannst du das ganze auch über ADB versuchen das Theme zu deinstallieren. adb remount um das gerät zu mounten und anschließend adb shell um in die schell zu kommen nun sollte in der Eingabeaufforderung ein # zu sehen sein jetzt kannst du per pm list-packages die installierten Programme aufrufen und dein Theme identifizieren. und dann das Programm mit pm uninstall (package name) deinstallieren ein anschließendes fix_permissions kann nie schaden.

    *EDIT2* wenn gar nichts mehr hilft per "adb pull /data/data/com.android.mms c:\" die Programm Daten des SMS/MMS Programms retten und telefon neu aufsetzen.

    Einfachste methode wäre aber einfach ZEAM vom Market installieren wenn du noch in den Market kommst. dann beim Starten zeam auswählen anstatt adw und dann kannst das theme auf alle fälle deinstallieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
    kickapoo bedankt sich.
  3. kickapoo, 10.12.2010 #3
    kickapoo

    kickapoo Threadstarter Neuer Benutzer

    ok, habe es jetzt so gemacht. Habe jetzt über Nandroid ein Backup auf die SD Card geschoben. Da ist ja alles gesichert. Wie bekomme ich den nun die SMS daraus ausgelesen? Wollt jetzt auf Froyo 2.2 gehen aber will die SMS später wieder haben. Possible?
     
  4. Haunter1982, 10.12.2010 #4
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Ein Nandroid kann man soweit ich weiß nicht zerlegen nur wieder ganz flashen.

    Kommst du denn in gar nichts mehr rein? Market? Titanium Backup oder so?
    Mit titanium kannst nämlich deine SMS direkt sichern...

    Am besten biegst du das System erst mal gerade und machst ein sauberes Backup. Sonst kann man für nichts garantieren.

    ADB methode schon versucht?

    Was hast du überhaupt für ein ROM am laufen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
  5. kickapoo, 10.12.2010 #5
    kickapoo

    kickapoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Frag mich was leichteres^^ Ist ein Froyo 2.1 mit FLB Mod 1.5. Das weiß ich noch. Recovery Mode zeigt ClockworkMod an. Ich kann auf nichts zugreifen, da immer nach ein paar sekunden die fehlermeldung kommt und nur Schließen anzeigt. Danach ist alles weg und er lädt es neu.

    Die Methode mit dem löschen der Caches habe ich gemacht, aber nichts gebracht. ADB geht nicht. Er sagt no Devices found. Wird wohl daran liegen das ich kein USB Debugging anhabe oder? Kann es ja nicht einschalten, komme da ja nicht hin. Kann nur über Windows auf die SD Karte zugreifen
     
  6. Haunter1982, 10.12.2010 #6
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Du solltest bereits im Recovery-Modus auf ADB zugreifen können. Mit deaktiviertem USB-Debbuging gehts bei laufendem System natürlich nicht....

    Könnte aber auch an den Treibern liegen.

    Verwendest du A2SD? WEnn ja könntest du eventuell mit einer Linux-Boot CD die Daten auf der EXT-Partition der SD-Karte auslesen und und sichern...

    Wie schon gesagt, weiß ich nicht ob man so ein Nand-Backup wieder zerlegen kann. grundsätzlich würde das schon helfen.

    Als letzten Versuch würde ich den FLB Mod nochmal flashen wenn du glück hast löscht er die /data partition nicht und alles läuft wieder.

    Wobei moment.. da fällt mir ein... mach es über Update.zip....

    gib mir 5 min....

    Flasch mal diese Datei:
    http://www.mediafire.com/?14pn9i6jvwfz7vh

    die ersetzt den ADW Launcher durch den Launcher Pro, wahrscheinlich startet dann wieder alles.... wenn nicht, hilft nur noch platt machen sorry...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
  7. kickapoo, 10.12.2010 #7
    kickapoo

    kickapoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für deine Mühen :) Weiß das zu schätzen. Habe jetzt das Update auf 2.2 gemacht und er läuft wieder. Meine SMS sind im Nandroid Backup vorhanden, habe das vorhin mal kurz zurück gespielt und da waren sie wieder, konnte aber dann kein WLAN aktivieren weil ich den Kernel dabei wohl zerschossen habe. Nun läuft mein Stein auf 2.2 und es sieht geil aus :) :thumbsup:
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. die anwendung launcher pro wurde unerwartet beendet

    ,
  2. Pulse wurde beendet

    ,
  3. android.process.acore wurde beendet kein zugriff mehr