1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[AOSP-ROM] *26.06.12* CyanogenMod 9 RC1

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Asus Transformer Pad TF300" wurde erstellt von mikaole, 06.06.2012.

  1. mikaole, 06.06.2012 #1
    mikaole

    mikaole Threadstarter Gast

    Da ich finde, dass CM9 schon recht stabil läuft, hier ein paar Infos:
    Cyanogen ist eines der bekanntesten Customroms für Android Geräte.
    Alle Credits gehen an die CM Devs und an das gesamte CM Team.
    Den Original Thread findet ihr hier:
    [Official][4.0.4][Experimental] CyanogenMod 9 - xda-developers


    Was nicht geht:

    MTP File Transfer geht nur vom PC zum Pad und nicht andersrum (dafür gibt es Apps um im Netzwerk Daten auszutauschen)
    GPS braucht sehr lange bis es geht, aber es funktioniert.


    Haftung
    Ich mache darauf aufmerksam, dass ich nicht für Schäden hafte die ihr eurem Gerät im Zuge dieser Anleitung zufügt. Wer Änderungen am System vornimmt, weiß was er tut und hat sich ausreichend darüber informiert. Insbesondere geht euch natürlich die Garantie flöten, wenn ihr soetwas macht.


    Was ihr benötigt:


    Einen geöffneten Bootloader
    . Das Tool findet ihr auf der Asus Seite: ASUS - Tablet- ASUS ASUS Transformer Pad TF300T
    Das Tool mit dem Pad downloaden oder vom PC aufs Pad schieben und installieren und ausführen. Pad startet dann automatisch neu und macht alles für euch. Danach habt ihr einen unlocked Bootloader.

    Dann noch ein neues Recovery
    . Ich empfehle das TWRP 2.1.5 - TeamWinRecoveryProject
    Den Thread von Jake1 findet ihr hier: http://www.android-hilfe.de/asus-tr...-touch-twrp-2-1-5-teamwinrecoveryproject.html
    Für mich die einfachste Methode ist dabei Fastboot. Geht einfach nach der Anleitung von Jake1 vor und nutzt dafür das Fastboot Recovery(blob file) von TWRP
    Wenn ihr das Recovery geflashed habt benötigt ihr noch das Rom und die Gapps

    Rom:

    CyanogenMod Nightly
    CyanogenMod RC
    Einfach Downloaden und auf dem Speicher eures Pads ablegen.

    Gapps:
    gapps-ics-20120429-signed.zip
    Einfach Downloaden und auf dem Speicher eures Pads ablegen.

    Um das Rom und die Gapps zu flashen einfach Pad aus, dann Vol- Taste und Power Taste gleichzeitig gedrückt halten und sobald ein Text erscheint loslassen und dann noch einmal die Vol+ Taste (habt 5 Sekunden Zeit) drücken, dann startet das Recovery. Dort auf Wipe Klicken dann auf Factory Reset klicken. Danach unten mit Swipe bestätigen. Wenn das erledigt ist drückt ihr oben rechts auf die Hometaste. Nun auf Install klicken das CM9 Rom auswählen und wieder Swipe zum bestätigen.
    Wenn das durchgelaufen ist (dauert ein paar Minuten) wieder auf die Hometaste. Wieder auf Install, dann die gapps auswählen und wieder mit Swipe bestätigen.
    Danach wieder oben Rechts auf Home und dann auf Reboot und dann System auswählen. Fertig.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2012
    Trollhammar bedankt sich.
  2. mikaole, 18.06.2012 #2
    mikaole

    mikaole Threadstarter Gast

    Update:
    Neue nightlys jetzt officiel bei Cyanogen:
    CyanogenMod Downloads

    Laufen jetzt schon sehr sauber. Kann ich nur empfehlen.
     
    rudl1220 bedankt sich.
  3. systemkobold1, 19.06.2012 #3
    systemkobold1

    systemkobold1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Also ich habe mal das cm-9-20120618 geflasht. Soweit o.k.
    Allerdings schweigt das TF300T jetzt. Nicht ein Ton zu entlocken.
    Funktioniert Audio denn bei jemandem?
     
  4. systemkobold1, 19.06.2012 #4
    systemkobold1

    systemkobold1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Das Soundproblem haben sowohl das 6/18 wie auch das heutige update 6/19.
    Habe gerade im XDA-Forum nachgelesen.
    Mal schauen wie das nächste update aussieht.

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:35 Uhr wurde um 21:13 Uhr ergänzt:

    Eben doch mal 6/19 drübergeflasht. Sound über Kopfhörer o.k. Nur aus den Lautsprechern weiterhin Stille.
     
  5. systemkobold1, 21.06.2012 #5
    systemkobold1

    systemkobold1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Neuer build 6/20 immer noch ohne Sound bei mir. Kameraprobleme soll es auch geben, was ich selber aber nicht getestet habe.
    Zur Zeit auf Skankwich cm9 kang build geflasht. Der Zufriedenheitsfaktor hat sich wieder eingestellt. Sound o.k.
     
  6. MadMurdoc, 27.06.2012 #6
    MadMurdoc

    MadMurdoc Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,289
    Erhaltene Danke:
    5,662
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Wearable:
    Samsung Gear S2
    Habe mal den Titel aktualisiert und im Opener zwischen Nightly und RC download unterschieden. :)
     
  7. mikaole, 27.06.2012 #7
    mikaole

    mikaole Threadstarter Gast

    Übrigens auch der RC hat keinen Ton.
     
  8. mikaole, 03.07.2012 #8
    mikaole

    mikaole Threadstarter Gast

    systemkobold1 und Satarius haben sich bedankt.
  9. mikaole, 19.07.2012 #9
    mikaole

    mikaole Threadstarter Gast

  10. Zipfelklatscher, 19.07.2012 #10
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Threadstarter Gast

    Warum habe ich mit CM9-RC2 nur QWERTY-Tastatur mit dem Keydock?

    EDIT: Ok, hab's gefunden. In den erweiterten Einstellungen hat sich das Keydock-Layout versteckt.

    Aber mal was anderes (und ein bisschen OT): was müsste ich tun, wenn ich wieder zum Stock-ROM zurück will? Einfach z.B. dieses File auf das Tablet kopieren und über das CWM-Recovery flashen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.07.2012
  11. mikaole, 19.07.2012 #11
    mikaole

    mikaole Threadstarter Gast

    stock downloaden, einmal entpacken. Dann hast Du ein Zip in der das blob file ist. Aufs Pad schieben und in CWM (nicht Touch, nicht TWRP) flashen.

    Danach hast du aber kein recovery mehr. Muss dann wieder neu über fastboot oder ADB geflashed werden.
     
  12. Zipfelklatscher, 19.07.2012 #12
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Threadstarter Gast

    Danke, inzwischen habe ich wieder das CleanROM 1.0 drauf. Läuft bestens. Bei CM9 warte ich noch ein wenig. :)
     

Diese Seite empfehlen