1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

apn - probleme

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von E-Spica, 04.08.2010.

  1. E-Spica, 04.08.2010 #1
    E-Spica

    E-Spica Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Hallo Zusammen!

    Mittlerweile bin ich wirklich ziemlich verzweifelt und hoffe, dass Ihr mir weiterhelfen könnt.
    Seit einer knappen Woche habe ich nun das Spica und es lief (bis auf kleinere Probleme) verhältnismäßig rund. Ich hatte von Anfang an leichte Probleme mit dem mobilen Internet - hatte nen Zugangspunkt eingerichtet und es klappte dann auch soweit. Hier und da hatte ich den Eindruck, dass das Gerät bei Inaktivität einfach mal nix mehr synchronisiert hat (zumindest mit mobilem Internet).
    Deswegen hatte ich hier etwas quergelesen und heute probiert, die Probleme mit Apps zu lösen. Ich hatte Quick Settings installiert - lief an sich mit kleineren Wehwehchen... Dann hatte ich es mit Smart Bar versucht. Hab allerdings hier und da auch 1-2 andere Apps installiert. Jetzt geht mein mobiles Internet gar nicht mehr. Ich kann machen, was ich will...

    Versucht habe ich schon:
    unzähliges Aus- und wieder Anschalten
    Flugzeugmodus
    Alle APN's löschen und noch mal von vorne anlegen
    Als letztes hab ich sogar das Telefon auf Auslieferungszustand zurückgesetzt und hab noch mal ganz von vorne angefangen - nix.
    Zwischendurch hatte ich mal ganz kurz mobiles Internet, als ich nen neuen APN angelegt hatte. Aber kaum hatte ich die Einstellungen gespeichert und wollte im Browser testen, ob es echt funktioniert, war der Zauber auch schon wieder weg...

    Ich bin bei Base und hab auch online meinen Tarif kontrolliert - die Datenflatrate habe ich gebucht.

    Übrigens: APNdroid hatte ich nie installiert und trotzdem tauchte plötzlich (vor dem Reset) in den APN-Einstellungen folgendes auf: internet.eplus.deapndroid
    Das fiel mir allerdings erst auf, als es schon nicht mehr ging...

    Könnte ein Firmware-Update helfen? Hab übrigens schon 2.1 drauf - wurde damit ausgeliefert.
    Ansonsten bin ich leider wirklich keine Android-Expertin und könnte Eure Hilfe echt gut gebrauchen - bereuhe schon, dass ich mein altes Blackberry gegen das Spica eingetauscht habe :(
     
    ubrsma bedankt sich.
  2. ubrsma, 04.08.2010 #2
    ubrsma

    ubrsma Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Motorola Razr
    Hallo E-Spica,

    eben habe ich die APN/3G-Zugangsprobleme unter einem anderen Thread zusammen zu fassen versucht: Link dorthin

    Ich bin leider auch kein Technikexperte, aber das Problem des Netzzugriffs über die APNs scheint ein echter Minuspunkt für das Samsung Spica zu sein.

    @Moderator: Wo sollen wir mit dem Thema weiter machen? Der Betreff "APN-Probleme" ist sprechender als "Internet geht seit heute nicht mehr". Also lieber hier weiter?
     
  3. blackspica, 05.08.2010 #3
    blackspica

    blackspica Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Hallo E-Spica,

    herzlich Willkommen, hier bei uns.:)
    Das mit *.deapndroid kommt daher das Du bei Quicksettings -> Zeichenkette ändern, nicht "Klassisch"(deaktiviert) sondern "APNdroid"(apndroid) eingestellt hast, es geht auch ein "Einfaches Vorzeichen"("_").
    An "Zeichenkette ändern" kommst Du dran, wenn Du "APN Kontrolle" länger drückst.;)

    Gruß
    blackspica
     
    ubrsma bedankt sich.
  4. ubrsma, 05.08.2010 #4
    ubrsma

    ubrsma Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Motorola Razr
    Besten Dank, blackspica:

    Habe bei mir die Einstellungen auf "Einfaches Vorzeichen" gesetzt und bei dieser Gelegenheit auch einen Haken bei "Wiederherstellung des bevorzugten APN" gesetzt. - Vielleicht beseitigt diese Einstellung die Probleme beim Wiederverbinden über 3G?

    Grüße, ubrsma
     
  5. E-Spica, 06.08.2010 #5
    E-Spica

    E-Spica Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Hey!

    Also ich habe letztlich keine Ahnung, was jetzt genau geholfen hat, aber seit gestern morgen geht es wieder. :)
    Habe beschlossen, auf so nette Apps wie Quicksettings und so zukünftig zu verzichten. Wenn ein W-Lan-Netz verfügbar ist, nimmt er eh das und 3G Watchdog sagt, dass ich mit meiner Datenflatrate ansonsten locker auskomme (hab 250MB in UMTS - danach wirds langsamer), ohne "ausgebremst" zu werden.

    Von daher auf jeden Fall vielen Dank für die Antworten und Tipps. Bin froh, dass es jetzt so halbwegs läuft. Dass das Handy keine Mails abruft, wenn die Tastensperre drin ist, hab ich immer noch (obwohl ich die W-Lan-Schlafeinstellungen auf "niemals" gesetzt hab). Rufe meine Mails hauptsächlich mit K-9 ab. Wenn Euch dazu noch was einfällt, wär das toll (gehört zwar nicht mehr hierher, aber na ja).
    Ansonsten muss ich hier und da wohl kleinere Abstriche machen...
     

Diese Seite empfehlen