1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App-Vorstellung: AchtungMensa

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von sodoku, 24.04.2010.

  1. sodoku, 24.04.2010 #1
    sodoku

    sodoku Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.05.2009
    Hallo User,
    lange habe ich hier bei Android Hilfe mehr oder weniger ruhig mitgelesen, doch jetzt möchte ich mein Projekt vorstellen. AchtungMensa: Der erste Speiseplan für die Berliner Mensen auf Android Geräten. Es hat mich schon in Windows Mobile Zeiten genervt, dass man den aktuellen Speiseplan nur umständlich erfahren konnte. Mit Android habe ich eine Chance gesehen dies zu ändern. Nun möchte ich auch euch damit helfen.

    AchtungMensa startet mit der Übersicht des heutigen Speiseplans eurer favorisierten Mensa. Oben seht ihr das Datum und könnt auch den Tag wechseln. Die Speisen sind unterteilt in Kategorien, wie man an den Icons links sehen kann. Ein Klick und ihr könnt twittern (oder buzzen usw.) was ihr heute essen werdet. Seht ihr keine Speisen müsst ihr im Menu auf Update klicken und der Speiseplan wird aktualisiert. Wollt ihr einmal die Mensa wechseln, klickt im Menu auf Mensen und wählt dort eure Mensa aus.

    Ich bin offen für Kritik und Verbesserungsvorschläge, also schreibt alles, was euch einfällt.

    Hier findet ihr es im Market: market://search?q=pname:de.achtungmensa.android
    Und hier noch mein Blog: www.achtungmensa.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2010
  2. sodoku, 24.04.2010 #2
    sodoku

    sodoku Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.05.2009
    Hier nochmal ein paar Screenshots:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  3. caesar, 24.04.2010 #3
    caesar

    caesar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.11.2009
    Phone:
    HTC One SV
    Habs installiet, sehr nützliches App. Endlich ist der Speiseplan schnell zur Hand.
    Wer in Berlin studiert und mittags zur Mensa geht muss dieses App einfach haben :)

    Schon auf dem weg zur Mensa den Speiseplan anschauen und sein Lieblingsgericht wählen.
    Essen, Beilagen und Desserts haben coole Icons zur Unterscheidung, Preise stehen auch dabei ;)
    Und die "Share" funktion ist klasse, drückt man auf ein Gericht kann man es
    an Freunde verschicken per BT, facebook, gmail, SMS, Twitter...!
     
  4. KaseKasimir, 24.04.2010 #4
    KaseKasimir

    KaseKasimir Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Das klingt ja schonmal echt super. Jetzt musst du das ganze nurnoch für andere Unis erweitern und du hast eine richtig erfolgreiche App. Und hier hats sicherlich genug Studenten, die dir ohne große Recherche die Links ihrer Mensa-Homepages posten können. Ich persönliche würde mich natürlich sehr über eine Implementierung der Uni Stuttgart (Studentenwerk Stuttgart - Hochschuldienstleister | Speiseplan) freuen. Ich hoffe du kannst damit was anfangen und baust deine App weiter aus, um mehrere Unis zu integrieren.
     
  5. Keija, 25.04.2010 #5
    Keija

    Keija Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Geile sache! Ich hatte auch schonmal mit dem gedanken gespielt das zu coden, aber kp ob ich das hinbekommen hätte:) das programm sieht echt top aus!

    Als TU student würde ich mich natürlich darüber freuen, wenn du auch die mensa im mathegebaeude aufnimmst, aber naturlich nur, wenn das schnell ginge :)

    Tolle sache die app, weiter so!
     
  6. sodoku, 26.04.2010 #6
    sodoku

    sodoku Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.05.2009
    Meinst du die im im 9. Stock? Die haben ihren Speiseplan digital leider nur als PDF, ist also nicht moeglich. Tut mir leid..
     

Diese Seite empfehlen