1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apps löschen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von MrChiliCheese, 24.11.2010.

  1. MrChiliCheese, 24.11.2010 #1
    MrChiliCheese

    MrChiliCheese Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Hey, ich hab seit Samstag auch endlich mein Desire HD und es ist mein erstes mit Android, also habt bitte etwas Nachsicht. Danke! Um Apps zu löschen, muss das DHD gerootet sein. Für das Löschen bis zum nächsten Neustart reicht der TempRoot (welchen Sinn macht da aber das Löschen? keinen oder?) Sollen die Apps dauerhaft gelöscht werden, muss das Gerät den PermanentRoot haben. Das habe ich mit Visionary auch gemacht und mir Titanium Backup geladen. Wo und wie kann ich denn jetzt die Apps die ich löschen möchte auswählen? Steh da im Moment ein wenig auf dem Schlauch...
     
  2. nuutsch, 24.11.2010 #2
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Titanium Backup starten -> Sichern/Wiederherstellen -> auf die App klicken, die runter soll -> deinstallieren.

    Sollten unter Sichern/Wiederherstellen die Apps nicht angezeigt werden musst du im Reiter Übersicht auf "Probleme?" klicken.
    Dann lädt er Busybox runter und du siehst danach alle Apps.
     
  3. Handymeister, 24.11.2010 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,045
    Erhaltene Danke:
    23,536
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    wenn Du es noch komfortabler willst, sieh Dir mal "SystemApp Remover" im Market an. Kostet zwar ca. 75 Cent, ist aber gnadenlos einfach.

    Außerdem wissen wir dann gleich, ob es auch auf dem HD funktioniert :)

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  4. MrChiliCheese, 24.11.2010 #4
    MrChiliCheese

    MrChiliCheese Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Auf Problem klicken war zu simpel :D jetzt ist alles da :)
     
  5. MrChiliCheese, 24.11.2010 #5
    MrChiliCheese

    MrChiliCheese Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Mmh, ich hab mich jetzt noch mal ein wenig eingelesen. Seh ich das richtig, dass ein BackUp des /system/app ordner reicht? wenn mir dann was fehlt kann ich es einfach wieder reinkopieren und mir steht die komplette app wieder zur verfügung? oder muss ich da noch was bei beachten?
     
  6. [ Xrrrt ], 24.11.2010 #6
    [ Xrrrt ]

    [ Xrrrt ] Gast

    Rein Theoretisch schon.

    Bräuchtest am besten dazu den Root Explorer und ebend root / s-off.

    Dann kannste die apks darein schieben. ( Auf die Properties achten )

    Dann nen reboot und alles ist wieder da. ;)

    Aber pass auf was du raushaust. :)
     
  7. MrChiliCheese, 24.11.2010 #7
    MrChiliCheese

    MrChiliCheese Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Wow, ich hab zwar nur ein ganz kleinwenig von Android bislang erlebt, aber echt Wahnsinn wie simpel alles ist... wenn ich da an die Zeiten denke wo ich ROMs für das Omnia II gekocht habe für WindowsMobile... echt super...

    geht aber praktisch auch mit andern Explorer oder hat der Root Explorer noch eine besondere Fähigkeit?

    S-Off heißt ich hab Schreibzugriff auf den Sys-Bereich? Gibt es irgendwo eine Doku wie Android strukturiert ist und welche Möglichkeit ich mehr mit S-Off als mit Root habe? So eine DAU-Grafik ^^

    //edit: -You get full NAND access (it's not locked) during full boot. This means you can write /boot, /recovery and /system while in full booted mode. Convenience.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2010
  8. [ Xrrrt ], 24.11.2010 #8
    [ Xrrrt ]

    [ Xrrrt ] Gast


    Nimm den Root Explorer, mit den meisten anderen kommste nicht in \sys\apps rein. Außerdem weiß ich nicht wie's dann mit r/w aussieht.

    ASTRO u.ä können es aber definitiv nicht!

    :D
     
  9. MrChiliCheese, 24.11.2010 #9
    MrChiliCheese

    MrChiliCheese Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Mit dem ES FileExplorer klappt auf jeden Fall. Zumindest r... w hab ich noch nicht ausprobiert... man ist das alles interessant :D hätte mir kein neues Handy in der Klausurphase kaufen dürfen :D
     

Diese Seite empfehlen