1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Arc Erst keine MMS jetzt kein Internet mehr APN´s passen Reset ohne Wirkung

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc Forum" wurde erstellt von Lumpi42, 14.09.2011.

  1. Lumpi42, 14.09.2011 #1
    Lumpi42

    Lumpi42 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Hallo

    Ich habe ein recht neues Arc.

    LT15I
    Android 2.3.3
    Baseband 8x55a-aaabqoazm-20302204-36
    Kernel 2.6.32.9-perf
    SMCUser@SEMCHost #1
    Build 4.0.a.2.368


    Vor 2 Wochen ist mir aufgefallen das ich keine MMS Versenden kann, Nach einigem Stöbern bin ich auf den Lösungsvorschlag gestoßen das die Sim zu alt sein könnte. Da ich aber sowiso den Anbieter wechseln wollte habe ich mich nicht weiter darum gekümmert.

    Jetzt mit der neuen Karte (Fyve Vodafone Netz) geht aber garnichts mehr.

    Die Einstellungen werden nicht automatisch zugesendet.
    wenn ich den Simtoolkit starte kann ich Vodafone auswählen, nur die versprochenen Zugangsdaten werden nicht zugesandt.
    Zu diesem Zeitpunkt befindet sich dann ein gsm Hilfsapn in der Liste der aber scheinbar auch keine Verbindung bekommt.
    Also habe ich mir die Konfigurationen manuell zusenden lassen. Diese wurden auch akzeptiert, jedoch geht damit weder MMS noch Internet.

    Der Fyve Support sagt immer nur das Selbe hat also auch keine Ahnung ..
    Ich habe viel gegoogelt und diese dinge bereits ausprobiert um das Problem zu beheben was scheinbar doch recht viele nach einem Update vom xx.08.11 haben.

    Datentransfer ist eingeschaltet.
    Akku und Simkarte raus, start wieder rein und neustart.
    Hardwarereset
    Karte in anderem Telefon läuft
    Reparaturinstallation also kompletter wipe
    Pin ausgeschaltet

    all dies ohne Erfolg

    Der Sony Ericsson Support sagt einsenden ... aber wenn ich google und hunderte haben dieses Problem kann es doch nicht an der Hardware liegen ?

    Kann jemand helfen ?
     
  2. fips, 14.09.2011 #2
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Kannst Du mal bitte schauen ob die Einträge der APNs richtig sind?
     
  3. Nexus-Bald, 14.09.2011 #3
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    07.09.2010
    genau da stimmt die APN nicht für deinen neuen Anbieter.

    Einstellung > Drahtlose Netzwerke > Mobilfunk.. >Zugangspunkt

    Manche provider unterstützen ein automatischen konfig der einstellungen das man online Anfordern kann. Das setzt dann die Einstellungen im Handy richtig.

    edit fyve: Als APN oder Zugangspunkt web.vodafone.de eintragen ist wohl für das internet.

    edit2:
    Für den Versand und Empfang von MMS benötigst du die korrekten MMS-Einstellungen. Diese findest du hier und du kannst sie dir in deinem persönlichen Bereich „MyFYVE“ bequem zusenden lassen.
    Name (Profilname): MMS
    APN (Zugangspunkt): event.vodafone.de
    Benutzername: nicht notwendig
    Passwort: nicht notwendig
    Proxy IP-Adresse/Gateway-Server: 139.7.29.17
    Startseite/Homepage/Nachrichtenserver: http://139.7.24.1/servlets/mms
    Gültigkeitsdauer: Maximum
    Lesemeldung: aus
    Zustell.Bericht: aus
    Auto-Löschen: aus
    Auto-Herunterladen: ein
    Für dein iPhone oder Android Handy musst du die Einstellungen selbst vornehmen. Hinweise hierzu findest du ebenfalls unter „MyFYVE“.

    edit2: Name: mms , APN: event.vodafone.de , Proxy, Port, Nutzername, Passwort und Server bleiben leer, das MMSC ist http://139.7.24.1/servlets/mms, der MMS-Proxy 139.7.29.17, der MMS-Port 80, , das MMC 262, das MNC 02, der Authentifizierungstyp ist leer und der APN-Typ: mms
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
  4. Lumpi42, 14.09.2011 #4
    Lumpi42

    Lumpi42 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Hmm
    Also dann müssten sich nach dem Update die APN´s von allein beim alten Anbieter auch verstellt haben.
    Die APN´s habe ich direkt von Five, und genau diese einstellungen laufen bei meinem Galaxy auch. Ich schaue aber gleich noch mal drüber.

    So erste Erfolgsmeldung entgegen!!! der Einstellungen von Fyve für MMA für genau dieses Handy muss wie du bereits geschrieben hast die Authentifizierung aus ... Übermitteln tut Fyve pap.


    Bei Internet habe ich jedoch noch immer keinen Erfolg .... :(

    Edit :(
    Komando zurück er hat den Text der MMS übertragen leider nicht das Bild. Also hat er eine normale SMS draus gemacht.
    Komisch ist wirklich das recht viele Das Problem nach dem Update zu haben scheinen.
    Sony sagt einschicken ... aber das ist doch bestimmt ein Softwarefehler, den ich dann mit dem Austauschgerät wieder habe sobald ich update ...
     
  5. Nexus-Bald, 14.09.2011 #5
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Du brauchst aber 2 Eintragungen in den APNs
    1. für das nochmal surfen also das internet mit APN web.vodafone.de ,MMC 262, MNC 02 , APN-Typ: default,supl
    rest könnte leer sein oder eben aus.

    2. Für das mms wie schon beschrieben event.vodafone.de

    edit. mit meinem anbieter tchibo-mobile das auf O² setzt geht MMS kann dann wohl nicht an der neuen software liegen ?
     
  6. Lumpi42, 14.09.2011 #6
    Lumpi42

    Lumpi42 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Selbstverständlich habe ich zwei APN´s ... Vieleicht ist das untergegangen ... ich glaube ich werde morgen mal zum test ne andere Karte kaufen ... Komisch ist doch das die identischen Werte in nem Galaxy s2 laufen. Dieses holt sich die Einstellungen auch automatisch wie es soll.

    Hast du die selbe build nummer ? Ein Freund hat ein altes Arc welches auch noch funtioniert. Das hat dafür ein Akkuproblem und es ist träger ;)
     
  7. Nexus-Bald, 14.09.2011 #7
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Ich habe das Neo aber das ist bis auf die display grösse identisch.
    4.0.A.2.368 ist bei mir drauf. ;)
     
  8. Lumpi42, 14.09.2011 #8
    Lumpi42

    Lumpi42 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.09.2011

    Oha ich glaube fast das Display ist noch die größte Gemeinsamkeit da wenigstens ähnlich ... Also beide haben nen touchscreen ;) Das die Neos gehen weis ich auch ... bisher spuckt Google nur Arc´s aus mit dem Problem ...
     
  9. Nexus-Bald, 14.09.2011 #9
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Dann müssten noch arc user dazu was sagen :)

    Vielleicht dann doch einschicken zum support oder doch mal ne andere Karte anbieter nutzen.

    edit: hast du auch die alten und unpassenden APNs gelöscht also nur die zwei gültigen sollten dort drin stehen.
     
  10. angelssend, 15.09.2011 #10
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    ja da aber beiden Geräte die gleiche Firmware haben müssten die ja auch Probleme bekommen ,wenns daran liegen sollte, ich glaube das wollte er sagen ;)
     
  11. Lumpi42, 19.09.2011 #11
    Lumpi42

    Lumpi42 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Laut Support gibt es ein Problem mit dem Update und einigen APN,s .. Dieser hat mir 2 absolut identisch aussehende APN´s nochmal gesendet und siehe da es funktioniert. ..
     

Diese Seite empfehlen